Hok'tar

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hok'tar ist ein Begriff der Goa'uld-Sprache und bedeutet Fortgeschrittener Mensch. Schlüsselepisode/Quelle: SG1_06x16SG1 6x16 Metamorphosis.

^Übersetzung[Bearbeiten]

Er setzt sich aus zwei Begriffen zusammen: „Hok“, was so viel heißt wie „fortgeschritten“ und „Tar“, einem Jargon- bzw. Kurzbegriff für Tau'ri, also die Goa'uld-Bezeichnung für Mensch.

Komplett heißt es also eigentlich „Hok Tau'ri“, was Fortgeschrittener Mensch bedeutet. Gemeint ist damit ein Mensch der nächsten Evolutionsstufe.

^Beschreibung[Bearbeiten]

SG-1 stößt auf diesen Begriff, als es die Unterlagen der Goa'uld Niirti aus ihrem Labor auf P8X-987 untersucht. Sie versuchte dort, einen Wirt für sich zu erschaffen, der außergewöhnliche Fähigkeiten beherrscht wie beispielsweise Telekinese oder Telepathie.

Niirti verfolgte dabei zwei Strategien:

  1. Künstliche Auslese, d. h. gesteuerte Förderung bestimmter genetischer Veranlagungen eines Volkes. Natürlich führt dies nur sehr langsam zum Ziel, wenn überhaupt. Auf P8X-987 führte Niirti dafür Versuche mit den Kindern des Planeten durch.[1]
  2. Die gezielte Manipulation der Gene durch fortschrittliche Technologie, vermutlich der Antiker. Auch diese Methode birgt durch die Komplexität der genetischen Manipulationen Gefahren für den Wirt. Eine Gefahr für den Schaffer des Hok'tar ist aber natürlich auch die Bedrohung durch einen übermächtigen Goa'uld-Wirt, die durch die sofort vollzogenen genetischen Manipulationen deutlich schneller vorhanden sein kann.[2][A 1]

Es ist außerdem bekannt, dass auch der Goa'uld Pelops die menschliche Evolution erforschte und zu beschleunigen versuchte, indem er die Menschen auf Argos mit Nanozyten schneller altern ließ.[3] Ob dies dazu dienen sollte, einen Hok'tar zu erschaffen, ist nicht bekannt, aber möglich wäre es durchaus.

^Episoden[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]

^Anmerkungen

  1. Vergleiche dazu auch SG1_09x09SG1 9x09 Der Prototyp, in der eine Art Hok'tar in einem Labor von Anubis gefunden wird, in dem sich ein vergleichbares Gerät befand wie das von Niirti benutzte.

^Einzelnachweise

  1. SG1_05x06SG1 5x06 Das Übergangsritual
  2. SG1_06x16SG1 6x16 Metamorphosis
  3. SG1_01x08SG1 1x08 Die Auserwählten