Louis Gossett Jr.

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Louis Gossett Jr LF.JPG
Geschlechtmännlich Männlich.png
NationalitätAmerikaner Flag of the United States.svg
Geboren27. Mai 1936[1]
GeburtsortBrooklyn, New York City[2]
Familienstandgeschieden
Angehörige - Wichtige Personen
Ex-Ehefrauen[3]:Cyndi James Gossett(1987-1992)
Christina Mangosing(1973-1975)
Hattie Glascoe(1964-?)
Edit-find-replace.svg Dieser Artikel ist noch sehr kurz oder lückenhaft. Du kannst helfen, diesen Artikel zu erweitern. Wenn du etwas hinzuzufügen hast, sei mutig und überarbeite ihn. Dabei kann man fast nichts falsch machen! Hilfe und Tipps zum Bearbeiten findest du im Tutorial. Bei Fragen und Anregungen kann zudem die Diskussionsseite genutzt werden.

^Lebenslauf[Bearbeiten]

Louis Cameron Gossett, Jr. wurde am 27. Mai 1936[1] in Brooklyn, New York City, USA[2], geboren und spielte in der Serie Stargate Kommando SG-1 den Jaffa Gerak.

Gossett war offenbar bereits im Gespräch für die Rolle der neuen Leitung des Stargate-Centers, diese ging jedoch an Beau Bridges.[4]

Bei der Oscarverleihung 2016 präsentierte Gossett das in memoriam-Segment.[5]

^Rollen und Sprecher[Bearbeiten]

RolleEpisode(n)Synchronsprecher
GerakSG1_09x03SG1 9x03 Die Herkunft,
SG1_09x06SG1 9x06 Das Schutzschild,
SG1_09x07SG1 9x07 Ex Deus Machina,
SG1_9x10/11SG1 9x10/11 Der apokalyptische Reiter
Roland Hemmo

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 Louis Gossett Jr. in der Wikipedia
  2. (+) 2,0 2,1 Louis Gossett Jr. in der Internet Movie Database
  3. Biographie in der Internet Movie Database
  4. gateworld.net
  5. 88th Academy Awards in der englischen Wikipedia