Kiva

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kiva.jpg
Geschlechtweiblich Weiblich.svg
SpeziesMensch
Gestorben2010[1]
Angehörige - Wichtige Personen
Vater:Masim
OrganisationLuzianer-Allianz
RangKommandantin
Erster AuftrittSGU_01x18SGU 1x18 Die Luzianer-Allianz
DarstellerinRhona Mitra
SprecherinClaudia Urbschat-Mingues

Kiva ist eine Kommandantin der Luzianer-Allianz. Sie ist die Tochter von Masim, einem weiteren hochrangigen Mitglied der Luzianer-Allianz.

^Lebenslauf[Bearbeiten]

2010 tauschte Nicholas Rush mit Colonel David Telford mit Hilfe des Antiker-Kommunikationsgerätes die Körper, um zu sehen ob Telford geheime Informationen an die Luzianer-Allianz weitergibt. Dabei traf Rush auf der Erde auf Vertreter der Luzianer-Allianz, die nicht glaubten, dass er Telford sei, sondern dass sich jemand als Telford ausgab. Rush wurde mit Hilfe eines Tel'taks von der Erde zu einem anderen Planeten gebracht. Auf dem Weg dorthin wurde er von Kiva befragt und als er auf ihre Frage, wer in Wirklichkeit in Telford Körper steckte, nicht antwortete, ließ sie ihn foltern, bis Rush zugab, dass er in Telfords Körper steckt. Daraufhin wollte Kiva Rush nutzen, um die Destiny anzuwählen. Nachdem Rush die Aussagen des Luzianer-Wissenschaftlers Olan bezweifelte, dass die Destiny schon bald angewählt werden könne, ließ Kiva ihren eigenen Wissenschaftler töten. Sie versicherte Rush aber dennoch, wenn sie es auf die Destiny schaffen würden, dann niemanden zu töten und das Leben von Rush zu verschonen.[2]

Nachdem sie und Telford sich gegenseitig angeschossen haben, stirbt sie auf der Krankenstation der Destiny.[1]

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Universe[Bearbeiten]

^Medien[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 SGU_02x01SGU 2x01 Intervention
  2. SGU_01x18SGU 1x18 Die Luzianer-Allianz