Diskussion:Enthüllung

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

^Probleme und Fehler[Bearbeiten]

Pictogram voting info.svg Dieser Abschnitt dient nur zur Lagerung und Diskussion bereits beantworteter Probleme und Fehler.

Du kannst in diesem Abschnitt auf eben solche Punkte antworten und bereits beantwortete vom Artikel hierher verschieben.

Dieser Abschnitt dient aber nicht dazu, neue (unbeantwortete) Punkte selbst einzustellen. Tu dies bitte im gleichnamigen Abschnitt des Artikels oder erstelle einen neuen Diskussionsabschnitt. Hier eingestellte neue Punkte haben keine große Chance beantwortet oder gesehen zu werden.

Eine Übersicht über wiederkehrende Fehler ist hier zu finden.

Pictogram voting info.svg
Als Major Sheppard ihn fragt, warum die Daedalus keine Asgard-Waffen hätte, erklärt dieser ihm, dass die Asgard niemanden Waffen überlassen, mit denen man sie angreifen könnte. Von Waffen mit denen man die Asgard nicht angreifen kann ist hier keine Rede (mehr)--CF 10:55, 14. Apr. 2009 (UTC)
Würde ich ebenfalls meinen. Die Prometheus ist nicht mit Waffen ausgerüstet gewesen, die einem Asgard-Schiff ernsthaft gefährlich werden könnten. Daher konnten sie diese Waffen an die Menschen weitergeben. Sagen wirs mal so: Wenn ich eine Pistole hätte, könnte ich auch dem anderen eine Steinschleuder in die Hand geben, ohne mir große Sorgen machen zu müssen.--SilverAngel 11:03, 14. Apr. 2009 (UTC)
Die Prometheus hat doch nur Raketen, Gatlings und später Railguns. Was soll denn davon mal den Asgard gehört haben? Oder andersrum: Warum sollen das nicht die Menschen selber "entwickelt" haben (die Raketentechnologie gibt's ja schon seit ein paar Jahrzehnten und großkalibrige, schnellfeuernde Waffen gibt es auch schon auf zahlreichen Kriegsschiffen)? --Fabian Ψ 11:39, 14. Apr. 2009 (UTC)
Vielleicht haben die Asgard die Versionen der Prometheus gegenüber den "normalen" Versionen etwas aufgepeppt...?--SilverAngel 13:00, 14. Apr. 2009 (UTC)
Das ist aber reine Spekulation. --Fabian Ψ 13:03, 14. Apr. 2009 (UTC)
Ich denke eher das es ein Fehler ist den eigendlich sind es Schilde und Beamtechnologie.--Skorp2009 13:01, 1. Aug. 2010 (CEST)
Die Asgard verwenden ihren Transporter-Beam durchaus als "Waffe" - nur weil es nicht offensichtlich ist, heißt das ja nicht, dass man ein Muster speichern kann und einfach nicht wieder materialisiert. Auf diese (und sicher auf 10 andere kreative Arten ;) ) haben die Asgard zb bei Thors Hammer die Goa'Uld bekämpft - sie haben damals nicht mit Energiewaffen gefeuert oder ähnliches, sondern nur gebeamt. Vielleicht ins All oder vielleicht einfach nicht mehr "rausgelassen".... vermutlich ein bescheuerter Übersetzungsfehler, aber ich bin der Meinung man kann Beamtechnologie durchaus als Waffe ansehen. Gruß --217.85.182.120 00:00, 27. Sep. 2011 (CEST)
  • Gibt es irgendwelche Infos darüber, was Chekov und seine Sekretärin da reden? (also am Anfang und auch kurz vorm Ende)--93.219.67.99 12:26, 11. Jan. 2013 (CET)
  • Und auch wie die Frau heißt?--84.167.0.152 08:55, 5. Mai 2013 (CEST)
    Beide Fragen gehören eigentlich nicht in diesen Abschnitt (siehe Box oben), aber nein, es gibt keine Infos darüber, wie die Frau heißt. Selbst im offiziellen Skript steht nur Russian aide, was so viel heißt wie eben „russische Sekretärin“ oder „russische Beraterin“ (Gehilfin, ...). Was sie sagt könnte man rausfinden, steht aber auch nicht im Skript (speaking Russian). --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 08:59, 5. Mai 2013 (CEST)

  • Der Zwischenfall mit dem Mimik-Geräten sollte doch geheim gehalten werden, weshalb wird das jetzt offengelegt. --Mrblackwaide (Diskussion) 18:23, 8. Aug. 2015 (CEST) (Signatur nachgetragen von Col. o'neill)
    • Das war wohl kaum eine offizielle Entscheidung. Kinsey wollte das ja nutzen, um die Leitung des Stargate-Programms als inkompetent und unfähig darzustellen. Dass die Sprache darauf kommt war ja sicher nicht Hammonds Entscheidung und es ist auch denkbar, dass Kinsey mit dieser Erwähnung vollständig auf eigene Faust gehandelt hat. --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 16:45, 15. Aug. 2015 (CEST)

^Das Ha'tak auf dem Computerschirm[Bearbeiten]

Falls ich mich nicht täusche kann man bei dem Ha'tak-Bild, das in dieser Episode gezeigt wurde, den Eindruck gewinnen, daß es eine vierseitige Pyramide ist, und nicht wie sonst dreiseitig erscheint! Die gleiche Diskussion wurde auch schon auf der Ha'tak-Diskussionsseite geführt ob vier- oder dreieckig. Eigentwillig daß in dieser Episode der Eindruck besteht es handele sich um eine vierseitige Pyramide! --Exodianecross 10:40, 16. Jun. 2009 (UTC)

^Die verschiedenen Erden-Stargates[Bearbeiten]

Entschuldigt die Frage, falls es dazu schon einen Artikel oder eine Diskussionsseite gibt:

Wie viele Stargates besitzt die Erde denn überhaupt? Ich in dieser Folge den Eindruck bekommen, dass schon einige Stargates zerstört wurden? Z. B. das, das in der Sonne die Supernova auslöst, oder das, das von Anubis mit Antiker-Technologie hochgejagt wird und in den Weltraum geflogen wird, damit die Erde nicht zerstört wird?

Gibt's da irgend wo eine Zusammenfassung was mit welchem Gate passiert ist und wo es herkommt?

Soweit ich weis, gab es doch nur zwei Gates auf der Erde: Das Antiker-Gate in der Antarktis und das Ra-Gate in Ägypten.


Gruß, Stefan --79.219.223.37 (Diskussion) 19:47, 28. Okt. 2010 (Signatur nachgetragen von Driver2)

Eine Übersicht über die Stargates der Erde, gibt es unter Erd-Stargate. Das Stargate, das die Supernova ausgelöst hat, war nicht von der Erde. Beachte bitte auch, dass hier im Wiki allgemeine Diskussionen über Stargate eher nicht angebracht sind, wenn es nichts mit der Wiki-Arbeit zu tun hat. --Driver2 19:54, 28. Okt. 2010 (CEST)

^Nationen[Bearbeiten]

Wieso zählt Deutschland nicht zu den führenden Nationen dazu? Wird das mal in irgendwelchen Specials erwähnt?--Niki j. k., 19:00, 14. Jul. 2012 (CEST) (Signatur nachgetragen von Naboo N1 Starfighter)

Schau dir dazu mal diesen Artikel an: UN-Sicherheitsrat. Russland wusste schon bescheid, bleiben GB, FR und die VRC.--Jack ONeill 20:13, 14. Jul. 2012 (CEST)
Ich hab mir mal die Freiheit genommen, das im Artikel klarzustellen --Mowraq 17:32, 2. Feb. 2013 (CET)

^Drittes Raumschiff[Bearbeiten]

Relativ am Anfang der Episode sagt Major Davis, genau genommen sogar drei in den letzen Jahren gemeldete SatelitenMeteroiten in wirklichkeit außerirdische Raumschiffe waren.

Das erste ist die Beliskner in Nemesis

Das zweite ist das Goauld-Schiff in Notlandung

Was ist das dritte?--Resqusto (Diskussion) 21:52, 12. Okt. 2018 (CEST)

Apophis' Ha'tak in SG1_01x21SG1 1x21 Die Invasion, Teil 3 wäre meine Vermutung. --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 23:17, 12. Okt. 2018 (CEST)
Dann müsste von vier Raumschiffen die Rede sein--Resqusto (Diskussion) 19:56, 13. Okt. 2018 (CEST)
Ah, das stimmt. Wobei natürlich unklar bleibt, welche davon als Satelliten gemeldet wurden (oder werden mussten). --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 21:50, 13. Okt. 2018 (CEST)
Ähm, es sollte Meteroiten heißen. Ich überlege gerade, ob es das Schiff aus Wurmloch Exrem sein könnte.--Resqusto (Diskussion) 11:01, 14. Okt. 2018 (CEST)
Auch eine Möglichkeit, aber wie gesagt, offenbar mussten nicht alle Schiffe als (Satelliten oder) Meteoroiden erklärt werden. Wenn ich mich recht erinnere ist Thors Schiff auch in SG1_06x12SG1 6x12 Unnatürliche Auslese kurz mit der Prometheus zur Erde geflogen. Welche davon dann diese drei waren bleibt unklar. --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 13:21, 14. Okt. 2018 (CEST)