Team Sheppard

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

„Team Sheppard“, unter der Leitung von Lieutenant Colonel John Sheppard ist eines der Einsatzteams auf Atlantis. Es besteht aus John Sheppard, dem Militärischen Führer der Atlantis-Expedition und dem Chefwissenschaftler Doktor Rodney McKay, diese Zusammensetzung harmoniert jedoch nicht immer so gut. Außerdem gehörten immer eine oder meistens sogar zwei Außerirdische zum Team.

^Mitglieder[Bearbeiten]

ehemalige Mitglieder[Bearbeiten]

^Medien[Bearbeiten]

^Episoden[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]

(Rodney McKay kommt noch in weiteren Episoden vor, jedoch dort nie in Sheppards Team oder Zusammenhang mit der Atlantis-Expedition.)

Stargate Atlantis[Bearbeiten]

^Namensgebung[Bearbeiten]

Zu Anfang von Stargate Atlantis war die Bezeichnung AR-1 (und analog dazu auch AR-2 für ein anderes Team) als Abkürzung für First Atlantis Reconnaissance Team („erstes Atlantis-Aufklärungsteam“) verbreitet. Vor der Premiere der Serie wurde sie von Peter DeLuise in einer Vorschau zu den ersten zehn Episoden auf rdanderson.com genannt, die Bezeichnungen sollten eine Analogie zu den aus Stargate Kommando SG-1 bekannten SG-Team-Bezeichnungen darstellen. Joseph Mallozzi erklärte später, man habe die Bezeichnung später durch die ausformulierte Variante (First Atlantis Reconnaisance Team) ersetzt. In SGA_01x04SGA 1x04 38 Minuten und SGA_01x051x05 Unter Verdacht wird der Begriff Reconnaisance Team („Aufklärungsteam“) für Sheppards und Sergeant Stackhouses Teams verwendet, allerdings mehr als allgemeine Teambezeichnung und weniger als fester Name. Die AR-Abkürzungen und auch die nummerierten ausformulierten Bezeichnungen fanden nie Verwendung innerhalb der Serien, wodurch sie nicht als offizielle oder kanonische Bezeichnungen anzusehen sind.

^Einzelnachweise

  1. SGA_05x08SGA 5x08 Die Königin


Atlantis-Teams
Team Sheppard - Team Lorne - Team Teldy - Team Leonard - Team Negley - Team Donovan - Team Jordan - Team Dorsey