Diskussion:Die fünfte Spezies

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

^Probleme und Fehler[Bearbeiten]

Pictogram voting info.svg Dieser Abschnitt dient nur zur Lagerung und Diskussion bereits beantworteter Probleme und Fehler.

Du kannst in diesem Abschnitt auf eben solche Punkte antworten und bereits beantwortete vom Artikel hierher verschieben.

Dieser Abschnitt dient aber nicht dazu, neue (unbeantwortete) Punkte selbst einzustellen. Tu dies bitte im gleichnamigen Abschnitt des Artikels oder erstelle einen neuen Diskussionsabschnitt. Hier eingestellte neue Punkte haben keine große Chance beantwortet oder gesehen zu werden.

Eine Übersicht über wiederkehrende Fehler ist hier zu finden.

Pictogram voting info.svg

Warum funktioniert das Gerät nicht bei Teal'c? Eigentlich gab es die Jaffa doch zur Zeit der Antiker noch garnicht? - Wohl weil er durch seine Goa'uld Larve von dem Gerät als 'nicht Vertrauenswürdig' eingestuft wurde. Ausserdem sagt der Asgard, der O'Neill später in der Ida-Galaxie anspricht, dass er nicht gedacht hätte, dass das menschliche Gehirn schon so weit in seiner Evolution fortgeschritten sei - was darauf schliessen lässt dass wahrscheinlich noch nicht alle Menschen soweit sind. Gestützt wird diese These durch den Fakt, dass die Asgard O'Neill als Bindeglied in der Forschung zu ihrer eigenen Evolution sehen was aber möglicherweise nicht direkt mit dem Gehirn zusammenhängt.

  • Aber vielleicht gab es die Goa'uld schon. Natürlich nicht in menschlichen Wirten. Es ist so gut wie nichts über die Entstehung und das Alter der Goa'uld als eigenständige Spezies bekannt. Wenn es sie damals bereits gab, waren sie vielleicht schon genauso wenig vertrauenswürdig wie heute. Und als das Gerät die Anwesenheit einer Goa'uld-Larve bemerkte, ging es einfach auf Nummer sicher.
  • Es ist wohl warscheinlicher, dass es nur durch das Atiker-Gen aktiviert werden kann damit kein Feind der Antiker oder ein Person mit ungenügenden physiologischen Voraussetzungen sich das Wissen "herunterläd". Somit hätte das Gerät unabhänig von Teal'cs Larve bei ihm nicht reagiert.-- 91.89.236.77 19:11, 31. Jul. 2009 (UTC)
  • Wäre es nicht auch möglich, dass Teal'c nur wegen seiner Goa'uld-Larve abgelehnt worden ist und das Antikergen erst durch das Gerät übertragen wird? Da ja kein weiteres menschliches Teammitglied vor den Apparat getreten ist, lässt sich das damit vermutlich nicht widerlegen. Ich könnte mir halt vorstellen, dass die Antiker nur eine Art Schutz vor Goa'uld und ähnlichem eingebaut haben, aber jedem anderen Wesen, das diese Welt erreicht, ihr Wissen weitergeben, so ähnlich wie mit einer Zeitkapsel. --178.202.112.11, 12:34, 5. Mär. 2014 (CET) (Signatur nachgetragen von Col. o'neill)

^Energiequelle[Bearbeiten]

Normalerweise benötigt die Verbindung in eine andere Galaxie ja die Energie eines ZPM oder einer vergleichbaren Energiequelle: O'neill baut mit dem Antikerwissen eine Energieqeulle: Könnte es sich dabei um eine Art "begrenztes" ZPM oder ähnliches gehandelt haben?--Braeven 21:49, 17. Mai 2007 (CEST)

Naja wir wissen nicht wie weit der Planet entfernt ist. Zwar in einer anderen Galaxie, könnte aber eine in der Nähe sein. Jack hat ja eine Energie Quelle gebaut aus diversen Teilen und dem Naquadah Kern einer Stabwaffe . Jacks Quelle hat ganz einfach wie ein sehr starker Naquadah-Generator funktioniert. Ich denke das es sich dabei nicht um einen Version eines ZPM gehandelt hat. Soweit ich das verstanden habe bezieht ein ZPM seine Energie aus einem anderen "Raum" (Dimension/Ebene...), siehe auch die Erklärung von Rodney im ZPM Artikel. Der Versuch diese Energie aus dem eigenen Raum zu beziehen ist Rodney ja mit einem großen Knall misslungen -> Projekt Arcturus. --René 23:03, 17. Mai 2007 (CEST)
Hauptsächlich geht es mir darum, einen Namen für die Maschine zu finden um dieses listen zu können.
Vorschläge? --Braeven 07:16, 18. Mai 2007 (CEST)
Ich glaube in der Folge wurde kein Name genannt. Daher wird es mit dem Namen schwierig. Es ist ja ein Gerät das aus Naquadah Energie erzeugt. Daher würde ich "Naquadah-Generator (Jack)", "Naquadah-Generator O'Neill" oder etwas in der Art vorschlagen. --René 14:34, 18. Mai 2007 (CEST)

Wäre es nicht sinnvoll über dieses Gerät einen eigenen Artikel anzulegen? --109.164.242.157 13:36, 22. Apr. 2010 (CEST)

Darum geht es ja gerade. Um einen Artikel zu erstellen braucht man nämlich einen Namen.
Ich persönlich wäre für "Naquadah-Generator (Jack O'Neill)" oder "Energie-Generator (Jack O'Neill)" lg --Claudi-fee 12:19, 25. Apr. 2010 (CEST)

^Gleichungen an der Tafel[Bearbeiten]

Sehe die Episode gerade erneut bei Tele5 (gestern auch). Als Jack Gleichungen (wohl Berechnung für die Entfernung zu den Planeten, deren Toradressen er eingegeben hat) auf eine Tafel geschrieben hat, sagt Sam: "Nicht mal die einfachsten Gleichungen ergeben einen Sinn." Später schreibt Jack ihr auf einen Zettel: "10=8". (ist jetzt gerade, 14:39) Und Sam sagt: "Das ist simpelste Mathematik".

(Nein, ich will nicht wissen, was das bedeutet^^) Warum hat Sam nicht ausprobiert, die Gleichungen in verschiedenen "Systemen" anzusehen. Soweit ich gesehe habe, waren zumindest 6en dabei, dass heißt, sie hätte einfach bei dem "7er-System" anfangen könne, rumzuprobieren, ob da was stimmen könnte. Ich hätte an ihrer Stelle (sowas zu sehen wie 400+400=1000, natürlich komplexer) sofort ausprobiert, ein anderes "System" auszuprobieren.

Langer Rede, kurzer Sinn: Ich würde das bei Trivia dazuschreiben, (nein, nicht ich persöhnlich, da ich mich hier nicht anmelden möchte, vllt irgendwann mal) da Sam anscheinend überhaupt keine Ahnung hatte, wobei sie ja (siehe "simpelste Mathematik") eigentlich sowas wissen sollte... (dann könnte ich auch im SGC arbeiten... (ich bin Schüler))

Was meint ihr dazu? 77.21.214.190 16:13, 13. Apr. 2011 (CEST)

Nur kurz. Du musst dich hier nicht anmelden um diesen Artikel zubearbeiten. Wenn du dich anmeldest hast du zwar Vorteile aber du kannst so ziemlich jeden Artikel, abgesehen von exzellenten Artikel, bearbeiten. Ausserdem solltest du deine beiträge mit --~~~~ signieren. Grüsse --MajorLorn Admin MentorIcon.png Compass.svg 15:54, 13. Apr. 2011 (CEST)
Achja, so war das in Wikis.
Naja, ich möchte da nicht einfach so was reinschreiben (wüsste auch nicht genau, wie ichs ausdrücken soll...)
Ich schau mir morgen nochmal die Folge auf dieser halbillegalen Seite, auf der es alles mögliche zum nochmalschauen gibt, an, um zu schauen, ob man direkt erkennen kann, dass sie es hätte sehen können(=sollen). 77.21.214.190 16:13, 13. Apr. 2011 (CEST)
Ich denke eher nicht, dass Sam direkt an ein andederes Zahlensystem denken sollte. Denn man sollte nicht vergessen, das sie eine Wissenschaftlerin ist und daher eher einen eine Neue Formel sucht als an eine solch einfache Möglichkeit zu denken. Wissenschaftler denken einfach komplizierter(da gibt es doch auch so ein Asgard-Zitat).--Naboo N1 Starfighter 16:20, 13. Apr. 2011 (CEST)
Bitte diesen Link nich posten, die site ist zumindest teils illegal (Keine Diskussion diesbezüglich!) --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 16:33, 13. Apr. 2011 (CEST)
Oh, man schreibt mit google . com gleich nen Link?
Sorry, hab ich nicht gewusst. Ich änder es mal in etwas, das ungefähr beschreibt, was ich meine. 77.21.214.190 16:41, 13. Apr. 2011 (CEST)
Nein, tut man nicht, aber alleine die Nennung ist nicht erwünscht. Ich kann ja auch schreiben google.de oder google.de, so oder so kommt man zur Seite (mit mehr oder weniger Arbeit) und besonders bei dieser Seite (es gab schon einige Links bzw. Nennungen) sind wir sehr streng. --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 16:56, 13. Apr. 2011 (CEST)

^Zehn-Prozent-Mythos[Bearbeiten]

In der Episode sagt Carter, der Mensch nutze nur 10 Prozent der Kapazitäten seines Gehirns. Das ist falsch, siehe: [1] [2] [3] [4] [5] Kann bitte jmd. es richtigstellen/herausheben? Ich trau mich nicht, selbst etwas zu verfassen. Im schlimmsten Fall wird mir Boshaftigkeit unterstellt und ich kann nichts mehr beitragen... --141.24.52.163 23:22, 15. Jun. 2015 (CEST)

Es ist Fraiser, die es sagt, aber Du hast recht, man sollte es erwähnen. Ich habe das mal im Probleme-Abschnitt mit Verweis auf den Wikipedia-Artikel gemacht. Aber wieso sollte man Dir wegen sowas hier Boshaftigkeit vorwerfen? Solange es eine mit Quelle belegte und begründete (gut, natürlich auch formal korrekte) Änderung ist, sollte es überhaupt keine Probleme geben. Aber wie ich Dir auch schon auf Deine Diskussionsseite geschrieben habe, empfehle ich Dir, Dich anzumelden. --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 01:23, 16. Jun. 2015 (CEST)