SGO 1x05

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Spoiler.png Achtung Spoiler

Dieser Artikel enthält Informationen, die in Deutschland noch nicht im Free-TV erschienen sind.

Weitere Informationen zu Spoilern findet man im Handbuch unter Hilfe:Spoiler.

Spoiler.png
Arrow-down.png  Spoiler-Space überspringen und direkt zum Artikel  Arrow-down.png
Letzte Chance! Willst Du es wirklich wissen?

Spoiler-Informationen

Episoden-Navigation
Arrow-left.png vorherigeStaffelnächste Arrow-right.png
SGO 1x05.jpg
Serie Stargate Origins
Originaltitel Episode 05
Staffel Eins
Code / Nr. 1x05 / 5
DVD-Nr.
Lauflänge 10:24 Minuten
Weltpremiere 22.02.2018
Deutschlandpremiere
Quote
Zeitpunkt 1939
Drehbuch Mark Ilvedson,
Justin Michael Terry
Regie Mercedes Bryce Morgan
Edit-find-replace.svg Diese Episodenbeschreibung ist noch sehr kurz oder lückenhaft. Du kannst helfen, diesen Artikel zu erweitern. Wenn du etwas hinzuzufügen hast, sei mutig und überarbeite ihn. Dabei kann man fast nichts falsch machen! Hilfe und Tipps zum Bearbeiten findest du im Tutorial sowie im Handbuch-Eintrag zu Episodenartikeln. Bei Fragen und Anregungen kann zudem die Diskussionsseite genutzt werden.

Catherine, James und Wasif erfahren mehr über den Einheimischen und erreichen seine Siedlung, während Aset und Brücke ihre eigenen Pläne für die Zukunft haben.

^Zusammenfassung[Bearbeiten]

Catherine, James und Wasif folgen dem jungen Einheimischen durch die Wüste auf Abydos, während die Kriegerin Serqet, der die drei zuvor entkamen, ihrer Königin Aset Bericht erstattet. Serqet drängt darauf, die Neuankömmlinge zu finden, bevor Ra von ihnen und Asets Kind, einem verbotenen Harsesis, erfährt. Aset hingegen will abwarten, bis sie zu ihnen kommen, und erwägt sogar, die Erdlinge in ihre geplante Revolte gegen Ra einzubinden. Serqet hält die Tau'ri zwar für unberechenbar, Aset setzt sich allerdings gegen ihre Untergebene durch.

Catherine versucht in der Wüste erneut mit dem Fremden zu kommunizieren und stellt sich und Beal vor, woraufhin der Einheimische sich als Kasuf vorstellt. Er führt die drei zu seiner Siedlung, einem riesigen Zelt in der Wüste, löst sich dort angekommen aber von den anderen und lässt die drei alleine inmitten mehrerer kleinerer Zelte stehen. Außer ihnen schient niemand dort zu sein, allerdings wird Catherine misstrauisch, als sie noch dampfende Töpfe und einen wohl gerade erst verlassenen Tisch entdeckt. Wenige Sekunden später sind sie von mit Speeren bewaffneten Einheimischen umzingelt.

Währenddessen befinden sich Paul Langford, Brücke und seine beiden verbliebenen Teammitglieder in einer Art Kerker. Brücke ist zuversichtlich, dass er sie sicher wieder nach Hause bringen wird, aber Stefan sieht düster in die Zukunft. Eva versucht ihn aufzumuntern und wirft ein, dass Heinrich auf der Erde weiß, wo sie sind, aber nach kurzer Überlegung wird ihnen beiden klar, dass er sie nicht retten wird. Tatsächlich ist Heinrich im Lagerhaus der Langfords gerade panisch und erfolglos auf der Suche nach Brückes Notizbuch. Brücke sieht ihren Ausweg währenddessen eher in der Kiste, die sie von der Erde hierher mitgenommen haben und die sich - im Gegensatz zu ihren Waffen - hier mit ihnen im Kerker befindet. Es wird klar, dass sich darin ein Filmprojektor befindet, zusammen mit mehreren Filmen, die er Aset zu zeigen gedenkt. Langford ist währenddessen nur dankbar, dass Brücke Catherine nicht in dieses Schlamassel hineingezogen hat.

Entgegen dem Glauben ihres Vaters befindet sich Catherine statt auf der Erde in diesem Moment zusammen mit James und Wasif gefesselt in einem der Zelte in Kasufs Siedlung und diskutiert mit James über das weitere Vorgehen. Letztlich ist es Wasif, der zuerst sich und dann die anderen aus den Fesseln befreien kann. Als Momente später die Wache wieder hereinkommt, versuchen die drei, sie zu überwältigen, allerdings endet das Gerangel unbeabsichtigt mit dem Speer der Wache in Wasifs Bauch. Wasif wird daraufhin auf den Platz zwischen den Zelten getragen und ein paar Einheimische bringen einen leuchtenden Stab herbei, den die Wache einige Momente lang unter beschwörenden Worten über der Wunde schwingt. Schließlich nimmt die Wache den Stab wieder zurück und Catherine und James können verblüfft beobachten, wie Wasifs Wunde sich von selbst schließt.

^Wichtige Stichpunkte[Bearbeiten]

^Hintergrundinformationen[Bearbeiten]

^Dialogzitate[Bearbeiten]

(Eva versucht Stefan Hoffnung zu machen.)
Stefan: Nobody even knows we are here!
Eva: Stefan, komm. Wir werden OK sein. (Sie denkt nach.) Warte... Warte, warte... Heinrich knows!
(Stefans Gesichtsausdruck hellt sich auf.)
Stefan: Ja!
(Die beiden lachen. Währenddessen sucht Heinrich auf der Erde in Catherines Zimmer panisch nach Brückes Notizbuch.)
Heinrich: Wo ist das Notizbuch?!
(Er lässt sich erschöpft auf das Bett fallen, springt aber gleich wieder unter Schmerzen auf und hebt den spitzen Stein vom Bett auf, der sich gerade in seinen Rücken gebohrt hat.)
Heinrich (röchelnd): Das kann nicht gut sein...
(Zurück auf Abydos realisieren Eva und Stefan gleichzeitig, dass es sich noch immer um Heinrich handelt, an den sie gerade denken. Die Gesichter der beiden erstarren und die Hoffnungslosigkeit kehrt in Stefans Gesicht zurück.)
Stefan: Ach, du liebe...


(Brücke sieht Langford, der im Kerker still neben den anderen hockt.)
Brücke: Why so quiet, Professor?
Langford: I was thinking about how I should thank you...
Brücke (lächelnd): Ah, for bringing you on the greatest adventure of your life, huh?
Langford: For keeping Catherine out of this goddamn mess.

^Medien[Bearbeiten]

ONeill-Bild1.png
Alle 1 Medien zum Thema „SGO 1x05“ können in dieser Liste gefunden werden.
ONeill-Bild1.png

^Links und Verweise[Bearbeiten]

Personen[Bearbeiten]

Menschen

Nazis:

Außerirdische

Goa'uld

andere

Abydonier

Orte[Bearbeiten]

Erde

Außerirdische

Kairo, Ägypten

  • Lagerhaus

Abydos

Objekte[Bearbeiten]

Menschen

Außerirdische

  • Keine besonderen Objekte

Goa'uld

Jaffa

^Probleme und Fehler[Bearbeiten]

Pictogram voting info.svg Dieser Abschnitt soll nur Punkte zum Episodeninhalt enthalten! Diskussionen, Anmerkungen und ähnliches zum Artikelinhalt haben auf der Diskussionsseite ihren Platz.
Diskussionen zu den nachfolgenden Punkten dürfen nur auf der Diskussionsseite geführt werden!
Beantwortete Punkte befinden sich hier, eine Übersicht über alle wiederkehrenden Fehler ist hier zu finden.
Pictogram voting info.svg

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise