Galaraner

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Emissier 9x12.jpg
NameGalaraner
HeimatweltGalar
Erster AuftrittSG1_09x12SG1 9x12 Kollateralschaden
SpeziesMensch
RegierungKabinett der Galaraner
VerbündeteStargate-Kommando SGC-Logo.png
GalaxieMilchstraße

Die Galaraner leben auf dem Planeten Galar, der unter dem Schutz des Planetenschutzabkommens steht.

^Beschreibung[Bearbeiten]

Die Galaraner wissen, dass die Asgard keine Götter sind. Dies lässt annehmen, dass mit dem Entwicklungsstand des Volkes der Kontakt mit den Asgard zunimmt, da K'tau eine Halle hatte, in der man mit Freyr kommunizieren konnte, während die Cimmerianer die Kommunikationsmöglichkeit ihrer Halle noch „freischalten“ mussten.

^Regierung[Bearbeiten]

Die Galaraner werden vom Kabinett der Galaraner regiert. Es behandelte unter anderem auch den Mord an Doktor Reya Varrick.

^Technologie[Bearbeiten]

Die Galaraner sind auf einem den en der Erde ähnlichen technologischen Stand bzw. sogar etwas weiter entwickelt. So besitzen sie Geräte, die die Erinnerungen eines Lebewesens anzeigen und manipulieren können.

Hauptartikel: Galaraner-Erinnerungsgerät

^Bekannte Galaraner[Bearbeiten]

^Episoden[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]