O'Donnell

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
O'Donnell.JPG
Geschlechtmännlich Männlich.png
SpeziesMensch
VolkAmerikaner Flag of the United States.svg
Gestorben2010[1]
OrganisationHomeworld Command
RangSenior Airman
Erster AuftrittSGU_02x13SGU 2x13 Bündnisse
DarstellerBrian McCaig

^Lebenslauf[Bearbeiten]

O'Donnell war ein Soldat, der im Heimatschutzkommando Räume auf radioaktive Belastung untersuchte, als Camile Wray und Sergeant Greer von der Destiny zu Besuch waren. Es bestand der Verdacht, dass die Luzianer-Allianz es geschafft hatte, eine Naquadria-Bombe dort zu verstecken. O'Donnell fand in dem Raum, in dem sich die Kommunikationssteine befanden, jedoch keine Strahlung und berichtete das Colonel Telford, der die beiden dort empfangen hatte.

Greer, Wray und der vermeintliche Airman Evans entdeckten später seinen leblosen Körper. Bei dem Absturz eines feindlichen Tel'tak war er unter Trümmern begraben und getötet worden.

^Medien[Bearbeiten]

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Universe[Bearbeiten]

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. SGU_02x13SGU 2x13 Bündnisse