Die verlorenen Männer (Mehrteiler)

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verweis.png Dieser Artikel beschreibt den Mehrteiler Die verlorenen Männer. Den Episodenartikel findet man unter Die verlorenen Männer

Die verlorenen Männer ist ein inoffizieller Titel für den Mehrteiler in der Mitte der Stargate Atlantis-Staffel 2, in dem das Atlantis-Expeditionsteam wieder auf Aiden Ford tritt:

Aiden Ford nimmt Sheppards Team gefangen, verabreicht drei von ihnen das Wraith-Enzym und nimmt sie mit zu einem Überfall auf ein Wraith-Basisschiff.
Der Überfall verläuft erfolglos, die Angreifer werden gefangen genommen. Sie versuchen sich zu befreien, und Rodney McKay, der sich befreien konnte, will ihnen ebenfalls zu Hilfe kommen. Gleichzeitig nähert sich ein weiteres Basisschiff dem Planeten.