Negley

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Negley.jpg
Geschlechtmännlich Männlich.png
SpeziesMensch
Gestorben2007[1]
OrganisationAtlantis-Expedition SGA-Logo-klein.png
Team Negley
RangLieutenant
Erster AuftrittSGA_03x19SGA 3x19 Rache
DarstellerRyan Booth
SprecherGerhard Acktun
Lieutenant Negley war ein in Atlantis stationierter Marine.

^Lebenslauf[Bearbeiten]

Lieutenant Negley befehligte sein eigenes Soldatenteam, das mit ihm vier Mitglieder hatte. Dieser wurde mit seinem Team wurde von Doktor Weir auf den Planeten der Taraner geschickt, um Sheppards Team zu unterstützen. Team Sheppard lauerte jedoch gerade einem zum Monster mutierten Iratus-Käfer auf und als sich Negley bei ihm über Funk meldete, vereinbarte John vorübergehende Funkstille. Dann flog plötzlich ein Wraith-Jäger durchs Gate und sammelte Negley und sein Team auf, bevor diese auch nur irgendwelchen Widerstand leisten konnten. Ihr Entführer stellte sich als Michael Kenmore heraus, der Negley zwang, Atlantis eine Botschaft zu übermitteln, die besagte, dass sich Team Sheppard angeblich kilometerweit im Inland befindet, wo die Taraner eine neue Siedlung errichtet haben sollen. Dann ließ Michael ein paar Iratus-Käfern sich an den vier Marines nähren und brachte Negleys Team so um. Sheppard und Ronon fanden die Leichen der vier bereits vermissten Marines und überbrachten später zurück auf Atlantis Elizabeth die Nachricht vom Tod von Negley und seinem Team.[1]

^Medien[Bearbeiten]

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Atlantis[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 SGA_03x19SGA 3x19 Rache