Diskussion:Das Übergangsritual

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

^Probleme und Fehler[Bearbeiten]

Pictogram voting info.svg Dieser Abschnitt dient nur zur Lagerung und Diskussion bereits beantworteter Probleme und Fehler.

Du kannst in diesem Abschnitt auf eben solche Punkte antworten und bereits beantwortete vom Artikel hierher verschieben.

Dieser Abschnitt dient aber nicht dazu, neue (unbeantwortete) Punkte selbst einzustellen. Tu dies bitte im gleichnamigen Abschnitt des Artikels oder erstelle einen neuen Diskussionsabschnitt. Hier eingestellte neue Punkte haben keine große Chance beantwortet oder gesehen zu werden.

Eine Übersicht über wiederkehrende Fehler ist hier zu finden.

Pictogram voting info.svg
  • Wieso macht Niirti zum zweiten Mal (erstes Mal in SG1_03x03SG1 3x03 Die Saat des Verrats) den Fehler, sich im SGC zu tarnen, wo sie doch mittlerweile weiß, dass das SGC Transphasenlöschstäbe hat? (aus dem Artikel)
    • Weil sie sich denken kann, dass nicht rund um die Uhr alles mit TLS abgeleuchtet wird. Wenn man sich ruhig verhält, und für einige Zeit ging das ja für sie gut, fällt niemandem auf, dass man den Transphasenlöschstab verwenden muss. --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 17:52, 5. Mär. 2014 (CET)

^doppelte Links[Bearbeiten]

Ich habe in der Zusammenfassung doppelte Links gelöscht. D.h. jeder Artikel der hierraus verlinkt ist ist nur einmal verlinkt. Ich hoffe das ist O.K.

--Hallole 10:01, 12. Nov 2006 (CET)

Ja

--René 14:01, 12. Nov 2006 (CET

^Ringtransporter[Bearbeiten]

Ein Ringtransporter tauscht doch angeblich die beiden Materien von beiden Seiten gegen einander aus oder nicht? ( oder hab ich was falsch verstanden ^^ ) Wie werden dann hier in der staffel O'Neill und Teal'c befördert aber das Feuer bleibt wo es ist? .... Stelle über die ich rede ist ca bei 8.40 minuten.. :-) --Adversarius 03:23, 10. Jul. 2008 (CET) (Signatur nachgetragen von Col. o'neill)

^Goa'uld-Lesegerät[Bearbeiten]

Gibt es zum Goa'uld-Lesegerät, das Daniel in Nirrtis Labor findet, einen Artikel? Falls ja, kann dieses noch unter Links und Verweise eingefügt werden. --Andi47 13:42, 27. Apr. 2014 (CEST)

Arrow-right.pngGoa'uld-Schrifttafel und Goa'uld-Umblättergerät. --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 15:21, 27. Apr. 2014 (CEST)
Danke - ich hab die Schrifttafel soeben unter Objekte eingefügt. --Andi47 15:35, 27. Apr. 2014 (CEST)

^Antibiotika?[Bearbeiten]

Bei ca. 5:45 sagt Fraiser das sie Casandra Antibiotika gegeben hätte, erwähnt aber im selben Satz noch das es sich um ein Virus handelt. Das Antibiotika nichts bringt bei Viren sollte aber Fraiser wissen, auch wenn es noch unbekannte Viren sind. Das kann bei Probleme rein.--178.0.233.204 23:04, 31. Mai 2014 (CEST)

Du hast Recht, Antibiotika wirken auf den Stoffwechsel von Krankheitserregern ein, und da Viren keinen Stoffwechsel haben, sind sie hier völlig wirkungslos. Gegen Viren kann man nur Medikamente einsetzen, die die Vermehrung der Viren im Wirtskörper hemmen (und dabei die körpereigenen Funktionen stören ...). Nur das körpereigene Immunsystem kann die Viren tatsächlich angreifen. Das ist ein ziemlich peinlicher Fehler, der einer Ärztin, zumal von der Qualifikation Fraisers, niemals passieren würde. Aber auch den Stargate-Machern nicht - im englischen Original sagt Fraiser: "I've been giving her antiviral medications"; die deutschen Untertitel lauten entsprechend: "Ich gebe ihr Antiviren-Mittel". Hier hat wieder einmal das deutsche Synchronstudio seine gesunde Halbbildung präsentiert ... --DoWhatThouWilt 16:38, 3. Jun. 2014 (CEST)
Um das Synchronstudio einmal zu verteidigen, das sonst immer gebasht wird: Lippenbewegungen und Text stimmen ziemlich gut überein. Ich habe mir dieselbe Szene gerade auf Spanisch angesehen - da hat man den Eindruck, sie haben die Tonspur eines anderen Films auf die DVD übernommen. Irritierend. Also dann doch mal Hut ab vor dem deutschen Synchronstudio.--DoWhatThouWilt 16:47, 3. Jun. 2014 (CEST)
Da Du Dich offenbar bereits da eingearbeitet hast: Es wäre schön, wenn Du den Punkt gleich unter Probleme und Fehler ergänzt.Smile.gif Übrigens muss man tatsächlich sagen, dass deutsche Synchros von der "technischen" Seite meist schon recht gut sind. Nur hat man (vor allem bei SGU) das Gefühl, dass in letzter Zeit der originale Inhalt immer mehr vernachlässigt wird. Wenn man das aber mit z.B. russischen oder ukrainischen Versionen vergleicht (als Extrembeispiel, in anderen Sprachen habe ich es bisher einfach noch kaum gesehen), ist das natürlich weitaus besser als einfach die englische Version nehmen und auf Russisch ohne große Bearbeitung drüberlabern (Ergebnis: Man versteht keins von beidem wirklich).^^ --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 16:51, 3. Jun. 2014 (CEST)
Hey, eigentlich bin ich gerade am Arbeiten! Smile.gif Ich sag mal meiner Schreibhemmung Bescheid. - Du postest schon wieder schneller, als ich antworten kann. Der Mann, der schneller postet als sein Schatten ...--DoWhatThouWilt 16:59, 3. Jun. 2014 (CEST)

^Ausgeloggt[Bearbeiten]

Die letzte Bearbeitung ist von mir, bin aber zwischenzeitlich ausgeloggt worden und die Änderungen sind nicht unter meinem Nickname registriert worden ... --DoWhatThouWilt 20:08, 3. Jun. 2014 (CEST)

Willkommen im Klub! Das passiert mir auch hin und wieder! ;) --HeatPoint | discuss | Offline | 20:25, 3. Jun. 2014 (CEST)
Wenn man angemeldet eine gewisse Zeit lang keine Wiki-Seite aufruft, wird man bei der Wiki-Software automatisch ausgeloggt. Das ist nicht nur bei uns, sondern letzten Endes bei den meisten Internetdiensten so. Längere Inaktivität resultiert in automatischer Abmeldung, was zur Sicherheit beitragen soll. Nun zählt Bearbeiten (ohne irgendeine neue Seite währenddessen aufzurufen o.Ä.) hier nur auch als Inaktivität, der Server erhält in dieser Zeit von euch nicht direkt Daten und kriegt auch nicht die Anweisung, euch welche auszuspucken. Ich empfehle dazu das Firefox-AddOn ReloadEvery, das ich immer in einem Tab mit den geöffneten Letzten Änderungen aktiviert hab. So ist die Anzeige immer recht aktuell und ich werde nicht zwischendurch ausgeloggt. Im Normalfall wird aber ein Hinweis im Editor angezeigt (nachdem man auf Speichern geklickt hat, wird nicht tatsächlich gespeichert, sondern nur wieder der Editor mit dem Hinweis angezeigt), wenn man während des Bearbeitens abgemeldet wurde. Dann muss man sich nur in einem anderen Tab wieder anmelden, nochmal auf Speichern klicken und alles passt wieder. Generell aber: Man muss das nicht immer auf die Diskussionsseite des Artikels schreiben.Smile.gif --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 16:01, 4. Jun. 2014 (CEST)