Mila

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mila.jpg
Geschlechtweiblich Weiblich.svg
SpeziesMensch
VolkReisende
Geboren1993[1]
TitelChefingenieurin
Erster AuftrittSGA_05x11SGA 5x11 Der verlorene Stamm
DarstellerinClaire Robertson

^Beschreibung[Bearbeiten]

Mila ist eine Reisende. Beruflich ist sie die Chefingenieurin auf dem Schiff von Katana Labrea. Obwohl sie erst 15 Jahre alt ist, ist sie sehr intelligent. Sie hat bereits mit vier Jahren begonnen, auf den Schiffen der Reisenden zu arbeiten.

Mila tritt dem Atlantis-Team zum ersten Mal 2008 in Erscheinung, als Colonel Sheppard und Doktor Zelenka zu dem Planeten der Pegasus-Asgard fliegen. Hierbei arbeitet sie mit Zelenka zusammen. Bei der Schlacht über M6H-987 gelang es Mila, ein Hyperraumfenster zu öffnen, in welches sowohl das Schiff der Reisenden, als auch die Daedalus fliegen konnte.[1]

^Zitate[Bearbeiten]

(Zelenka und Sheppard sind im Technikraum eines Schiffes der Reisenden und sehen die Chefingenieurin Mila.)
Zelenka: Die ist doch nie im Leben über sechzehn!
Katana: Sie ist fünfzehn. Mit der Schiffsarbeit angefangen hat sie mit vier.
(SGA_05x11SGA 5x11 Der verlorene Stamm)


(Im Technikraum des Reisendenschiffes geht ein Alarm los.)
Mila (schaltet den Alarm aus): Das ist nur 'ne Strahlungswarnung. Der Melder ist etwas überempfindlich. Ich würde mir da keine Sorgen machen.
Sheppard (zu Zelenka): Ich sollte wieder auf die Brücke. Sie schaffen das schon...
(SGA_05x11SGA 5x11 Der verlorene Stamm)

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Atlantis[Bearbeiten]

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 SGA_05x11SGA 5x11 Der verlorene Stamm