Brad Wright

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brad Wright.jpg
Geschlechtmännlich Männlich.png
NationalitätKanadier Flag of Canada.svg
Geboren02. Mai 1961
GeburtsortToronto, Ontario
Edit-find-replace.svg Dieser Artikel ist noch sehr kurz oder lückenhaft. Du kannst helfen, diesen Artikel zu erweitern. Wenn du etwas hinzuzufügen hast, sei mutig und überarbeite ihn. Dabei kann man fast nichts falsch machen! Hilfe und Tipps zum Bearbeiten findest du im Tutorial. Bei Fragen und Anregungen kann zudem die Diskussionsseite genutzt werden.

^Lebenslauf[Bearbeiten]

Edit-find-replace.svg Einige Angaben in diesem Artikel sind nicht ausreichend durch Quellen belegt. Du kannst Stargate Wiki helfen, diesen Artikel zu erweitern. Wenn du etwas hinzuzufügen hast, zögere nicht und überarbeite ihn. Hilfe und Tipps zum Bearbeiten findest du im Handbuch.
Wichtig: Bitte beachte die Stargate Wiki Lizenzbestimmungen und verwende keine copyrightgeschützten Inhalte ohne Erlaubnis!

Brad Wright, geboren am 02. Mai 1961 in Toronto Ontario, Kanada und Jonathan Glassner haben unabhängig voneinander MGM angesprochen mit der Idee, aus dem Film eine Serie zu entwickeln und anschließend das Konzept und den Pilotfilm gemeinsam entwickelt. Brad Wright ist auch geschäftsführender Produzent der Serie Stargate Kommando SG-1. Mit Robert C. Cooper hat er die Idee für Stargate Atlantis entwickelt. Für das Drehbuch von Der Schrein gewann Brad Wright einen Gemini Award für das beste Drehbuch.[1][2] Für die ersten drei Staffeln von Stargate Kommando SG-1 war er zusammen mit Jonathan Glassner Showrunner der Serie, nach Glassners Ausstieg blieb er bis zur siebten Staffel dort und ging zur achten Staffel als Showrunner zu Stargate Atlantis über, während Robert C. Cooper zum Showrunner von SG1 wurde.[3]

In der 100. (SG1_04x16SG1 4x16 2010) und 200. Episode (SG1_10x06SG1 10x06 200) hatte er jeweils einen Cameo-Auftritt.[4]

Brad Wright ist wie auch Robert C. Cooper, Paul Mullie, N. John Smith und Michael Greenburg begeisterter Golfer.[5]

^Medien[Bearbeiten]

^Regie[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]

^Drehbuch[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]


Stargate Atlantis[Bearbeiten]

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. Gateworld.net-Artikel zur Auszeichnung
  2. Wikipedia
  3. Artikel zu Robert C. Cooper bei Multichannel
  4. Brad Wright in der Wikipedia
  5. Eintrag in Joseph Mallozzis Blog