Roham

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Roham.png
Geschlechtmännlich Männlich.png
SpeziesMensch
VolkMadroner
Angehörige - Wichtige Personen
Nichte:La Moor
TitelHohepriester
Erster AuftrittSG1_02x14SG1 2x14 Das zweite Tor
DarstellerMatthew Walker
SprecherKaspar Eichel,
Martin Keßler[A 1]

Hohepriester Roham ist der Stammesführer der Madroner. Er bewohnt mit seinem äußerst primitiven Volk den Planeten Madrona in der Milchstraße. Besonders nahe steht ihm seine Nichte, Prinzessin La Moor.

Im Jahre 1998 wurde seinem Volk ein äußerst wertvolles Relikt, der Wetterstein, von einigen Erdenmenschen gewaltsam entwendet. Da das gestohlene Artefakt, erbaut von einer ausgestorbenen Hochkultur, bis zu jenem Zeitpunkt das Wetter auf dem Planeten regulierte, konnte der Hohepriester mit seinem Volk ein friedsames Leben führen. Infolge des Diebstahls herrschten auf dem Planeten jedoch katastrophale Wetterbedingungen.

Nur Tage später reiste SG-1 auf den Planeten. Dort angekommen, wurden sie von Roham für ihr vermeintlich schreckliches Verhalten gerügt. Was er jedoch nicht wusste war, dass eine kriminelle Organisation innerhalb des NID hinter dem Diebstahl steckte. Man versprach Roham jedoch, den entstandenen Schaden zu revidieren. SG-1 hielt ihr Versprechen und eroberte das Artefakt zurück. Anschließend überreichte man es dem überaus dankbaren Hohepriester. Von jenem Augenblick an lebte sein Volk mit der Erde in Freundschaft.

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]

^Medien[Bearbeiten]

^Anmerkungen

  1. Keßler spricht Roham nur im Rückblick von SG1_05x20SG1 5x20 Der Wächter.