Harrid Cicera

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Harrid Cicera.JPG
Geschlechtmännlich Männlich.png
SpeziesMensch
VolkVolk (SG1 9x02)
Gestorben2005[1]
Familienstandverheiratet Ehe.svg
Angehörige - Wichtige Personen
Frau:Sallis Cicera
Erster AuftrittSG1_09x02SG1 9x02 Avalon, Teil 2
DarstellerStephen Park

Harrid Cicera war ein Mensch, der in Ver Ager lebte. 2005 gelangte Daniel Jackson mithilfe der Kommunikationssteine in seinen Körper.

^Lebenslauf[Bearbeiten]

Harrid Cicera lebte in Ver Ager in der Ori-Galaxie und gehörte zur Bewegung, die glaubte, dass die Ori keine Götter waren. Er und seine Frau, Sallis, bewahrten deshalb einige Antiker-Artefakte auf, unter anderem die Kommunikationssteine.[2]

Im Jahr 2005 gelangte Daniel Jacksons Bewusstsein deshalb in seinen Körper, wo er mit Vala Mal Doran versuchte, mehr über die Ori herauszufinden. Jedoch wurden sie enttarnt und Vala, im Körper von Sallis, verbrannt. Nachdem sie von einem Prior wiederbelebt wurde, brachte dieser beide nach Celestis, wo Daniel, im Körper von Harrid, zum Doci gebracht wurde.

Dieser befahl, beide zu töten, deshalb wurden sie zurück nach Ver Ager gebracht, wo sie verbrannt wurden. Kurz bevor die Flammen die Körper erreichten, wurde das Kommunikationsgerät zerstört und Harrid Cicera verbrannte in seinem eigenen Körper.[1]

^Medien[Bearbeiten]

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]

^Medien[Bearbeiten]

^Vermutungen[Bearbeiten]

  • Der Vorname Harrid ist eine Anspielung auf den Film "Harry und Sally". Der Nachname Cicera ist ebenfalls eine Anspielung, und zwar ist dies die feminine Form des Namens Cicero.

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 SG1_09x03SG1 9x03 Die Herkunft
  2. SG1_09x02SG1 9x02 Avalon, Teil 2