Burke

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Burke.jpg
Geschlechtmännlich Männlich.png
SpeziesMensch
VolkAmerikaner Flag of the United States.svg
OrganisationCIA Seal of the Central Intelligence Agency.svg
RangAgent
Erster AuftrittSG1_07x12SG1 7x12 Evolution, Teil 2
DarstellerEnrico Colantoni

Burke ist ein US-Amerikaner und CIA-Agent.

^Lebenslauf[Bearbeiten]

Burke und Jack O'Neill kennen sich von mindestens einer früheren Mission, bei der der dritte Teilnehmer, Woods, getötet wurde, ohne dass damals genau geklärt werden konnte, was passiert ist.

Als im Jahr 2003 die CIA eingeschaltet wird, weil Daniel Jackson und Dr. Bill Lee im honduranischen Dschungel entführt wurden, bekommt Burke die Aufgabe übertragen. Er will ausdrücklich, dass O'Neill an der Befreiungsaktion teilnimmt. Die beiden nehmen die Spur von Daniel, Lee und den Entführern auf, treffen die beiden kurz nach ihrer Flucht aus dem Banditenlager, stehen ihnen gegen die sie verfolgenden Banditen bei und können diese besiegen.

Während der Mission kommt die alte Geschichte wieder zur Sprache: Burke trägt Jack immer noch nach, dass er damals nicht eindeutig zu seinen Gunsten ausgesagt hat. Jack verteidigt sich damit, dass er nicht gesehen habe, wer geschossen hat. Burke erzählt ihm zunächst, dass er und Woods vom Plan abgewichen seien, um Jack zu schützen. Dabei habe er, Burke, Woods versehentlich für einen Feind gehalten und erschossen.

Später berichtet Burke jedoch wahrheitsgemäß, dass Woods zum Feind überlaufen wollte. Als er die Waffe auf Burke richtete, wurde er von ihm erschossen. Bei der folgenden Untersuchung verschwieg Burke, was passiert war, weil er Woods nicht nachträglich verpfeifen und seiner Witwe die Pension nehmen wollte.

Burke und O'Neill scheiden versöhnt voneinander.[1]

^Medien[Bearbeiten]

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]

^Hintergrundinformationen[Bearbeiten]

  • Da man von Enrico Colantonis Leistung vor der Kamera in SG1_07x12SG1 7x12 Evolution, Teil 2 sehr beeindruckt war, stand offenbar die Überlegung im Raum, Burke wieder auftauchen zu lassen und ihm ein eigenes Team zuzuweisen.[2]

^Einzelnachweise

  1. SG1_07x12SG1 7x12 Evolution, Teil 2
  2. Eintrag in Joseph Mallozzis Blog