Ellori

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ellori.jpg
Geschlechtmännlich Männlich.png
SpeziesMensch
VolkVolk (P4S-237)
Angehörige - Wichtige Personen
Tochter:Natania
Schwiegersohn:
DarstellerThomas Kopache
Edit-find-replace.svg Dieser Artikel ist noch sehr kurz oder lückenhaft. Du kannst helfen, diesen Artikel zu erweitern. Wenn du etwas hinzuzufügen hast, sei mutig und überarbeite ihn. Dabei kann man fast nichts falsch machen! Hilfe und Tipps zum Bearbeiten findest du im Tutorial. Bei Fragen und Anregungen kann zudem die Diskussionsseite genutzt werden.

Ellori ist der Anführer des Volkes, das auf dem Planeten P4S-237 lebt.[1]

^Lebenslauf[Bearbeiten]

Er empfing im Jahre 2003 das SG-1-Team und vermittelte ihnen den Eindruck, dass sein Volk nicht mehr an die Goa'uld als Götter glaube. Er berichtete zudem über die aktuelle Lage seines Volkes und erzählte, dass sein Schwiegersohn, vor versammeltem Volk, von dem Goa'uld Mot exekutiert wurde. Auch er sollte später hingerichtet werden, jedoch konnte dies verhindert werden.

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. SG1_06x21SG1 6x21 Jonas' Visionen