Alteraner

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Antiker debatte.jpg
NameAlteraner
Erster AuftrittSG1_FFx01SG1 Fx01 The Ark of Truth
SpeziesAntiker
VerfeindeteOri
Galaxieursprünglich Ori-Galaxie, später Flucht in die Milchstraße

Die Alteraner waren eine humanoide Rasse, die sich vor Millionen von Jahren in der Ori-Galaxie entwickelte. Aus diesem Volk gingen später die Völker der Antiker und der Ori hervor.

^Beschreibung[Bearbeiten]

Bereits vor Millionen von Jahren erreichte das Volk der Alteraner einen sehr fortschrittlichen technologischen Stand und erforschte seine Heimatgalaxie. Im Laufe der Zeit entwickelten sich jedoch zwei verschiedene Ansichtsgruppen. Es gab die Ori, die religiöse Ziele verfolgten, und die Antiker, die an Wissenschaft und an Technologie festhielten. Als die Ori eine Bedrohung für die Antiker wurden, entschieden sich diese, die Galaxie zu verlassen, um einen Krieg mit den fanatischen Ori zu vermeiden.[1] Sie verschwanden im Weltraum, um später Dakara, die Erde und weitere Planeten in der Milchstraße zu besiedeln. Die Ori jedoch blieben in ihrer Galaxie und stiegen irgendwann auf. Nachdem sie aufgestiegen waren, erkannten sie, dass sie durch Menschen, wenn diese sie als Götter verehrten, mehr Macht bekommen konnten. Auch die Antiker stiegen auf, schufen sich aber eine strikte Regel, sich nicht in die niedrigeren Ebenen einzumischen, damit es bei ihnen nicht zu einem Verhalten wie bei den Ori kommen konnte. Um außerdem die Menschen in der Milchstraße vor den Ori zu schützen, verbargen sie deren Existenz vor ihnen.[2]

^Bekannte Alteraner[Bearbeiten]

^Medien[Bearbeiten]

^Vermutungen[Bearbeiten]

^Episoden[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. SG1_FFx01SG1 Fx01 The Ark of Truth
  2. SG1_09x10SG1 9x10 Der apokalyptische Reiter, Teil 1