Vorhutschiff

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
(Weitergeleitet von Raumschiff (SGU 2x03))
Wechseln zu: Navigation, Suche
SGU 2x03 Schiffe.jpg
BezeichnungVorhutschiff
ErbauerAntiker
KlasseVorhutschiff
Erster AuftrittSGU_02x03SGU 2x03 Angedockt
Zerstört1[1]
reguläre Besatzungkeine
Hyperantriebnein, dafür einen FTL-Antrieb ähnlich der Destiny[2]
BewaffnungÄhnlich der der Destiny
VerteidigungÄhnlich der der Destiny
SensorenSehr präzise für Planetenbeschaffenheit
Sonstige SystemeStargateproduktionsstätte

Auf eines dieser Stargates verteilenden Raumschiffe traf die Destiny, als sie durch eine Galaxie flog.

^Beschreibung[Bearbeiten]

Dieser Schiffsyp ähnelt vom Äußerlichen her stark der Destiny, hat aber eine komplett andere Funktion. Die Vorhutschiffe wurden von den Antikern losgeschickt, um Stargates zu produzieren und sie auf geeigneten und zu erforschenden Planeten entlang einer vorgefertigten Route aufzustellen. Für diesen Zweck wurden sie extra mit einer Stargateproduktionsstätte ausgerüstet.

Da bereits etwa 2.000 Jahre vor der versuchten Anwahl der Erde aus einem Stern heraus[3] Stargates dort existierten,[4][5] scheinen die Vorhutschiffe aktuell noch mindestens 2.000 Jahre Vorsprung vor der Destiny zu haben. Ob sie auch 2.000 Jahre vor der Destiny losgeschickt wurden oder die Destiny beispielsweise durch längere Pausen zwischen den FTL-Flügen oder Beschädigungen am Antrieb über die Zeit weiter zurückgefallen ist, ist unklar. Klar scheint nur, dass die Vorhutschiffe vor der Destiny gestartet sind.[6][7][8]

^Aufeinandertreffen mit einem Vorhutschiff[Bearbeiten]

2010 begegnete die Destiny nach einen FTL-Sprung einem dieser Raumschiffe, das inaktiv im All trieb. Doktor Brody vermutete einen Systemfehler als Grund für das Stranden des Schiffes, wodurch die Destiny es einholen konnte. Anfangs auf Kollisionskurs, dockte die Destiny am Raumschiff an, wodurch die Destiny-Besatzung es erkunden und die beiden Schiffe automatisch Daten austauschen konnten. Während ein Erkundungsteam das Schiff untersuchte, entdeckte man auf dem Schiff eine Stargate-Produktionsstätte und dass es über genug Energie verfügte, um die Erde anwählen zu können. Kurze Zeit später entdeckte man außerdem einige Ursini, die sich ebenfalls an Bord befanden. Währenddessen wurde auf der Destiny mit der Energie des Vorhutschiffes die Erde angewählt, als plötzlich die Energieversorgung umgekehrt wurde. Während der Rest der Crew auf die Destiny zurückkehrte, blieb Telford auf dem Schiff zurück, um die Energie zurück zu transferieren. Kurz bevor die Destiny das zum FTL-Sprung notwendige Energie-Niveau unterschreitet, entkoppelt Rush die Destiny, woraufhin sich der Countdown wieder aktiviert. Kurz bevor dieser zu Ende ging, verabschiedete sich Young von Telford, der alleine mit den Außerirdischen auf dem Raumschiff zurück blieb.[8]

Später erschien es in einem Trümmerfeld und half der Destiny, sich gegen Drohnen zu verteidigen, indem es mit dem größeren Schiff in einen Stern flog, in welchem die Drohnen zerstört und die Energiereserven der Schiffe wieder aufgeladen wurden. Nachdem die beiden Schiffe wieder angedockt haben, wurde ein Pakt geschlossen. Dieser beinhaltete, dass die Destiny den Ursini in einem Kampf beistehen sollte und dafür die nötige Energie für die Anwahl der Erde bekommen soll. Nach einen gemeinsamen FTL-Sprung sah sich die Destiny ausgetrickst und musste sich wieder in einer weiteren Schlacht mit den Drohnen herumschlagen, doch beide Schiffe schienen chancenlos.[2]

Durch die Unterstützung der von Chloe herbeigerufenen Nakai gelingt es, die Drohnen außer Gefecht zu setzen und das Kommandoschiff zu zerstören, doch beide Schiffe sind schwer beschädigt. Die Ursini schöpfen Hoffnung und kontaktieren ihre Kolonie, woraufhin sie feststellen müssen, dass diese ausgelöscht wurde und sie damit weitere Kommandoschiffe auf sich aufmerksam gemacht haben. In der darauf folgenden Schlacht verschaffen die Ursini in einer Selbstmordaktion der Destiny etwas Zeit, die daraufhin flüchten kann.[1]

^Hintergrundinformationen[Bearbeiten]

  • Joseph Mallozzi plante in Stargate Universe eine Zeitreise unterzubringen, sodass man den Bau bzw. die Entsendung der Destiny und der Vorhutschiffe beobachten kann. Man kam aber nicht dazu, eine Handlung um diese Idee herum zu entwickeln, bevor die Serie nach der zweiten Staffel endete.[9]

^Episoden[Bearbeiten]

Stargate Universe[Bearbeiten]

^Medien[Bearbeiten]

ONeill-Bild1.png
Alle 20 Medien zum Thema Vorhutschiff können in dieser Liste gefunden werden.
ONeill-Bild1.png

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 SGU_02x11SGU 2x11 Erlösung
  2. (+) 2,0 2,1 SGU_02x10SGU 2x10 Unerwartetes Wiedersehen
  3. SGU_02x12SGU 2x12 Zwillingsschicksale
  4. SGU_02x17SGU 2x17 Verwandtschaft
  5. SGU_02x18SGU 2x18 Epilog
  6. SGU_01x02SGU 1x02 Führungskampf auf der Destiny
  7. SGU_01x09SGU 1x09 Gefahr für die Destiny
  8. (+) 8,0 8,1 SGU_02x03SGU 2x03 Angedockt
  9. Eintrag in Joseph Mallozzis Blog
Raumschiffe der Antiker

Kriegsschiffe der Aurora-Klasse

Antikerschiff (Reisende) | Aurora | Orion | Raumschiffe der Asuraner | Tria

Stadtschiffe

Atlantis | Stadtschiffe der Asuraner | Stadtschiff aus „Der Turm“

Forschungsraumschiffe

Adarus | Destiny

Raumschiffe anderer Bauart

Alteraner-Raumschiff | Kreuzer | Puddle Jumper | Shuttle | Vorhutschiff

Pfeil blau.svg Antiker-Objekte

Abydos-Tafel · Adarus · Alteraner-Raumschiff · Antiker-Außenposten (Antarktis) · Antiker-Außenposten (Praklarush Taonas) · Antiker-Beobachtungssatellit · Antiker-Betäuber · Antiker-Drohne · Antiker-Gen · Antiker-Genmaschine · Antiker-Konsole · Antiker-Kreuzer · Antiker-Laptop · Antikerschiff (Reisende) · Antikerwaffe von Dakara · Antriebssystem der Destiny · Atlantis · Atlantis-Betriebssystem · Atlantis-Stargate · Atlantis-Transporter · Attero-Gerät · Aufladeteller · Aufstieg · Aufstiegsmaschine · Aufstiegsmesser · Auftauchautomatik · Auge der Götter · Aurora · Aurora (Raumschiffsklasse) · Biometrischer Sensor · Chevron · Clava Thessara Infinitas · Datenbank von Atlantis · Destiny · Dial Home Device · Drohnenlager · EM-Feld-Generator · Energiesammler der Destiny · Energiewaffe (Chaya) · Energiewaffe (Doranda) · Erd-Stargate · Erdungsstation · Fliegendes Auge · FTL-Antrieb · FTL-Flug · Gateschild · Gefängniszelle · Geothermische Plattform · Gerät (SGA 1x03) · Hologramm · Hyperantrieb · Interdimensionale Durchscheinvorrichtung · Jungbrunnenwürfel · Kommunikationsstein · Kontrollstuhl · Kristall · Körperschild · Lade der Wahrheit · Langstreckenkommunikationsgerät · Laser · Lebenserhaltungssystem · Lebenszeichendetektor · Mastercode · Merlins Bibliothek · Merlins Phasenverschieber · Naniten · Naquadah · Neurales Interface · Obelisk-Transporter · Orion/Hypopheralcus · Orlin-Stargate · Pergament der Tugenden · Projekt Arcturus · Puddle Jumper · Rat von Atlantis · Antiker-Raumanzug · Reparaturroboter · Replikanten-Erschaffer · Repositorium · Repositorium der Destiny · Ringtransporter · Sangreal · Schutzschild · Schwarzer Ritter · Schwert im Stein · Selbstzerstörungsmechanismus · Shuttle (Destiny) · Spacegate · Stadtschiff · Stargate · Destiny-Stargate · Stargate-Symbole · Stargate-Waffe · Stargateschutz · Stasiskammern in Antiker-Außenposten, auf Atlantis und der Destiny · Tarnschirm · Taucherdruckanzug · The Ascended Times · Tiefraumsensoren · Tria · Turm · Verteidigungssatellit der Antiker · Verteidigungssystem der Destiny · Vorhutschiff · Wurmloch · Wurmlochantrieb · Zeiterweiterungsmaschine · Zeitmaschine · Zero-Point-Modul