Unas I.

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
(Weitergeleitet von Unas der Erste)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Unas der Erste.png
GeschlechtWirt männlich (Männlich.png)
SpeziesGoa'uld
Gestorben1997[1]
DarstellerVincent Hammond
SprecherJames Earl Jones (englisch) Kaspar Eichel (deutsch)
Unas I. Datei:Unas der Erste.mp3 war einer der ältesten Goa'uld, denen SG-1 begegnete. Er stammte aus einer Zeit, als die Goa'uld noch Unas als Wirte nahmen. Vor langer Zeit kam er nach Cimmeria und wurde dort von Thors Hammer in das Labyrinth teleportiert, wo er seitdem lebte. Über die Zeit hinweg ernährte er sich von den anderen Goa'uld und Jaffa, die ebenfalls dorthin gebracht wurden. Außerdem hielt er lange Ruheperioden, ähnlich einem Winterschlaf. Dies konnte er jedoch nur, da sein Wirt ein Unas war. Als Teal'c und Colonel O'Neill in das Labyrinth gebracht wurden, zeigte er sich ihnen, woraufhin Teal'c ihn für ein Hologramm hielt. Nachdem es den beiden eine Zeit lang gelungen war, Unas aus dem Weg zu gehen, kam es schließlich doch zu einem Feuergefecht, bei dem er schwer verwundet wurde. In dem Glauben, er sei tot, setzten O'Neill und Teal'c ihre Suche nach dem Ausgang fort. Jedoch nutzte Unas seine Regenerationskräfte, um sich zu heilen. Am Ausgang des Labyrinths stellte er Teal'c und O'Neill erneut zum Kampf. Sie konnten den Kampf jedoch für sich entscheiden, indem sie ihn in das Kraftfeld von Thors Hammer stießen, welches den Goa'uld-Symbionten tötete. Ohne diesen Symbionten konnte der Unas-Wirt die schweren Schussverletzungen nicht überleben, weshalb er ebenfalls starb.[1]

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 SG1_01x09SG1 1x09 Im Reich des Donnergottes