Wraith-Bürgerkrieg

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wraith-Bürgerkrieg
SGA 4x08 6.JPG
Anfang 2005
Ort Pegasus-Galaxie
Auslöser Nahrungsmangel der Wraith
Konfliktparteien
Wraith
Befehlshaber
Diverse Wraith-Königinen
Verluste
unbekannt (> 4 Wraith-Basisschiffe)[1][2]
Schlachten
Edit-find-replace.svg Dieser Artikel ist noch sehr kurz oder lückenhaft. Du kannst helfen, diesen Artikel zu erweitern. Wenn du etwas hinzuzufügen hast, sei mutig und überarbeite ihn. Dabei kann man fast nichts falsch machen! Hilfe und Tipps zum Bearbeiten findest du im Tutorial. Bei Fragen und Anregungen kann zudem die Diskussionsseite genutzt werden.


^Ausgangssituation[Bearbeiten]

Nachdem die Wraith von den Menschen zu früh aus dem Winterschlaf geweckt wurden, gab es nicht genug Menschen in der Pegasus-Galaxie um alle Wraith mit Nahrung zu versorgen. Nachdem es in der Belagerung von Atlantis nicht gelang, die Koordinaten der Erde zu erbeuten und Atlantis offiziell zerstört wurde, zerbrachen die Wraith in mehrere konkurrierende Fraktionen. Aus anhaltenden Spannungen zwischen diesen Fraktionen entwickelte sich schließlich im Laufe des Jahres 2005 ein Bürgerkrieg.

^Beteiligte[Bearbeiten]

Es sind nicht alle beteiligten Fraktionen bekannt und es ist auch unbekannt, wie viele Allianzen sich gegenseitig bekriegen. Eine bekannte Fraktion ist Todds Allianz.

^Verlauf[Bearbeiten]

Es ist nicht jeder Kampf bekannt, der während des Bürgerkrieges stattgefunden hat.

  1. Erste bekannte Schlacht war über Edowin, als Sheppard in einem Wraith-Jäger ein anderes Wraith-Basisschiff angreift und anschließend sich die beiden Basisschiffe bekämpften.[1]
    Hauptartikel: Raumschlacht über Edowin
  2. Die zweite bekannte Schlacht war ein Raumgefecht zwischen zwei Wraith-Kreuzern, das in der Nähe des Lanteanischen Planetensystems stattfand.[3]
  3. Die dritte Schlacht fand statt, nachdem sich Todd einige ZPMs von Asuras holen konnte und anschließend angegriffen wurde.[4]
  4. Die vierte war die Schlacht der beiden Wraith-Allianzen, als Teyla kurzzeitig eine Wraith-Königin war und sie gegen ein anderes Basisschiff kämpfte.[5]
    Hauptartikel: Schlacht (SGA 5x08)
  5. Die fünfte bekannte Schlacht fand während der Aktivierung des Attero-Gerätes statt und wurde zwischen Todds Allianz und einer unbekannten rivalisierenden Fraktion ausgetragen.[6]

^Zwischenbilanz[Bearbeiten]

Die Wraith vertrauen sich nicht mehr und greifen sich bei leichter Provokation an und Nähren sich an ihren Artgenossen. Es bilden sich Allianzen, die gegeneinander kämpfen.

„Es wurden mehrere Versuche unternommen, den Krieg zu beenden, doch keine Wraith-Allianz konnte sich durchsetzen.“
— Todd über den Bürgerkrieg

^Medien[Bearbeiten]

^Episoden[Bearbeiten]

Stargate Atlantis[Bearbeiten]

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 SGA_02x11SGA 2x11 Bienenstock
  2. SGA_04x08SGA 4x08 Der Seher
  3. SGA_02x13SGA 2x13 Kritische Masse
  4. SGA_04x12SGA 4x12 Kriegsbeute
  5. SGA_05x08SGA 5x08 Die Königin
  6. SGA_05x10SGA 5x10 Erster Kontakt