Kali

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kali.jpg
GeschlechtWirt weiblich (Weiblich.svg)
SpeziesGoa'uld
OrganisationSystemlord
TitelSystemlord
Erster AuftrittSG1_05x15SG1 5x15 Neue Zeiten
DarstellerinSuleka Mathew

^Lebenslauf[Bearbeiten]

Kali war ein Goa'uld-Systemlord. Einst schloss sie mit Bastet eine verräterische Allianz gegen den Systemlord Sobek. Dieser wurde daraufhin während eines Festessens von ihr und Bastet getötet. Kali übernahm Sobeks Imperium und stieg infolgedessen in den Rang eines Systemlords auf.[1]

Im Jahre 2002 nahm sie am Gipfeltreffen der Systemlords im Hassara-System teil, wo unter anderem diskutiert wurde, wer der Unbekannte sei, der mehrere Systemlords angegriffen und ihnen schwere Verluste zugefügt habe. Auch Kali war von einem solchen Angriff betroffen, konnte allerdings aufgrund der Jaffa-Tätowierungen schlussfolgern, dass es sich bei den Angreifern um Jaffa des Kronos, des Sokar und des Olokun handelte.[1]

Vermutungen[Bearbeiten]

Kali schloss sich vermutlich der Flotte von Bastet oder der Flotte der Systemlords an, um gegen Ba'al zu kämpfen. Sie wurde dann höchstwahrscheinlich von Ba'al oder den Replikatoren vernichtet, allerdings ist nicht auszuschließen, dass sie einer der wenigen Goa'uld ist, die die Replikatoren überlebt haben, obwohl es heißt, Ba'al wäre der letzte Systemlord. Falls das zutreffen sollte, wurde sie vermutlich von den Ori getötet oder lebt immer noch.

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]

^Medien[Bearbeiten]

^Hintergrundinformationen[Bearbeiten]

  • Statt Kali sollte Shiva, der Zerstörer, ein Systemlord sein, aber als eine Frau gecastet wurde, musste das Drehbuch geändert werden.[2]

^Reale Hintergründe[Bearbeiten]

Kali (Sanskrit काली) ist in der hinduistisch geprägten Mythologie die Göttin des Todes und der Zerstörung, aber auch der Erneuerung. Der Name bedeutet "Die Schwarze".

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 SG1_05x15SG1 5x15 Neue Zeiten
  2. Audiokommentar zur Episode