Simone Bailly

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Simone Bailly -3- (35924818082).jpg
Geschlechtweiblich Weiblich.svg
NationalitätKanadierin Flag of Canada.svg
Geboren31. Oktober 1983
GeburtsortCalgary, Alberta
Edit-find-replace.svg Dieser Artikel ist noch sehr kurz oder lückenhaft. Du kannst helfen, diesen Artikel zu erweitern. Wenn du etwas hinzuzufügen hast, sei mutig und überarbeite ihn. Dabei kann man fast nichts falsch machen! Hilfe und Tipps zum Bearbeiten findest du im Tutorial. Bei Fragen und Anregungen kann zudem die Diskussionsseite genutzt werden.

^Lebenslauf[Bearbeiten]

Simone Bailly wurde am 31. Oktober 1983[1] in Calgary, Alberta, Kanada, geboren und spielte in der Serie Stargate Kommando SG-1 die Hak'tyl Ka'lel. Sie hat unter anderem chinesische Wurzeln.[2]

Ihren ersten Auftritt vor der Kamera hatte Bailly 2001 zusammen mit Patrick Currie in einer Episode der Serie Outer Limits – Die unbekannte Dimension, bei der auch Brad Wright und Jonathan Glassner (für andere Episoden) mitgewirkt hatten.

Da Bailly sehr allergisch gegen Pferde ist, gestaltete sich der Dreh für SG1_08x09SG1 8x09 Die Vertreibung mit einem echten Pferd am Set als schwierig, weil man die beiden immer auf Abstand halten musste.[2]

^Rollen und Sprecher[Bearbeiten]

RolleEpisode(n)Synchronsprecherin
Ka'lelSG1_07x10SG1 7x10 Die Hak'tyl,
SG1_08x09SG1 8x09 Die Vertreibung,
SG1_09x07SG1 9x07 Ex Deus Machina,
SG1_9x10/11SG1 9x10/11 Der apokalyptische Reiter,
SG1_09x14SG1 9x14 Die Festung
Heike Beeck

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. Simone Bailly in der englischen Wikipedia, Twitter
  2. (+) 2,0 2,1 Interview mit Simone Bailly bei Gateworld.net (Videoversion)