Diskussion:Ethon

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

^Probleme und Fehler[Bearbeiten]

Pictogram voting info.svg Dieser Abschnitt dient nur zur Lagerung und Diskussion bereits beantworteter Probleme und Fehler.

Du kannst in diesem Abschnitt auf eben solche Punkte antworten und bereits beantwortete vom Artikel hierher verschieben.

Dieser Abschnitt dient aber nicht dazu, neue (unbeantwortete) Punkte selbst einzustellen. Tu dies bitte im gleichnamigen Abschnitt des Artikels oder erstelle einen neuen Diskussionsabschnitt. Hier eingestellte neue Punkte haben keine große Chance beantwortet oder gesehen zu werden.

Eine Übersicht über wiederkehrende Fehler ist hier zu finden.

Pictogram voting info.svg
Ein Glasfenster auf der Prometheus bricht.
  • Teal'c sagte in SG1_01x21SG1 1x21 Die Invasion, Teil 3, dass die Fenster eines Ha'taks nicht aus Glas, sondern aus einer Art Kraftfeld bestehen, weil Glas die Geschwindigkeiten im Hyperraum nicht aushalten würde. Aber wieso bricht dann in der Szene im Bild links Glas? (Dass das Fenster aus Glas besteht, ist am Klang zu hören, als es bricht.) Da die Prometheus ebenfalls für Hyperraumflüge ausgerüstet ist, müssten für sie doch dieselben Bedingungen gelten.
Zitat (Auszug aus dem Artikel Die Invasion, Teil 3):

SG-1 steht vor einem Fenster auf einem Ha'tak:
Carter (zeigt auf das Energiefeld): Die Explosion hat sich nicht so angehört, als wenn das hier Glas wäre. Das ist so eine Art Kraftfeld, richtig?
Teal’c: Ja, korrekt. Es gibt kein transparentes Material, welches diese Geschwindigkeit aushalten könnte.

Arrow-right.png Die Prometheus im frischem Zustand ist der Episode technologisch fast fünf Jahre voraus und bis zu SG1_09x15SG1 9x15 Ethon (fast acht Jahre!) haben die Asgard ja ohnehin noch einmal gehörig mit verbessert. Es ist davon auszugehen, dass die Fenster entweder nicht einfach nur aus normalem Glas sind oder zusätzliche Vorkehrungen dafür getroffen wurden, die Teal'c einfach nicht kennt. Durch den Filter der Goa'uld haben die Jaffa ja ohnehin nicht allzu viel von Technologien gesehen. Und Teal'c war da noch nicht lange bei den Menschen - so viele weitere Technologien hatte er da noch nicht gesehen. --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 18:27, 15. Apr. 2014 (CEST)

^Atlantis[Bearbeiten]

Ganz am Ende erwähnt Daniel: "General Landry lässt die Daedalus auf dem Rückweg von Atlantis einen umweg machen.

Auf dem Rückweg von WAS???

Ist das jetzt SG1 oder Atlantis??

Sie haben doch bis dahin nur den Erd-Außenposten entdeckt, und dafür braucht man doch die Daedalus nicht?

--77.20.141.188, 18:04, 18. Mär. 2009 (CEST) (Signatur nachgetragen von Col. o'neill)

Die neunte Staffel SG1 läuft paralel zur zweiten staffel von Atlantis {{subst:Signaturnachtrag|Schneider|20:37, 24. Mär. 2009 (CEST)|Col. o'neill}

^Fehler[Bearbeiten]

Das Rand Protectorat wird zerstört und das Stargate wird verschüttet.

So stehts im Artikel, aber wann wird das bitte erwähnt? Daniel sagt nur am Schluß, dass die beiden Völker sich wieder gegenseitig angreifen und er vermutet auch bloß, dass dabei das Stargate verschüttet wurde. Also sind diese Angaben meiner Meinung nach, nicht bewiesen.--84.145.175.253 01:07, 7. Feb. 2010 (CET)

Das Stargate muss verschüttet sein, da sie mehrfach versuchen es anzuwählen, sich jedoch das 7. Chevron nicht fixieren lässt, was nur bei blockiertem Gate passiert. --Wasili 12:55, 27. Aug. 2010 (CEST)


beim ersten schuss auf die prometheus ist das schiff noch "unbekannt", beim erneuten laden und dann zerstören spricht der präsident von einem "erdschiff" und auch danach--77.191.177.214, 18:33, 21. Jan. 2011 (Signatur nachgetragen von SilverAngel)

^Hintergrundinformationen - Griechische Mythologie[Bearbeiten]

Prometheus ist kein Halbgott, sondern ein Titan in der griechischen Mythologie. Könnte das jemand ändern? --Steve 21:12, 5. Aug. 2010 (CEST)

^Fehler/Merkwürdigkeit[Bearbeiten]

Es ist meines Erachtens völlig unglaubwürdig, dass die Wissenschaftler, die die Blaupause der ersten Version des Satelliten (außer Carter werden da wohl noch mehr Leute drüber geguckt haben) völlig ignorieren, dass das die erste Version ist. Wenn das schon die fertige Version wäre, warum sollte es dann noch mehr geben? Bei der Macht der Ori ist doch wohl davon auszugehen, dass die Waffe noch irgendein Ass im Ärmel hat, das nicht in der ersten Version preisgegeben wird. (Darf ich an dieser Stelle noch kurz anmerken, dass undurchdringliche Schilde irgendwann ihren Reiz verlieren?) --217.191.201.162 19:40, 2. Nov. 2010 (CET)

^Waffen vom satelieten[Bearbeiten]

Hi wisohaben die die waffen vom ori sateliten nicht in die prohmeteus oder sonst wo eingebaut weil die hatten ja die pläne und da ja oft gesagt wird NEUE TECHNOLOGIEN FINDEN verstehe ich das nicht --212.186.121.23 17:44, 5. Nov. 2011 (CET)

Ich verstehe Deine Frage nicht so ganz. Wer soll die Waffe wann einbauen? --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 20:02, 5. Nov. 2011 (CET)
Die menschen den die haben die baupläne von dem einen bekommen--212.186.121.23 20:54, 5. Nov. 2011 (CET)
Sie haben aber nicht die Ganzen Pläne bekommen, was ja der Grund für den Verlust der Prometheus war. Stell dir mal vor, du hast von den Plänen für ein Auto nur den für die Karroserie. Ja sicher davon kannst du auch etwas lernen, aber ohne den Rest der Baupläne nützt dir der Teil nichts--Naboo N1 Starfighter 21:02, 5. Nov. 2011 (CET)
Ja sie hatten nur wenige pläne aber die von denn waffen hatten sie nur von den schilden nicht--212.186.121.23 21:44, 5. Nov. 2011 (CET)
Aber keiner sagt wie vollständig diese Plane waren. Und bis man aus den Plänen etwas gelernt hätte, da kamen warschienlich vorher die Asgardwaffen, und danach war es unnötig--Naboo N1 Starfighter 21:49, 5. Nov. 2011 (CET)
Carter hat das erklärt wie die waffen funktionieren woher weiß man das den sonst vom puffer also von daher und selbst mit wenigen kentnissen hätten die asgard was verstanden denn wenn so ein einfaches volk die versteht--212.186.121.23 21:58, 5. Nov. 2011 (CET)
Aber die Entwicklung braucht denoch Zeit--Naboo N1 Starfighter 22:03, 5. Nov. 2011 (CET)