Portal:Filme und Serien

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite · Themenportal · Filme und Serien · Hilfe · Autorenportal
Hauptseite Filme.png

Das Stargate-Universum ist seit seinem Start mit dem erfolgreichen Kinofilm von Roland Emmerich enorm gewachsen. Hier ein Überblick über alle Projekte, die bis jetzt entwickelt wurden. Am bekanntesten ist natürlich die ehemalige Rekordhalter-Serie Stargate Kommando SG-1. Aber es gibt noch mehr rund um das Stargate zu entdecken.

Über die Zeit entstanden und endeten mehrere Stargate-Serien, aktuell ist Stargate Origins in Vorproduktion. Die Episoden dauern meist ca. 42 Minuten, bei Stargate Infinity meist ca. 20 Minuten, bei Stargate Origins ca. 10 Minuten.

Arrow-right.pngEine alphabetische Liste aller Episodenartikel findet man unter Kategorie:Episode.

^Stargate – Der Kinofilm

Stargate-poster.jpg

Die Grundlage für alle folgenden Produktionen lieferte der Film von Roland Emmerich aus dem Jahr 1994. Die Idee einer Reise durch ein Wurmloch zu einem anderen Planeten war sicher nicht neu, wurde hier aber sehr erfolgreich umgesetzt.

Trotz dieses Erfolges wurden die eigentlich geplanten Teile zwei und drei zunächst nicht realisiert. Gerade die Idee, eine Fortsetzung zu drehen, erleichterte später den Start der Stargate-Serie, der auch zwei serienbezogene Filme folgten. 2014 wurde angekündigt, dass es eine Reboot-Filmtrilogie zum Stargate-Kinofilm geben sollte, allerdings liegt dieses Projekt mittlerweile wieder auf Eis.

^Stargate Kommando SG-1

Hauptseite SG1.png

In der TV-Serie, die auf dem Film aufbaut, wird die Geschichte um das Stargate weitererzählt: Es wird ein ganzes Netzwerk von Stargates im Universum entdeckt, mit dessen Hilfe Einsatzteams von der Erde zu entfernten Planeten reisen und dabei neue Freunde, aber auch gefährliche Feinde finden.

Nach dem Ende der 10. Staffel ist die Serie nicht weiterproduziert worden, da SciFi keine 11. Staffel mehr ausstrahlen wollte. MGM entschied sich aber dazu, zumindest zwei Filme zu produzieren, die direkt auf DVD vermarktet wurden.

Die Serie legte zudem den Grundstein für die erste Spinn-Off-Serie Stargate Atlantis.

Eine Auflistung der Staffeln und Filme folgt unten.

^Stargate Atlantis

Hauptseite SGA.png

Im Jahre 2004 wurde mit der Produktion der Serie Stargate Atlantis als Ableger von Stargate Kommando SG-1 begonnen: Eine Einsatzgruppe aus Wissenschaftlern und Soldaten gelangt durch das Stargate in die hoch entwickelte Stadt Atlantis in einer anderen Galaxie. Aufgrund von Energiemangel kann die Gruppe die Erde nicht mehr anwählen und muss allein in der Pegasus-Galaxie überleben.

Die erste Staffel von Atlantis wurde in den USA parallel zur achten Staffel von Stargate Kommando SG-1 ausgestrahlt. Eigentlich sollte Stargate Atlantis der Nachfolger für Stargate Kommando SG-1 werden. Da das Interesse an Stargate Kommando SG-1 allerdings lange noch ungebrochen war, liefen die beiden Serien drei Jahre parallel.

Eine Auflistung der Staffeln und des Films folgt unten.

^Stargate Universe

Hauptseite SGU.png

Stargate Universe ist die dritte Stargate-Serie und lief zwischen 2009 und 2011 über zwei Staffeln.

Die Serie handelt von einem Raumschiff der Antiker, der Destiny, das vor Millionen von Jahren von den Antikern gestartet wurde, um Planeten, auf denen zuvor von anderen Raumschiffen Stargates platziert worden waren, in den unendlichen Weiten des Weltraums erforschen zu können. Bedingt durch ihren Aufstieg, geriet der Plan bei den Antikern in Vergessenheit, und die Expedition, die der Destiny folgen sollte, wurde nie gestartet.

Mithilfe des neunten Chevrons gelangt eine Gruppe von Menschen an Bord der Destiny, die sich immer noch auf ihrer Reise durch den Weltraum befindet. Doch der Rückweg ist für die Gruppe versperrt, und der programmierte Kurs der Destiny lässt sich anfangs nicht und später nur sehr eingeschränkt verändern. Immer tiefer dringt das Schiff in das Universum vor und springt mittels FTL-Antrieb von einem Ziel zum nächsten. Wer den Abflug verpasst, ist ohne Hoffnung auf Rückkehr gestrandet in der Unendlichkeit.

So bleibt den Menschen immer nur eine kurze Zeit, um ihre Umgebung zu erkunden, immer in der Hoffnung, doch eines Tages eine Möglichkeit zu finden, die Erde wieder zu erreichen. Allerdings wird dieses Ziel auf Heimkehr nach und nach in den Schatten einer neu entdeckten Mission gestellt: Der eigentlichen Mission des Schiffes, zu deren Erfüllung es gestartet wurde. Es ist die Suche nach der Lösung zu einem Rätsel, das in der Entstehung des Universums seinen Ursprung hatte.

Eine Auflistung der Staffeln folgt unten.

^Stargate Origins

Stargate Origins Poster.jpg

Stargate Origins wurde 2017 angekündigt und soll noch im selben Jahr auf der Plattform Stargate Command erscheinen. Die Macher der vorherigen drei Serien sind hierbei nicht involviert. Die Miniserie mit 10 Episoden mit je ca. 10 Minuten Länge soll sich inhaltlich um die junge Catherine Langford nach der Ausgrabung des Stargates 1928 drehen.

^Stargate Infinity

Infinity.jpg

In den Jahren 2002-2003 wurde von MGM und DiC Entertainment eine Zeichentrickserie um das Stargate produziert, welche bisher noch nicht in Deutschland gesendet wurde. Die Serie spielt ca. 30 Jahre nach Stargate Kommando SG-1.

Die Autoren und Produzenten von Stargate Kommando SG-1 haben nichts mit Infinity zu tun. Nach Aussage von Brad Wright, Schaffer von Stargate Kommando SG-1, sollte man die Zeichentrickserie nicht zur offiziellen Stargate-Welt zählen.

Aus diesem Grund werden Artikel zu Stargate Infinity in Stargate Wiki in einem eigenen Namensraum behandelt. Fakten aus der Serie dürfen nicht in Artikeln zu anderen Serien erscheinen. Eine genauere Erklärung findet man im Handbuch.

^Stargate-Romane

Neben Stargate Infinity existiert auch die Stargate-Roman-Reihe Stargate Novels, die auf Stargate Kommando SG-1, Stargate Atlantis und Stargate Universe basiert. Sie ist ebenfalls nicht kanonisch und enthält oft Widersprüche zu bekannten Serienfakten. Die einzelnen Romane beschreiben nicht im TV ausgestrahlte Abenteuer des Stargate-Kommandos und sind bisher, neben einer deutschen Romanreihe von Wolfgang Hohlbein, nur englischsprachig zu erwerben.

Aufgrund der vielen Widersprüche sind die Romane ebenfalls in einem eigenen Namensraum angelegt.

^Zeitliche Einordnung

Edit-find-replace.svg Dieser Artikel bedarf einer Überarbeitung, damit er den Konventionen und Ansprüchen des Stargate Wikis entspricht.

Begründung: Einzelnachweise fehlen, Präzisere Darstellung erforderlich--Naboo N1 Starfighter
Hilf mit, ihn zu verbessern und entferne diese Markierung, sobald alle entsprechenden Mängel beseitigt sind. Hilfe dazu findest du im Handbuch.

Erstausstrahlung
(USA)
Kommando
SG-1
Atlantis Universe
1994 Stargate – Der Film
1997/98 Staffel 1
1998/99 Staffel 2
1999/2000 Staffel 3
2000/01 Staffel 4
2001/02 Staffel 5
2002/03 Staffel 6
2003/04 Staffel 7
2004/05 Staffel 8 Staffel 1
SGA_01x01SGA 1x01 Aufbruch in eine neue Welt, Teil 1 nach SG1_08x02SG1 8x02 Neue Machtverhältnisse, Teil 2
SGA_01x20SGA 1x20 Die Belagerung, Teil 2 nach SG1_08x20SG1 8x20 Möbius, Teil 2
2005/06 Staffel 9 Staffel 2
2006/07 Staffel 10 Staffel 3
2007/08 The Ark of Truth Staffel 4
2008/09 Continuum
Direkt nach SGA_05x01SGA 5x01 Such- und Rettungsaktion
Staffel 5
2009/10 Staffel 1
2010/11 Revolution Extinction Staffel 2