David Jordan

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
David Jordan.jpg
Geschlechtmännlich Männlich.png
SpeziesMensch
VolkAmerikaner Flag of the United States.svg
Gestorben2000[1]
TitelDoktor
Erster AuftrittSG1_04x13SG1 4x13 Die Rückkehr des Osiris
DarstellerDavid Abott

^Lebenslauf[Bearbeiten]

Doktor David Jordan war Professor für Archäologie an der Universität von Chicago und beschäftigte sich hauptsächlich mit dem alten Ägypten. Zu seinen Mitarbeitern gehörten Sarah Gardner, Steven Rayner und früher Daniel Jackson, auf den er große Stücke hielt. Jordan bedauerte Daniels Weggang, auch wenn er ihm dies niemals gesagt hatte.

Im Jahr 2000 erhielt er einige Stücke aus einer ägyptischen Ausstellung zu Isis und Osiris, darunter zwei Kanopen. Als er einige dieser Stücke im Labor untersuchen wollte, wurde er durch eine Explosion getötet. Vermutlich wurde diese Explosion durch den Goa'uld Osiris ausgelöst, der in einem der Artefakte gefangen war und Sarah Gardner übernommen hatte.

Auf Jordans Beerdigung traf Daniel seine Ex-Kollegen wieder und wurde so in die Ereignisse verwickelt.[1]

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]

^Medien[Bearbeiten]

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 SG1_04x13SG1 4x13 Die Rückkehr des Osiris
  2. Eintrag in Joseph Mallozzis Blog