Todds Allianz

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild einfügen
NameTodds Allianz
GalaxiePegasus-Galaxie
SpeziesWraith
VerbündeteAtlantis-Expedition SGA-Logo-klein.png
GegnerWraith
Baustelle.svg Dieser Artikel ist im Entstehen und kann noch nicht als vollwertiger Bestandteil dieses Wikis angesehen werden.

Solltest du über eine Suchmaschine darauf gestoßen sein, bedenke, dass der Text noch unvollständig sein und Fehler oder ungeprüfte Aussagen enthalten kann. Wenn du Fragen zu dem Thema hast, nimm am besten Kontakt mit dem Autor auf.

Todds Allianz ist ein Verband von anfangs mindestens 13[A 1] Wraith-Basisschiffen, die zunächst der Übermutter unterstanden.

^Beschreibung[Bearbeiten]

Die Allianz ist eine Fraktion im Wraith-Bürgerkrieg, die schon mehrfach mit der Atlantis-Expedition zusammengearbeitet hat. Sie unterstützte die Atlantis-Expedition in der Schlacht über Asuras.[1] Etwa eine Woche nach dieser Schlacht verlor sie ein Basisschiff, das zusammen mit der Wraith-Klonanlage zerstört wurde.[2]

2008 wurde Todd Anführer der Allianz, nachdem er die Übermutter ermordete und als Stellvertreter der von Teyla Emmagan imitierten Königin das Kommando übernahm.[3] Wenig später wurde er allerdings von einem seiner Untergebenen verraten, was in der Schlacht gegen das verbesserte Basisschiff mündete.[4]

^Bekannte Vertreter[Bearbeiten]

^Episoden[Bearbeiten]

Stargate Atlantis[Bearbeiten]

^Anmerkungen

  1. Das Basisschiff, das in SGA_04x08SGA 4x08 Der Seher zerstört wurde, muss ebenfalls zu dieser Allianz gehört haben

^Einzelnachweise

  1. SGA_04x11SGA 4x11 Große und kleine Sünden
  2. SGA_04x12SGA 4x12 Kriegsbeute
  3. SGA_05x08SGA 5x08 Die Königin
  4. SGA_05x20SGA 5x20 Feind in Sicht