StargateWiki Diskussion:Jedipedia-Kooperation

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

^Wichtiger Hinweis zur Zukunft[Bearbeiten]

Wie einige bereits bemerkt haben dürften, bin ich fast gar nicht mehr im Wiki. Ursache dafür ist das ich, durch unvorhersehbare Umstände, nicht mehr in der Lage bin entsprechend Zeit in das Projekt zu investieren. Nach dem dieser Zustand nun seit mindesten Ende Oktober 2012 so ist und ich jetzt sagen kann das er sich auch in den nächsten Jahren nicht ändern wird, muss ich mir Gedanken über die Zukunft des Wikis machen.

Ich suche daher jemanden (Einzelperson oder Gruppe) die alle Daten sowie die Domain übernehmen möchte. Den Server werde ich behalten bzw. nach Übergabe kündigen. Alternativ werde ich die Daten (Bilder, Datenbank, PDF-Skripte) zum Download anbieten. Dazu einen Anleitung wie man damit einen eigenen Server (Lokal oder im Netz) erstellt.

Ein genauer Zeitpunkt für diese Aktion kann ich noch nicht sagen. Ich möchte das ganze möglichst in den nächsten Monaten erledigen. Bis dahin werde ich den Server weiter laufen lassen und auch bei Problemen tätig werden.

--Rene Bürokrat - Rückmeldung 14:21, 30. Jan. 2013 (CET)

Hi Rene, ich hatte ja schon letztes Jahr grundsätzlich meine Bereitschaft erklärt, wenngleich ich nach wie vor nicht sicher bin, ob mein aktueller Server die Anforderungen erfüllt. Ich hatte dir seinerzeit einen Link zu einer Liste mit den Angeboten meines aktuellen Hosters geschickt, falls ein Upgrade notwendig ist (sehr wahrscheinlich). Hast du den Link noch und kannst du mal schauen, was deiner Erfahrung nach für das Wiki passend wäre? Dann könnte ich das übernehmen (gerne auch mit Unterstützung durch andere).--SilverAngel Bürokrat | Kontakt 16:20, 30. Jan. 2013 (CET)
Ja ich habe den Link tatsächlich noch. Du kannst ja selbst mal vergleichen mit StargateWiki:Server. Bei deinem Anbieter sind es nur 4 Prozessoren (Core) statt 8 wie bei meinem Server, allerdings haben die 4 eine schnellere Frequenz und sicher auch wichtig, mehr Speicher. Festplatte ist kein Problem.Könnte also gehen, zumal ja ohne neue Stargate Folgen die Zugriffszahlen eher im unteren Bereich bleiben. Den Preis finde ich aber nicht gerade toll, 90,- Euro, da gibt es bei anderen Anbietern aber mehr. Da es dein Geld ist will ich dir da nicht reinreden Smile.gif --Rene Bürokrat - Rückmeldung 16:38, 30. Jan. 2013 (CET)
(BK:) Boah, das kam wirklich überraschend. Dass du selten im Wiki online bist, habe ich zwar schon bemerkt (was ich dir aber nicht schlecht anrechne, denn mAn hast du, indem du Stargate-Wiki 2005 online gestellt hast, schon genug dafür getan.), aber dass du das Wiki gleich "abgeben" willst, überrascht mich jetzt sehr. 8 Jahre lang und jetzt möchtest du es einfach weggeben?? Versteh mich bitte nicht falsch, aber was spricht denn dagegen, dass du das Wiki so wie gewohnt auf deinem Server weiterlaufenlässt, aber nicht mehr mitarbeitest? Ich konnte deinem Beitrag nicht entnehmen, wieso du das Wiki abgeben willst. --D5B Offline - Diskussion 16:40, 30. Jan. 2013 (CET)
Konntest Du nicht? Das dürfte relativ offensichtlich sein: Die Zeit fehlt. Leider ja wie bekannt seit längerem...Sad.gif Meine Meinung zum Thema hat sich seit meiner letzten Mail dazu übrigens nicht geändert. --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 16:44, 30. Jan. 2013 (CET)
Darf ich fragen, was deine Meinung dazu ist? --D5B Offline - Diskussion 16:53, 30. Jan. 2013 (CET)
Ich halte einen FTP bzw. SSH-Zugang zum aktuellen Server für eine gute Lösung, mit der man so ziemlich sofort arbeiten kann - als eine Art Mindestlösung, auf der man schonmal aufbauen kann. --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 16:59, 30. Jan. 2013 (CET)
Falls das geht, fände ich die Idee für den Anfang ganz gut, wie es dann weitergeht, wird man ja sehen. Theoretisch könnte ich das Wiki auch bei mir Zuhause lokal (bzw für euch über Dyndns erreichbar) machen, allerdings ist das natürlich nicht die beste Möglichkeit, wie man sich ja denken kann. --Ghost Profil - Admin- Diskussion - Beiträge - Compass.svg 17:04, 30. Jan. 2013 (CET)

Zur Erklärung, weil die Frage ja immer wieder kommt. Ich kann einfach keine Zeit mehr in das Wiki investieren. Ich muss mich um andere wichtige Dinge (Familie) kümmern, weiteres möchte ich dazu nicht erklären. Ich möchte auch nicht auf Dauer einen Server haben wenn ich keine Zeit für Updates und Überwachung habe. Es geht da nicht so sehr um das Geld als viel mehr um die Verantwortung. Ich bin allerdings auch nicht bereits einen Server zu bezahlen den andere Verwalten. So bin ich eben. Ich habe mir das ganze überlegt aber es führt kein Weg daran vorbei das ich das Wiki abgebe. Entweder das oder ich mach es einfach zu. Das ist aber wirklich das letzte was ich möchte. Dafür steckt zu viel Herzblut darin. --Rene Bürokrat - Rückmeldung 17:05, 30. Jan. 2013 (CET)

Bevor du das Wiki zumachst bastle ich nen Server aus meinen Rippen :P Leider habe ich jedoch z.Z. nicht die Möglichkeit selbst einen Server zu Hosten, könnte aber denjenigen der ihn übernimmt mit allem meinen Kräften unterstützen, sobald mein Abitur gelaufen ist. Ich denke es ist jetzt, da deine Entscheidung unumstößlich scheint, die Gelegenheit um dir im Namen aller Wiki Benutzer / Nutzer und aller Stargate Fans für deinen unermüdlichen Einsatz hier zu danken. Alles Gute schonmal --Octavius1200 Admin UserIconTrust.svg Diskussion 22:37, 31. Jan. 2013 (CET)
Wie gesagt ich lasse die Wiki-Daten nicht einfach im Müll verschwinden. Für eine, auch längere, Zeit lasse ich erst einmal alles so wie jetzt. Wenn sich niemand findet werde ich irgendwann eine Offlineversion basteln und ein Archiv zur Installation auf einem Server. Wer auch immer Interesse hat muss das jetzt nicht übers Knie brechen. Bitte Fragen wie Zeitaufwand, Kosten und Verantwortung (Urheberrecht, Streit etc) vorher genau überlegen. --Rene Bürokrat - Rückmeldung 09:14, 1. Feb. 2013 (CET)
Wie gesagt, ich bin durchaus bereit, das zu übernehmen und der finanzielle Aspekt ist an der Stelle nicht so vordringlich, zumal ja schon in der Vergangenheit Bereitschaft bekundet wurde, sich auch finanziell am Server zu beteiligen. Falls jemand eine andere Idee hat, kann er sie ja noch anbringen.--SilverAngel Bürokrat | Kontakt 13:45, 2. Feb. 2013 (CET)

Ich hätte noch eine andere Frage: Die Hierarchie und alles andere im Wiki bez. der Benutzer bleibt aber schon gleich, egal wer den Server dann verwaltet, oder? Und die Adresse bleibt hoffentlich auch die gleiche, oder? Es ändert sich doch nur die Hardware & der Standort, oder? --D5B Offline - Diskussion 13:47, 2. Feb. 2013 (CET)

Ja, das sollte gleich bleiben. --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 13:50, 2. Feb. 2013 (CET)
Ich würde auch die Adresse (stargate-wiki.de) weitergeben. Eigentlich zieht also das Wiki nur mal wieder auf einen neuen Server. Am Überlegen bin ich gerade wie das mit den Passwörtern und den hinterlegten Mailadressen ist. Eigentlich müsste ich die ja löschen aber wie sollen die Leute sich dann anmelden? ... --Rene Bürokrat - Rückmeldung 13:55, 2. Feb. 2013 (CET)
Wieso solltest du die löschen müssen? Das Projekt bekommt ja nur eine andere Leitung, ansonsten bleibt ja alles gleich, außerdem würde dann ja auch im Prinzip jeder Account frei zugänglich sein, und das könnte Probleme bereiten, wie du schon angedeutet hast.--Ghost Profil - Admin- Diskussion - Beiträge - Compass.svg 14:20, 2. Feb. 2013 (CET)
Mir geht es um die Sicherheit der Passwörter. Ein neuer Besitzer könnte ja auf die Idee kommen die zu entschlüsseln. Kann ja sein das jemand das gleiche Passwort auch an anderer Stelle benutzt. Ich denke zumindest wenn ich das Archiv für alle zum Download anbiete sollte ich die Passwörter löschen. --Rene Bürokrat - Rückmeldung 09:06, 4. Feb. 2013 (CET)
Ja, so sehe ich das auch, man sollte am besten alle Passwörter löschen, ggf. wenn man es denn auch sehen kann die E-Mail Adressen.--Hammond Diskussion 10:26, 4. Feb. 2013 (CET)
Sehe ich auch so, Passwörter und E-Mail-Adressen sollten natürlich gelöscht werden, wenn das Wiki öffentlich zum DL angeboten wird. Ich hatte das vorhin nur so verstanden, dass sie auch bei einer Übernahme gelöscht werden, und das ist mAn nicht notwendig.--Ghost Profil - Admin- Diskussion - Beiträge - Compass.svg 14:20, 4. Feb. 2013 (CET)
Ja, Zustimmung. Aber bereits das online stellen des Wikis mit eben diesen PW-Maßnahmen ist bereits der Worst Case...Sad.gif
Mal kurz was anderes: Rene, weißt Du, was gestern mit dem Server los war? Seit kurz nach 16 Uhr bis mindestens halb acht war der Server extrem langsam bis gar nicht mehr zu erreichen. --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 15:14, 4. Feb. 2013 (CET)

Hallo, ich hab mich noch nicht groß vorgestellt (daher auch der rorret-Redlink). Ich bin Admin der jedipedia.net und hab mich zufällig an dem Tag hier angemeldet, als Rene sein Vorhaben ankündigte. Ich habe mich mit einigen JP-Kollegen darüber unterhalten, ob es technisch möglich wäre, das Stargate-Wiki problemlos "bei uns" auf unserem Server mit unterzubringen und ob wir uns das vorstellen können. Rene hatte ich die Idee grob umrissen gemailt. Wir sehen Vorteile für beide Seiten. Zum einen muss kein Server (von euch) bezahlt werden. Der Erhalt des Wikis wäre ohne Werbung und ohne feste finanzielle Beiträge eurerseits möglich, Spenden wären machbar oder eine Zuschussfinanzierung, indem SG-DVD und ähnliches wie bei der JP im Wiki so verlinkt werden, dass bei einem Amazon-Kauf etwas Geld an den Verein fließt. (Das reicht erfahrungsgemäß nicht allein aus für die Serverfinanzierung.) Was und wie kann im Detail vereinbart werden. Die URL kann und sollte natürlich erhalten bleiben. Der zusätzliche Traffic auf unserem Server wird sicherlich kein Problem werden. Ich zitiere mal einen unserer Techniker: "Datenbanken zu trennen ist kein Problem, wir haben einen Root-Server, wir können davon so viele erstellen, wie wir Platz auf der Festplatte haben." Ich hab das so verstanden, dass eure Bürokraten weiter Serverzugriff und Wikizugriff haben. Beim Umzug könnten wir bei Bedarf helfen, da haben unsere Techniker Erfahrung. Das Problem eines Server-Eigentümerwechsels haben wir durch und unser Wiki - nach der Übertragung durch den Besitzer an Wikia - über einen dafür gegründeten Verein unabhängig gemacht, der neue Verein trägt das Star-Wars-Wiki. Das mit den Passwörtern wäre dann eine Detailfrage, falls ihr die Idee grundsätzlich gut findet. Da ihr sicher Fragen zu der Idee habt: Wir werden uns bemühen, die zu beantworten. Ich kann heut Abend wieder online sein.

Ganz wichtig: Jack O'Neill ist auch Star-Wars-Fan. rorret D 17:45, 5. Feb. 2013 (CET)

Hätte ich persönlich jetzt kein Problem mit, wenn das möglich wäre. Einige Details müssten dann noch ausgehandelt werden, etwa wie wir es handhaben, wenn bei uns. z.B. eine neue MW-Erweiterung gewünscht wird. Aber das sind Detailfragen, die man in einem zweiten Schritt klären kann.
Ich würde nochmal ein paar Tage warten und wenn sich bis dahin hier nichts absolut Gegenteiliges ergibt, würde ich vorschlagen, dass wir ein Meinungsbild dazu machen und dann weitersehen.--SilverAngel Bürokrat | Kontakt 19:02, 5. Feb. 2013 (CET)
Ach ich weiß nicht... Ich begrüße ja durchaus den Einsatz von Wiki zu Wiki, aber mich stört neben der Tatsache der dadurch kommenden "Abhängigkeit" von einer (nahezu) themenfremden Wiki-Community (bitte versteht mich nicht falsch, wie gesagt, ich begrüße den Einsatz, aber das ist mir einfach zu "extern"), das vorgeschlagene "Teil-Finanzieren" durch Amazon-Verlinkung:
„Spenden wären machbar oder eine Zuschussfinanzierung, indem SG-DVD und ähnliches wie bei der JP im Wiki so verlinkt werden, dass bei einem Amazon-Kauf etwas Geld an den Verein fließt.“
— rorret D 17:45, 5. Feb. 2013 (CET)
Wir wollten ja eigentlich ein Wiki, das absolut frei von Werbung dieser Art (seien es nun Banner oder "Jetzt hier kaufen!"-Links) ist. Und diesen Grundsatz würde bzw. möchte ich nach wie vor voll und ganz unterstützen. Das wären so die beiden großen Punkte, die mir daran nicht zusagen.
PWs, Mailadressen etc... Ja darüber müsste man dann nochmal nachdenken...
Das mit dem Verein bzw. die Verbindung zu unserem Wiki habe ich nicht vollständig verstanden - könntest Du, Rorret, nochmal genauer erklären, in welchem Bezug dieser SW-Verein zum Wiki stünde?
Und MBs sind zur Zeit so eine Sache... Erstens ist es da relativ schwierig sich zuzuordnen, wenn man nur Probleme mit einzelnen Komponenten hat (Würde heißen mit den Komponenten kein Pro, generell aber auch kein Contra) und zweitens zweifle ich angesichts der ja leider realtiv niedrigen Userzahl etwas an der Aussagekräftigkeit...
So viel erstmal von mir dazu.Smile.gif
P.S.: Ich wurde gerade im Wiki-Chat auf die Socialbar rechts neben euren Wikiseiten aufmerksam gemacht... Die stünden dann aber nicht auch bei uns, oder? Das wäre dann auch etwas, wo ich eher dagegen wäre. --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 19:42, 5. Feb. 2013 (CET)
Im Großen und ganzen kann ich meinen Vorrednern zustimmen, es muss noch einiges geklärt werden. Wie der Col. sagte und ich habe denn selben Standpunkt das ich das mit der Werbung nicht gerne sehe, aber wenn so das Wiki erhalten bleibt finde ich mich damit ab. Eine große Frage von mir wäre noch, was außer der Werbung wird denn als Gegenleistung gefordert? Das wäre so noch eine Frage auf die ich gerne eine Antwort hätte. Das mit dem MB sehe ich gerade wie der Col. Wir sind im Moment nicht viele User online Vertreten hier. Und wie sieht es mit dem Server zugriff aus? Bekommen wir FTP? Oder müssen wir uns da an euch wenden wenn wir was machen wollen?--Hammond Diskussion 19:51, 5. Feb. 2013 (CET)
Im Prinzip sehe ich das so wie SilverAngel, an sich eine sehr gute Idee, allerdings müsste man eben noch ein paar Kleinigkeiten genauer besprechen (z.B. das mit der Social-Bar (wobei ich damit kein Problem hätte), den Amazon-Links oder die Sache mit dem Träger-Verein und der softwareseitigen Wiki-Administration). Im großen und Ganzen sehe ich in dieser Idee auf alle Fälle eine gute Möglichkeit, das Wiki am Leben zu erhalten. --Ghost Profil - Admin- Diskussion - Beiträge - Compass.svg 20:02, 5. Feb. 2013 (CET)

Ein paar Erläuterungen: Ihr wärt bei uns völlig frei in dem, was ihr macht. Wenn ihr (nach dem Umzug zu uns) wieder gehen wollt, weil ihr später meint, woanders wäre es besser, werden wir euch keine Steine in den Weg legen. Ihr wollt eine Socialmediabar? OK, wird schon gehen. Ihr wollt keine? Kein Problem. Ihr habt ja jetzt auch keine. Werbefreiheit hatte ich ja schon zugesichert. Kein Problem. Das mit den Links zu Amazon ist nur eine Idee, wie die JP aktuell ein paar Euro zum Wiki dazuverdient. Das verstehe ich nicht wirklich als Werbung (die blau unterlegte ISBN als Beispiel, rechts unter dem Bild, es ist halt ein Link zu Amazon, über ein Konto, sodass es Prozente bei einem Kauf gibt. Falls ihr das nicht wollt, passiert das auch nicht. Zum Verein: Die JP hat zur Trägerschaft des Wikis einen Verein gegründet. Das hatte ich zur Erklärung erwähnt. Ihr müsst das nicht selbst tun, ihr müsst auch nicht beitreten. Stichwort Komponenten: Die Wikis wären technisch voneinander getrennt und unabhängig - was ihr an Erweiterungen installiert, ist eure Sache ;) rorret D 20:34, 5. Feb. 2013 (CET)

Festplattenplatz ist kein Problem, Wikis nehmen wenig Platz in Anspruch. Traffic ist sicherlich auch kein Thema. (Wir wissen nicht genau, wie viel das Stargate-Wiki verursacht.) Wenn wie auch immer von eurer Seite ein paar Euro für den Serverbetrieb, der übrigens gesichert ist, rüberkommen, freuen wir uns darüber. Das wäre halt schön, aber es ist keine Bedingung, wir setzen niemandem die Pistole auf die Brust. Rein laut gedacht wäre es ja vorstellbar, dass ihr euch freut, keinen Server bezahlen zu müssen, und deswegen vll. regelmäßig eine kleine Summe spendet. (Wenn unser Verein als gemeinnützig anerkannt ist, könnten wir sogar steuerlich absetzbare Quittungen ausstellen.) Eure Domain soll erhalten bleiben, sie ist ja etabliert. Wie und ob das mit 2 Domains auf einem Server funktioniert, konnte mir noch keiner 100%ig erklären, das letzte war "Domain weiterleiten auf Subdomain", aber schöner wäre natürlich mit beiden richtigen Domains auf einem Server. rorret D 21:08, 5. Feb. 2013 (CET)
@Hammond: FTP für den Wikiordner ist machbar. Brauchen diese Funktion mehr als zwei Nutzer? Stichwort Traffic: Unser Server wird ab 100.000 GB Traffic gedrosselt. Pro Monat. Traffic ist an sich ohne Limit. Unser ganzes Wiki hat keine 10 GB, bei rund 31.000 Artikeln. Extensions usw. solltet ihr möglichst allein installieren können, das ist bequemer für alle. rorret D 22:23, 5. Feb. 2013 (CET)
Kurzer Hinweis zur Auslastung: Traffic ca. 170 GB pro Monat, Speicherplatz 4,86 GB --Rene Bürokrat - Rückmeldung 09:13, 6. Feb. 2013 (CET)
Die Idee hört sich sehr gut an! Zu Wikia zu gehen, stellt für mich keine Alternative dar - und solange die Übernahme durch einen einzelnen Benutzer nicht gesichert ist, sollten wir die von rorret vorgeschlagene Möglichkeit auf jedenfall in die engere Wahl nehmen. Ein Meinungsbild halte ich jedoch - trotz der geringen Aktivität momentan - für notwendig (Allein schon aus Legitimationsgründen, siehe Abspaltung jp.net von jp.de). Auch sollten die offenen Fragen (Domain, z. B.) noch geklärt werden.--Jack ONeill 15:23, 6. Feb. 2013 (CET)
@rorret: FTP würde eigentlich auch ein Account reichen, diesen könnten dann einfach die Bürokraten (oder wer auch immer sich um die Software kümmert...) benutzen. Der Traffic, der dabei entsteht wird dabei eher nicht so groß sein, da die Dateien die größtenteils geändert werden müssen nicht wirklich groß sind (bei einem MW-Upgrade maximal 30 MB und bei neuen Extensions maximal 5-10 MB). Das Meinungsbild denke ich muss man, wie Jack ONeill schon sagte, allein aus Legitimationsgründen durchführen. Das mit der Domain sollte meines Wissens nach funktionieren, aber wenn es eben nur mit einer Weiterleitung geht, dann ist das eben so.--Ghost Profil - Admin- Diskussion - Beiträge - Compass.svg 15:55, 6. Feb. 2013 (CET)
Ich finde es wesentlich besser, wenn Stargate Wiki „weiterlebt“, wenn nötig auch auf einem anderen Server, als wenn - wie weiter oben genannt - die Benutzerdaten gelöscht werden müssen und die Stargate Wiki nur noch als Archiv existiert. Ich wäre auch durchaus bereit, für den Serverbetrieb zu bezahlen bzw. zu spenden, ein allein aus Spenden finanzierter Betrieb ist aber wahrscheinlich nicht wirtschaftlich. Ein Meinungsbild wäre m. E. trotz der geringen Anzahl aktiver User nötig.--Mk XIV [Offline] | Diskussion 22:20, 6. Feb. 2013 (CET)

Ich würde Rorrets Angebot dankend annehmen, wenn sichergestellt wird, dass unsere Strukturen und die Administration beibehalten wird, ohne dass uns die JP-Administration in unseren Entscheidungen bevormundet.--Philipp Bürokrat · Disk · Mail-icon.png ] 11:17, 7. Feb. 2013 (CET)

Um die Details einer solchen Kooperation absprechen zu können, sollten sich die Beteiligten, sprich unsere Bürokraten und Admins mit den Kollegen der JP mal zusammensetzen und die Dinge besprechen. Nur dann kann der Vorschlag wirklich bewertet werden. Zur Terminfindung habe ich mal einen Doodle erstellt. Ich bitte unsere Admins und Bürokraten, dort ihre Terminmöglichkeiten einzutragen und Rorret, den Link an die betreffenden Leute der JP weiterzuleiten, damit die sich ebenfalls beteiligen können. Alle anderen Interessierten können gerne auch dabei sein und zuhören, jedoch bitte nicht im Doodle eintragen, damit da wirklich nur die relevanten Personen drinstehen. Als "Tagungsort" würde ich meinen TS3-Server vorschlagen, der hat entsprechende Kapazitäten, Logindaten würde ich dann entsprechend vorher bekanntgeben.--SilverAngel Bürokrat | Kontakt 13:59, 7. Feb. 2013 (CET)
Okay.svg Ich habe meine Daten eingegeben.--Hammond Diskussion 14:09, 7. Feb. 2013 (CET)
Ich hab alle informiert. Was brauchen wir denn, Headset? Teamspeakerkram? @Philipp: Wie ihr euch organisiert, ist und bleibt eure Angelegenheit. Ich sehe keinen Vorteil darin, euch irgendetwas aufzudrücken, ihr bleibt unabhängig und die Wikis bleiben getrennt. rorret D 16:42, 7. Feb. 2013 (CET)
Okay.svg Habe meine Daten auch eingetragen, allerdings sind die in den Wochen nach den Ferien noch nicht 100% sicher. Dieses Wochenende hätte ich auch Zeit, falls das noch in Betracht gezogen werden sollte.--Ghost Profil - Admin- Diskussion - Beiträge - Compass.svg 17:01, 7. Feb. 2013 (CET)
Ich habe zur Zeit weder Headset (nur Kopfhörer Cool.gif), noch TeamSpeak. Geht es nicht auch anders? (IRC oder was auch immer?) --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 18:09, 7. Feb. 2013 (CET)
Ginge prinzipiell schon, nur hab ich die Erfahrung gemacht, dass sich im "normalen" Gespräch Dinge oft effektiver besprechen lassen als im Chat, vor allem da man es effektiver und direkter orchestrieren kann. Mindestvoraussetzung sind Lautsprecher und die TS-Software (für diverse Betriebssysteme hier zu bekommen). Wenn man reden möchte, ist natürlich ein Mikrofon von Nöten, zur Not gibt es aber auch da eine Chat-Funktion.--SilverAngel Bürokrat | Kontakt 18:32, 7. Feb. 2013 (CET)
PS: Wenn das noch für mehr Leute ein Problem sein sollte, können wir natürlich auch ein anderes Medium wählen, die erste Wahl wäre aber mEn trotzdem ein Voice-Chat.--SilverAngel Bürokrat | Kontakt 18:33, 7. Feb. 2013 (CET)
Momentan sind die Favoriten laut Doodle Donnerstag, der 14., und Freitag, der 15.2. Auch wenn Rene sich bisher am Doodle noch nicht beteiligt hat, würde ich das dann gerne festmachen. Mir persönlich wäre der Freitag lieber, aber von Seiten der JP können an dem Termin nicht alle. Spricht von JP-Seite irgendwas gegen den 15., z.B. weil gerade an dem Tag eine entscheidende Person nicht kann oder ist es egal?
TS-Zugangsdaten werde ich im Laufe der Woche dann posten.--SilverAngel Bürokrat | Kontakt 17:40, 11. Feb. 2013 (CET)
Ich frage nach und kann heut abend sicher was näheres sagen. Von uns können eh nicht alle gleichzeitig, das ist aber nicht so wild. rorret D 01:39, 12. Feb. 2013 (CET)
Donnerstagabend wäre uns lieber, unser Serverhauptverantwortliche kann am Freitag nicht. rorret D 18:13, 12. Feb. 2013 (CET)
Ok, dann Donnerstag, 19.00 Uhr. Hier die Zugangsdaten zum TS-Server: Adresse the-dead-rabbits.de (Alternativ IP: 91.121.67.22), Passwort: wow. --SilverAngel Bürokrat | Kontakt 23:18, 12. Feb. 2013 (CET)
Bei mir ist was dazwischengekommen, sodass ich leider nicht teilnehmen kann. Könnte einer der Teilnehmer eventuell eine Zusammenfassung der Gesprächsinhalte posten? --Janus Admin.png ( Diskussion | Mail | Beiträge ) 18:23, 14. Feb. 2013 (CET)
Ich wollte ohnehin ein Ergebnisprotokoll machen. Ich werde es dann ins Wiki stellen.--SilverAngel Bürokrat | Kontakt 18:43, 14. Feb. 2013 (CET)
Wäre gut, damit ich weiß wann und wo ich Daten bereitstellen soll. Wenn Ihr zu einer Einigung gekommen seid. --Rene Bürokrat - Rückmeldung 08:48, 20. Feb. 2013 (CET)

Das Protokoll ist ja bereits online auf der dieser hier zugeordneten Projektseite. Aber kleine Frage: Hatten wir nicht gesagt, die Büros wären die Hauptansprechpartner und Admins sollten als "normale" Ansprechnpartner allgemein zumindest auf dem Laufenden gehalten werden? --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 13:48, 20. Feb. 2013 (CET)

Mein Fehler, ich sollte die Seite eben von oben lesen. Wie ich das so lese scheint das ganze ja auf einem guten Wege. Ich hoffe es klappt wirklich alles. --Rene Bürokrat - Rückmeldung 16:34, 20. Feb. 2013 (CET)
@Col.: Ja, im Prinzip schon, aber halt indirekt.Smile.gif Damit die Kommunikation gebündelt bleibt, finde ich es sinnvoll, wenn die Jedipedia nur wenige Ansprechpartner hat, das wären dann die Bürokraten. Dass wir Informationen dann hinterher an die übrigen Admins weiterstreuen, steht außer Frage. Aber das ist ja für die Jedipedia jetzt nicht so wichtig, darum ist es hier nicht nochmal extra hervorgehoben.--SilverAngel Bürokrat | Kontakt 18:27, 20. Feb. 2013 (CET)
  • Kennt ihr die Internet Geschwindigkeiten der Server? Und wie groß sind die Dateien alle zusammen? Ich vermute die beiden Server laufen unter Linux? Dann könntet ihr die Daten ja direkt per FTP kopieren und normalerweise ist die Anbindung zwischen Server ziemlich groß... also meiner ereicht 500 down / 200 up bei 6 ms ping...--SKorpy2009 ( Fragen - Beiträge) 18:53, 12. Apr. 2013 (CEST)

^Was vor dem Umzug zu tun ist[Bearbeiten]

Ich wollte mal eine kleine Auflistung von Dingen starten, die vor dem Umzug getan werden müssen (ein grober Termin und Plan zum Vorgehen wäre langsam mal nicht schlecht...Lachen.gif)

  • Klären: www.sgng.de leitet auf uns weiter - ist das gewünscht?
  • Support-Mail gehört dringend repariert bzw. neu gestaltet - seit mehr als einem Jahr ist die nun offline!
Ich würde vorschlagen eine Mailadresse außerhalb des Servers zu nutzen. Im StargateWiki:Impressum habe ich die Adresse stargatewiki.info@googlemail.com hinterlegt. Ich werde die Zugangsdaten dazu an die Burokraten weitergeben. --Rene Bürokrat - Rückmeldung 08:23, 27. Mär. 2013 (CET)
Damit wäre das Support-Team aufgelöst und die damals beteiligten Admins können die alte Adresse schonmal löschen, oder? --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 10:21, 27. Mär. 2013 (CET)
  • Die Serverzugangsgeschichten für die Bürokraten etablieren und irgendwo niederschreiben, was mit dem Recht nun möglich ist und was nicht (mit Gedanken an die Technik-Zentrale - Bürokraten, dort bitte äußern!), z.B. das Logo, das bisher Rene ja immer stellen muss, was zu Verzögerungen führt.
  • Insgesamt sollten Bürokraten und JP-Spezialisten mal in die Technik-Zentrale schauen und sich um die vielen Probleme wenigstens ansatzweise kümmern...
Ich habe an Ostern etwas Zeit da werde ich es wohl schaffen die Umstellung per Skript einzubauen. Später kann das auch jeder Burokrat machen. Dazu braucht man nur FTP Zugang zum Server. --Rene Bürokrat - Rückmeldung 08:23, 27. Mär. 2013 (CET)
Okay, gut.Smile.gif --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 10:21, 27. Mär. 2013 (CET)
  • Ahja, noch was: Ich würde vorschlagen allen Bürokraten Zugriff auf die Wiki-Facebook-Seite zu geben, um dort Meilensteine oder News zu posten. --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 11:53, 30. Mär. 2013 (CET)
Bin ich auch dafür, die Facebook-Seite ist eher abschreckend als gute Werbung - keine Infos, nicht wirklich ansprechendes Design und auf den ersten Blick iwie nicht wirklich nötig. --Ghost Profil - Admin- Diskussion - Beiträge - Compass.svg 11:58, 30. Mär. 2013 (CET)
Siehe dazu auf der Hauptseite von Jedipedia den Kasten "Besucht Jedipedia auf..." [1]. Das gibt einen guten Hinweis, wie es aussehen könnte. Die Kooperation sollte man auch entsprechend "vermarkten", sodass vlt. mehr User via Jedipedia (Facebook, etc.) zu uns finden. Für die Social Medias gibt es sicher auch einen Bot, der gleichzeitiges Posten bei FB, Twitter und Google+ erlaubt.--Jack ONeill 13:00, 30. Mär. 2013 (CET)
Gnah, das würde imo übers Ziel hinausschießen. Also einen Kasten auf der Hauptseite würde ich eher ablehnen - erstens ist es ja nur Facebook und zweitens wollen wir ja, dass die User von dort ins Wiki kommen, nicht umgekehrt. Aber ja, man könnte nicht nur im Wiki von JP zu SGW und umgekehrt verlinken, sondern auch auf den Facebook-Seiten. Twitter, Google+ etc muss imo nicht sein. Es geht mir nur drum die Facebookseite mit News und Meilensteinen zu füllen und von dort User ins Wiki zu holen, nicht umgekehrt. --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 13:18, 30. Mär. 2013 (CET)
So war es auch gemeint ;-) Natürlich sollen die User hier im Wiki ankommen und nicht auf Facebook. Mit unseren 8 Likes im Vergleich zu den über 2000 der Jedipedia wird das allerdings schwierig. Ich wollte darauf hinaus, dass wir uns sozusagen der größeren Popularität der Jedipedia in den Social Medias bedienen könnten - deren Einverständnis vorausgesetzt.--Jack ONeill 13:29, 30. Mär. 2013 (CET)
Ich stimme dem Vorschlag vom Colonel zu.--D5B Offline - Diskussion 13:54, 30. Mär. 2013 (CET)

Hat noch jemand was hinzuzufügen? Smile.gif --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 17:46, 26. Mär. 2013 (CET)

  • Wie wird das in Zukunft auf dem JP-Server mit den Backups geregelt? Nicht, dass so etwas wie 2012 nochmal passiert... --D5B Offline - Diskussion 17:02, 10. Apr. 2013 (CEST)
    • Gute Frage, das Backup-Programm müsste aber eigentlich weiterlaufen. Die JP muss halt nur aufpassen, dass diese Backups in den SGW-Bereich des Servers gespeichert werden...VeryHappy.gif --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 18:57, 10. Apr. 2013 (CEST)
      • Backup sollte auf dem Server gemacht werden. Es wäre möglich über ein Skript, wie bisher, die Daten in ein Archiv zu stellen und das zum Herunterladen anzubieten. Wie genau die JP das mit Ihren Daten macht, komplett Backup des Servers oder nur Teilbereiche weiß ich nicht. --Rene Bürokrat - Rückmeldung 11:35, 12. Apr. 2013 (CEST)

Hab mal ne Frage: Wie wäre es damit, falls ihr dann mit Jedipedia eine Kooperation eingeht, die Chance des Umzugs dazu zu nutzen, die MediaWiki auf Version 1.19.4 oder gleich 1.20.3 zu upgraden? Würde meiner Meinung nach Sinn machen. :) --93.208.93.75 18:17, 11. Apr. 2013 (CEST)

Ist bereits angedacht und auf jeden Fall sinnvoll, da hast Du völlig Recht. Ich vermute jedoch, bis der Umzug endgültig vonstatten geht, ist v1.21.0 auch schon draußen (wird noch diesen Frühling bis Anfang Sommer erwartet). So oder so sollten wir dann aber erstmal alles updaten, was geht - MW an erster Stelle. --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 18:37, 11. Apr. 2013 (CEST)
  • Werden die Dialogskript-PDFs auch nach dem Umzug noch zur Verfügung stehen? Derzeit liegen die PDF-Dateien direkt auf dem Server.
Zur Erklärung: Die Skript liegen als Datei auf dem Server. Das ist aber bei den Bildern auch so. Die Texte stehen zwar in einer Datenbank aber auch diese liegt auf dem Server. Das gleiche gilt für die Programmdateien. Es muss also im Web-Verzeichnis für Stargate-Wiki nur ein Unterverzeichnis angelegt werden und darin liegen die Skripte. Ist jetzt auch schon so. --Rene Bürokrat - Rückmeldung 17:36, 12. Apr. 2013 (CEST)
  • Zum konkreten Umzug: Wie lange wird das Übertragen der Daten zum neuen Server dauern? Während dieser Zeit könnten dann ja keine Edits gemacht werden, oder?--Mk XIV [Offline] | Diskussion 16:44, 12. Apr. 2013 (CEST)
    • Die Übertragung ca. 1 Stunde. Bis alles richtig läuft schätze ich mal 1 Woche. Ich bin ja nicht aus der Welt und kann dabei helfen. --Rene Bürokrat - Rückmeldung 17:19, 12. Apr. 2013 (CEST)
      • (Nach BK) Das mit den PDFs lässt sich garantiert positiv klären. Bei uns, der Jedipedia, hat das Umziehen auf einen neuen Server mit neuer Adresse (.net) etwa eine Woche gedauert, in der Zeit konnte nicht editiert werden. Denn mit dem Übertragen von 5 GB Daten ist es ja nicht getan. Das kann sicher schneller gehen, ich nehme aber an, ein gleichzeitiges Mediawiki-Update verkürzt die Sache nicht gerade, weil es sicherlich Anfangsschwierigkeiten nach einem Update gibt. Wichtig ist natürlich, dass die Techniker, eure wie unsere, gemeinsam Zeit haben. Bei Bedarf kann ich Fragen von hier an unsere Technik weiterleiten. rorret D 17:21, 12. Apr. 2013 (CEST)
        • Richtig, es dauert noch ein paar Tage bis bei jedem Nameserver die neue Adresse angekommen ist. Ich werde aber auf dem alten Server eine Weiterleitung auf die neue IP Adresse machen. --Rene Bürokrat - Rückmeldung 17:30, 12. Apr. 2013 (CEST)

Zu eurer Kenntnis: Am Star-Wars-Day (may the fourth be with you) findet in der Jedipedia per Chat eine Benutzerversammlung statt, in der es auch um die SG-Wiki-Kooperation geht. Der Chat ab 19 Uhr ist öffentlich und wird moderiert. Ihr verpasst aber bei Nichterscheinen aus mehreren Gründen nichts:

  • 1. Ein Transkript und eine Zusammenfassung werden nachgeliefert.
  • 2. Es wird höchstwahrscheinlich nichts Neues berichtet. Der letzte Stand (das hatte ich SilverAngel gemailt) ist, dass unser Techniker Pandora zuhause gerade offline ist; wenn sich das demnächst ändert und er natürlich auch Zeit findet, starten Tests und es geht Schritt für Schritt weiter. Sobald etwas passiert, informiere ich SilverAngel. Ein Datum kann ich derzeit nicht nennen.
  • 3. Da sich optisch und technisch für die Jedipedia-Autoren nichts ändert (Ziel ist ja, dass sich für euch in der Hinsicht auch nichts ändert) und die Wikis und Communitys weiter getrennt sind, und weil das Server-Angebot eine JP-Vereinsentscheidung war, ist eine JP-Nutzerabstimmung nicht nötig. Da es bisher in der JP keine negativen Reaktionen gab, rechne ich damit, dass das so bleibt. rorret D 00:50, 26. Apr. 2013 (CEST)
Danke für den Hinweis. Smile.gif --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 13:33, 26. Apr. 2013 (CEST)
Nachtrag: Jo, es hat sich nicht wirklich was neues ergeben - bzgl. des Zeitplanes war wegen Abwesenheit von Pandora auch nichts. Das Log ist jetzt hier zu finden. --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 09:27, 5. Mai 2013 (CEST)

Was ist eigentlich mit der wöchentlichen (?) Übertragung der täglichen Backups auf den zweiten Server? Läuft die mittlerweile automatisch? Da müsste man auch schauen wo diese Backup-Backups dann hingehen... --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 13:48, 1. Mai 2013 (CEST)

Pandora hat einen Zeitraum genannt. Wenns von eurer Seite auch passt, kann der Umzug im Juni, genauer ab der zweiten Juniwoche, vorangetrieben werden. Ich schreibe SilverAngel per Mail nähere Details. Da es von nun an eher technisch wird, können SilverAngel und Pandora direkt kommunizieren, falls hier Fragen auftauchen, habe ich die aber weiterhin im Blick und werde (zur Not nach Rücksprachen) antworten. rorret D 10:11, 15. Mai 2013 (CEST)

Zum Thema, wo werden die Backups gesichert bzw. wie. Momentan sieht es so aus das ich die täglichen Backups auf dem stargate-wiki Server machen lasse und diese im FTP Verzeichnis liegen. Ein zweiter Server holt dann einmal in der Woche ein Backup per FTP ab uns speichert es. Zumindest sollte das so sein. Da aber in letzter Zeit das automatische Backup einen Fehler hatte ... Sad.gif --Rene Bürokrat - Rückmeldung 00:11, 12. Mär. 2014 (CET)

^Wo drin ich noch Probleme sehe...[Bearbeiten]

Bitte meine Kommentar unter Benutzer_Diskussion:Skorpy2009#Meinungsbild lesen. (will es nicht hier rein kopieren...)--SKorpy2009 ( Fragen - Beiträge) 18:49, 12. Apr. 2013 (CEST)

^Aktueller Stand[Bearbeiten]

Da ich jetzt schon längere Zeit nichts mehr vom Umzug gehört habe, würde ich gerne erfahren, wie die momentane Situation denn ist. --D5B Offline - Diskussion 13:31, 11. Aug. 2013 (CEST)

Da bisher keine Antwort kam, tue ich mal meine Unwissenheit kund. Die Sache ist ja bekanntlich von unserer Seite bei unserem Techniker Pandora gelagert, und wie ich während der Star Wars Celebration Europe in Essen mithörte, sagte er, dass von Seiten des SG-Wikis keine Dringlichkeit bestünde, weswegen er sich dringenderen Angelegenheiten gewidmet habe. Aktuell habe ich ihn gebeten, zu der Frage ausführlicher zu antworten, wenn er das mir gegenüber, aber nicht hier, tut, gebe ich es an dieser Stelle weiter. rorret D 16:50, 14. Aug. 2013 (CEST)
Nur zur Info: Pandora ist jetzt auch hier im Wiki angemeldet, als „85Pando“. Ansonsten gibt es von administrativer Seite des SGWs in dieser Hinsicht auch nichts Neues.
-- A. M. ( Bürokrat | Diskussion | Beiträge ) 12:14, 15. Aug. 2013 (CEST)
Ja, bin jetzt auch hier. Es hat zuerst noch ein paar technischen Probleme gegeben, aber nachdem ich jetzt eine Lösung gefunden hab, mit der ich zufrieden sein kann, hab ich mal einen groben Zeitplan an SilverAngel geschickt, damit wir dann bald fortfahren können, jetzt gehts nämlich noch in Urlaub (-; 85Pando 13:15, 15. Aug. 2013 (CEST)
Werde mich die Tage mit Pandora wegen der letzten noch zu klärenden Details kurzschließen. Ich bin selbst auch ab nächste Woche im Urlaub, von daher werden wir hoffentlich die Detailsfragen bis zum WE geklärt haben, so dass wir dann Anfang September mit den Vorbereitungen anfangen können und dann bis Mitte September dem Umzug über die Bühne bringen. Sobald ich konkrete Daten habe, was wann gemacht werden muss, lasse ich es euch wissen.--SilverAngel Bürokrat | Kontakt 20:21, 15. Aug. 2013 (CEST)
Wie sieht es momentan aus? Frage.png --Wergez 00:20, 9. Feb. 2014 (CET) (Signatur nachgetragen von Col. o'neill)
So wie es aussieht hat Benutzer:Rene momentan kein Problem damit, den Server weiter am Laufen zu halten, allerdings haben wir einerseits das Angebot der Jedipedia, das soweit immer noch steht und auch umgesetzt werden kann, wenn ein Zeitpunkt festgelegt wird und andererseits hat auch Benutzer:Philipp einen Webserver zur Verfügung, auf den das Wiki umziehen könnte. Das ist mein momentaner Stand, bei Fehlern oder Ergänzungen bitte einfach kommentieren, liebe Bürokraten & Mit-Admins. --Ghost Profil - Admin- Diskussion - Beiträge - Compass.svg 10:44, 9. Feb. 2014 (CET)
Probleme den Server laufen zu lassen habe ich nur in einer Beziehung. Ich habe keine Zeit mich um die Wartung zu kümmern. Es wäre daher schon gut wenn in nächster Zeit der Umzug erfolgt. Ein schlecht gewarteter Server ist immer ein Risiko. --Rene Bürokrat - Rückmeldung 09:27, 10. Feb. 2014 (CET)
Okay, gut zu wissen, dass es daran liegt, dass du den Server nicht mehr warten kannst. Die Möglichkeit, dass wir die Wartung übernehmen, gibt es in dem Fall dann nicht, oder? Falls doch, sollte das zu übernehmen von unserer Seite kein Problem darstellen. --Ghost Profil - Admin- Diskussion - Beiträge - Compass.svg 11:04, 10. Feb. 2014 (CET)
Das Thema wurde schon mal angesprochen. Ich bin da möglicherweise etwas merkwürdig aber ich möchte nicht gerne die Zugangsdaten für den Server aus der Hand geben. Auf die Dauer möchte ich den Server abstellen und es wäre gut wenn das noch in diesem Jahrhundert wäre VeryHappy.gif --Rene Bürokrat - Rückmeldung 11:01, 11. Feb. 2014 (CET)
So merkwürdig finde ich das nicht.^^ Mal hoffen, dass das 2014 was wird. --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 13:52, 11. Feb. 2014 (CET)
Wie schon gesagt, verstehe ich deine Entscheidung vollkommen, Rene VeryHappy.gif. Wer will schon, dass mehr oder weniger fremde Personen auf dem eigenen Server rumwerkeln, wenn man selbst keine Zeit mehr dazu hat, deren Treiben zu kontrollieren. Also, wie Col. o'neill schon sagte: Mal schauen, was uns das Jahr 2014 bringt. --Ghost Profil - Admin- Diskussion - Beiträge - Compass.svg 12:17, 12. Feb. 2014 (CET)

^Stargate Command[Bearbeiten]

Ja liebe Stargate Fan Gemeinde,
ich habe mal hier gute Nachrichten oder wie man sie auch bezeichnen möchte: Ich komme gerade vom OT (Offline Treffen) des Stargate Command, welches auch einer unserer Partner sind, wo Ghost und ich auch mit spielen, dieses ist ein IRC basiertes Online Rollenspiel. Nun denn, im Laufe dieses Offline Treffens, kam das Thema "Stargate Wiki" in kleiner Runde mit dem RS-Leiter Jeff Archer auf. Diesen erzählte ich den Werdegang von Rene und mit dem bisher noch nicht erfolgreichen Umzug zur Jedipedia. Jeff Archer und auch einige weiteren Spieler, besonders aber der Leiter interessieren sich sehr für unser Wiki und sprachen auch gegenüber dem Wiki immer wieder großen Lob aus.
Im Folge dieser Diskussion, entloss sich das Stargate Command sprich Jeff Archer, uns dem Stargate Wiki einen Umzug zu ermöglichen. Da beide Projekte ja an Stargate gebunden sind, wäre beide für einander gute Koorparationspartner. Dem Stargate Wiki wird dahingehend absolute Freiheit gelassen, man will sich nicht in die Hirachie einmischen, die Leitung behalten weiterhin die Bürokraten. Desweiteren sind im Update Bereich keine Ansprechpartner vorhanden, den Bürokraten werden sämtliche Zugriffe zum Wiki gewährt, welche man zum administrieren und updaten braucht. Das Wiki, wäre so vollkommen Autak vom Rollenspiel, das Rollenspiel, aber würde eine Zusammenarbeit bzw. Koorperation sehr begrüßen, da ja demnächst weitere Stargate Filme folgen sollen und so Vorteile für beide entstehen könnten: Das Wiki hätte mehr Zugriffe und wenn beide Seite untereinader verlinkt wären, hätten so beide Projekte etwas davon - einen gemeinsamen Vorteil.
Wie das bisher mit der Server Technik aussieht, ist gerade ein ernanntes Team nach Angeboten am schauen, schön wäre hier nochmal eine Auflistung, was das Wiki an Leistungen benötigt. Zu guter Letzt: Es ist ein Angebot vom Stargate Command, welches für beide Seiten seine Vorteile bringen würde, welche schon sehr Aussagekräftig sind. Das Stargate Command, besonders Grüner Jeff Archer würde diese Kooperation sehr begrüßen. Wenn die Leitung des Stargate Wiki dem zusagen würde, würde der Umzug innerhalb der kommen Wochen direkt passieren.
Mit freundlichen Grüßen
i. A. --Hammond Diskussion 14:54, 10. Aug. 2014 (CEST)

Hallo Hammond, danke für das Angebot! Ich denke, dass es sinnvoll wäre, wenn sich die Bürokraten, Du und Jeff mal via Teamspeak unterhalten würden. Ich setze mal eine Mail auf!--Philipp Bürokrat · Disk · Mail-icon.png ] 22:10, 10. Aug. 2014 (CEST)
Ich werde es mal so weiter geben, sodass wir schnell einen Termin finden können.--Hammond Diskussion 23:36, 10. Aug. 2014 (CEST)
Ähm, das ist ja schon ganz nett und so und ich kenne die vom RS ja teils auch wegen deren Wiki, aber nur mal als Anmerkung... Wir haben da die Kooperation mit der JP schon am Laufen, der Serverumzug zu denen ist ja schon lange ausgemachte Sache. --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 00:01, 12. Aug. 2014 (CEST)
Dies ist ja schön und gut, aber es tut sich dort seit über einem Jahr nichts. Und ihr habt keinen Vertrag eingegangen, ihr müsst nichts machen was man nicht will, das Stargate Command ist nur eine Lösung, was für alle Seiten passen würde, weil wie gesagt es läuft nun seit über 1,5 Jahren nichts mehr und es sind wie bereits oben beschrieben für beide Seiten Vorteile. Wir wollen einfach dem Stargate Wiki diesen Möglichkeit bieten, weiterhin zu bestehen. Und wenn es zu einem Gespräch per TeamSpeak kommt und alles geklärt ist und die Leitung ihr einverstanden gibt, wären wir vom RS binnen weniger Wochen (Es kommt dann noch auf Rene an) für einen Umzug bereit.--Hammond Diskussion 00:14, 12. Aug. 2014 (CEST)
Ich muss dem Colonel zustimmen, das Angebot ist zwar toll, aber wir haben nun mal die Vereinbarung mit der JP - auch wenn das eben noch dauert. Solange es Rene nicht zu sehr nervt, den Server bis zum Umzug auf JP noch weiter zu pflegen, sollte die Vereinbarung eingehalten werden. Aber was noch wesentlich wichtiger ist: beim Meinungsbild haben 100% für diese Kooperation gestimmt. Wenn Du einen Umzug auf Stargate Command erreichen willst, dann muss ein neues Meinungsbild her - ist das sinnvoll?
Was auch noch wichtig ist: Welchen Eindruck macht diese Aktion auf die JP? --D5B Offline - Diskussion 17:25, 12. Aug. 2014 (CEST)
Gerne können wir ein Meinungsbild machen, aber ich denke nicht, dass wir mehr als 10 Leute dafür bekommen abzustimmen. Wie gesagt das Stargate Command fände es toll solch eine Kooperation, weil wir beide Projekte streben nach Stargate. Die Rollenspiel-Leitung ist für Gespräche offen.--Hammond Diskussion 17:44, 12. Aug. 2014 (CEST)

Ich werde in den nächsten Tagen noch einmal Kontakt zur JP aufnehmen. Es macht vermutlich Sinn, wenn wir uns erst im Rahmen des User-Treffens entscheiden. Trotzdem werde ich mir gerne auch das Angebot der RS-Leitung anhören. Dieses kann ich dann im Rahmen des Usertreffens präsentieren. Aber auf jeden Fall ein großes Danke an alle Jedipedia- und RS-Vertreter, welche uns in diesem Prozess ihre Hilfe anbieten. Ich denke, dass unsere Community eine vernünftige Entscheidung treffen wird!--Philipp Bürokrat · Disk · Mail-icon.png ] 23:10, 12. Aug. 2014 (CEST)

Ich würde dann mal vorschlagen, dass wir eine Termin finden sollten, vom RS werden ca. 3 - 4 Vertreter da sein.--Hammond Diskussion 19:28, 14. Aug. 2014 (CEST)
Nachtrag: Wir haben mal ein Doodle erstellt, wo wir uns schon eingetragen haben. Ich bitte euch, dort einfach eure passenden Termine eintragen. Falls ein Termin steht, werde ich die Daten für unseren TeamSpeak Server bereitstellen.--Hammond Diskussion 20:01, 14. Aug. 2014 (CEST)
Okay. Ich werde mich erst mal nicht ins Doodle eintragen, da ich zurzeit immer nicht so ganz einschätzen kann, wann ich nach Hause komme. Aber ich wäre dann vielleicht spontan dabei. Smile.gif
-- A. M. ( Bürokrat | Diskussion | Beiträge ) 22:47, 14. Aug. 2014 (CEST)
Okay, das setzte ich hiermit mal einen Termin fest. Der Termin ist dann am 20.08 um 20 Uhr auf unserem TeamSpeak vom Stargate RS. TS Daten: Adresse: 37.120.160.199:4433 Passwort gibt es nicht. --Hammond Diskussion 20:34, 19. Aug. 2014 (CEST)
Wie Philipp schon sagte sollte da aber "nur" das Angebot konkretisiert bzw. genauer vorgestellt werden - sodass man dies beim Usertreffen präsentieren könnte und dann Entscheidungen getroffen werden können. --Col. o'neill ( Ich bin gerade offline | Admin | Kontakt) Navigation 11:57, 20. Aug. 2014 (CEST)