Diskussion:Die falsche Wahl

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pfeil blau.svg Zum exzellenten Artikel erklärt am 4. März 2014 --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation
Diese Kandidatur lief vom 2. Februar bis einschließlich 2. März.

Okay.svg Das einzige, wo ich mir nicht 100%ig sicher bin, sind die Hintergrundinfos, aber mehr konnte ich nicht auftreiben. Höchstens in den Audiokommentar kann man mal schauen... Aber ich denke, der Rest des Artikels macht es ohnehin wett. Meinungen? --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 18:52, 2. Feb. 2014 (CET)

Okay.svg Ja, ich finde auch, dass der den Exzellent-Status verdient. Ist insgesamt sehr detailiert und dass es jetzt nicht viele Wichtige Stichpunkte oder Hintergrundinformationen gibt, ist ja nicht schlimm. Manchmal gibt es da einfach nichts. Das macht den Artikel ja nicht schlechter. Smile.gif
-- A. M. ( Bürokrat | Diskussion | Beiträge ) 19:31, 3. Feb. 2014 (CET)

Mehr Hintergrundinfos habe ich in den Weiteren Infos gefunden, aber ich bin mir nicht sicher, ob die Links und Verweise (v. a. Objekte) vollständig sind. Ansonsten sieht's sehr gut aus. --D5B Offline - Diskussion 15:41, 9. Feb. 2014 (CET)

Was das angeht war es eine recht minimalistische Episode. Ich habe jetzt noch lediglich den Schneidbrenner ergänzt, mehr als jetzt drin ist war glaube ich auch nicht in der Episode. --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 22:28, 12. Feb. 2014 (CET)
Okay.svg Okay, wenn du dir sicher bist. Ich äußere hiermit meine Zustimmung. --D5B Offline - Diskussion 14:36, 14. Feb. 2014 (CET)

Drei Pro, kein Contra Arrow-right.png exzellent. --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 11:55, 4. Mär. 2014 (CET)

^Probleme und Fehler[Bearbeiten]

Pictogram voting info.svg Dieser Abschnitt dient nur zur Lagerung und Diskussion bereits beantworteter Probleme und Fehler.

Du kannst in diesem Abschnitt auf eben solche Punkte antworten und bereits beantwortete vom Artikel hierher verschieben.

Dieser Abschnitt dient aber nicht dazu, neue (unbeantwortete) Punkte selbst einzustellen. Tu dies bitte im gleichnamigen Abschnitt des Artikels oder erstelle einen neuen Diskussionsabschnitt. Hier eingestellte neue Punkte haben keine große Chance beantwortet oder gesehen zu werden.

Eine Übersicht über wiederkehrende Fehler ist hier zu finden.

Pictogram voting info.svg
  • O'Neill fragt, als Doktor Fraiser ihn und die anderen anweist, sie sich zur Untersuchung zu melden, wer ihr das Kommando übertragen habe.
    • Als Mitglied der US-Air Force sollte er doch wissen, dass sie den Oberbefehl hat sobald es um medizinische Angelegenheiten geht.
      • Das war eine nicht ernstgemeinte Bemerkung, weil er nicht mit ihren Befehlen einverstanden ist.
  • Auf der Akte von O'Neill steht "O'Neill, John" und nicht "O'Neill, Jack"
    • Jack ist im Englischen die Kurzform von / der Spitzname für John.
    • Allerdings ist Jacks richtiger Name Johnathan und nicht John und in der Akte sollte wohl der komplette Name stehen und nicht nur eine Abkürzung.--88.65.178.128, 14:01, 12. Dez. 2009 (Signatur nachgetragen von Col. o'neill)
  • Das Virus tritt durch eine elektrische Ladung über eine Tastatur in Carters Körper ein. Allerdings bestehen Tastaturen aus Kunststoff, welches nicht leitet.
    • Aber unter den Tasten befindet sich leitendes Material. Die Ladung muss nur stark genug sein, damit ein Funken überspringt oder sogar ein Lichtbogen entsteht. Wenn man auf einen Hochspannungsmasten klettert, dann ist schon eine Entfernung von 2 Metern zur Leitung unter Umständen tödlich.--Indigo 23:57, 28. Mai 2009 (UTC)
  • Übersetzungsfehler: Als der Computer im MALP-Raum entdeckt wird, sagt O'Neill in der deutschen Synchro über Funk zu General Hammond: "Wir brauchen hier unten ein paar Entscheidungshilfen". Darauf fragt Daniel, ob er den Computer wirklich in die Luft sprengen will. Im englischen spricht O'Neill korrekterweise von "Claymores" (statt "Entscheidungshilfen") welche man mit Minen übersetzen kann. Eine mögliche Erklärung ist, dass General Hammond, nachdem O'Neill ihn angefunkt hat, antwortet: "Ich bin schon unterwegs". Trotzdem bleibt es ein Fehler.
    • Mögliche Erklärung: Es könnte sich hierbei auch um ein Beispiel von O'Neills einmaligen Sinn für Humor handeln. Ein Sprengsatz ist ja in gewisser Weise eine Entscheidungshilfe. Danach ist nämlich alles entschieden - Ziel kaputt. Immerhin wurde auch im englischen Original nicht einfach das Wort mine oder explosive benutzt. Und da Hammond seine Pappenheimer gut kennt, ist es vorstellbar, dass er das sofort verstanden hat. Ich halte es nicht für einen Übersetzungsfehler, sondern für den Beweis, dass auch die Synchroregie hin und wieder kreativ sein kann.--Indigo 09:12, 29. Mai 2009 (UTC)
    • Allerdings spricht O'Neill im englischen wie gesagt von "Claymores" was der Name der Mine ist (steht auch auf den Mienen drauf) allerdings gibt es keine wirklich passende Übersetzung für das Wort Claymore (auch Miene ist nicht 100%ig richtig)--88.65.178.128, 14:01, 12. Dez. 2009 (Signatur nachgetragen von Col. o'neill)
      • Ich verband das Wort "Entscheidungshilfen", im Besonderen mit der Betonung, sofort mit Sprengsätzen. Ich empfinde es als gelungene Übersetzung. --141.24.52.163 23:02, 6. Jul. 2015 (CEST)
  • Als die Akten vor Sam gescannt werden steht bei anderen SGC Mitarbeitern: "Team Designation: SG1" und nicht nur bei carter, o'neill und jackson.--Cheesehunter 19:06, 20. Mai 2010 (CEST)

  • Fällt denn im Überwachungsraum keinem auf, dass sich die Kameras von selbst bewegen?
    • Da die Kameras im SGC überall sind und noch dazu weder in Bereichen, zu denen man öfters hinsieht, noch besonders groß ist es mehr als möglich, dass das da keinem Auffällt. Zudem sind die Anwesenden ja nicht gerade unbeschäftigt. --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 17:33, 14. Jan. 2013 (CET)
  • Kein Fehler aber interessant: Fraiser sagt als Carter bewusstlos ist, dass das menschliche Gehirn Terrabytes an Informationen speichern kann, was noch eine außergewöhnliche Zahl war, heute jedoch problemlos auch für Computer möglich ist.
    • Dürfte jedem klar sein, immerhin ist die Folge über zehn Jahre alt. --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 17:33, 14. Jan. 2013 (CET)
  • Es scheint zweifelhaft, dass diese riesige Computersystem der Entität von einer kleinen Notstrombatterie für die Beleuchtung betrieben werden kann.
    • Da wir praktisch nichts über dieses Programm wissen, ist es durchaus denkbar, dass es den Energieverbrauch der Situation entsprechend reduziert hat. --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 17:33, 14. Jan. 2013 (CET)

^Bezeichnung des Planeten[Bearbeiten]

  • Woher stammt die Bezeichnung "P4X-377" für den angewählten Planeten, ich hab in der ganzen Folge kein einziges mal eine Bezeichnung für den Planeten gehört. Im Script zur Folge steht auch keine drin. Und auf einigen englischen Seiten finde ich "P9C-372" als Planet der Entität. Ich denke auch nicht, dass sie in SG1_04x06SG1 4x06 Kein Ende in Sicht einen unbekannten Planeten angewählt hätten.-- Kabal 08:29, 21. Feb. 2009 (UTC)
In der ersten Szene sieht man den Bildschirm des Anwahlcomputers, als das siebte Chevron einrastet. Oben rechts in der Ecke steht die Bezeichnung des angewählten Ziels (s. Bild P4X-377). --Salmalin 11:15, 22. Feb. 2009 (UTC)

^Episodenbeschreibung kurz/lückenhaft[Bearbeiten]

Ist der Eintrag, die Episodenbeschreibung sei zu kurz eigentlich noch angebracht? Oder kann das raus? --Steffsen 11:31, 24. Nov. 2010 (CET)

^Daniel's Abzeichen[Bearbeiten]

Kein Fehler aber wohl eine Unachtsamkeit:

Im Gespräch zwischen Sam, Hammond und Daniel ist Daniels Abzeichen (mit dem Erden-Symbol) abwechselnd einmal korrekt und gerade angebracht und dann plötzlich wieder ganz schief.

Vl interessiert es ja jemanden :-) --212.95.7.22, 08:03, 20. Dez. 2013 (CET) (Signatur nachgetragen von Col. o'neill)

In welchem Gespräch genau meinst Du denn? (Zeitangabe?) --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 13:00, 20. Dez. 2013 (CET)
Habe die Folge im TV gesehn und daher keine genaue zeitangabe. Es ist aber kurz nachdem Sam und die anderen verarztet bzw. untersucht wurden nachdem die Computer im gateraum durchgebrannt sind.
KingNothing--212.95.7.34, 09:45, 21. Dez. 2013 (CET) (Signatur nachgetragen von D5B)
Ach, meinst du das: vgl. Bild? --D5B Offline - Diskussion 11:56, 21. Dez. 2013 (CET)
Hmm, ja, da scheint sich das Abzeichen tatsächlich geringfügig zu drehen - aber nicht mehrmals, es ist eigentlich nur während der Einstellung mit Daniels „Naja, es ist nur eine Vermutung, aber...“ anders als in den anderen Einstellungen (in denen es eher gerade und etwas im Uhrzeigersinn gedreht ist - diese Bewegungen sind natürlich und entstehen dadurch, wie Daniel den Arm bewegt). Es ist aber insgesamt relativ schwer festzumachen, da durch die verschränkten Arme ohnehin schonmal ein anderer Winkel gegeben ist und Daniel die Arme dann auch noch dauernd bewegt. --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 13:44, 21. Dez. 2013 (CET)