Félix Enríquez Alcalá

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild einfügen
Geschlechtmännlich Männlich.png
NationalitätAmerikaner (Flagge)
Geboren07. März 1951
GeburtsortBakersfield, Kalifornien, USA
Edit-find-replace.svg Dieser Artikel ist noch sehr kurz oder lückenhaft. Du kannst helfen, diesen Artikel zu erweitern. Wenn du etwas hinzuzufügen hast, sei mutig und überarbeite ihn. Dabei kann man fast nichts falsch machen! Hilfe und Tipps zum Bearbeiten findest du im Tutorial. Bei Fragen und Anregungen kann zudem die Diskussionsseite genutzt werden.

^Lebenslauf[Bearbeiten]

Félix Enríquez Alcalá, geboren am 07. März 1951 in Bakersfield, Kalifornien, USA,[1] stieg in den 1980er Jahren als Kameramann in die Film- und Serienbranche ein und begann bald auch bei vielen Fernsehproduktionen Regie zu führen. So war er auch bei Episoden von Battlestar Galactica, Breaking Bad und Marvel’s The Defenders als Regisseur beteiligt. Bei einer Episode der ersten Staffel von Stargate Universe führte er ebenfalls Regie.

^Regie[Bearbeiten]

Stargate Universe[Bearbeiten]

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. Félix Enríquez Alcalá in der Wikipedia