Wraith-Mensch-Hybrid

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verweis.png Dieser Artikel behandelt die weit fortgeschrittenen Hybriden von Michael. Seine ersten Forschungen aus SGA_03x19SGA 3x19 Rache werden in dem Artikel Iratus-Mensch-Hybrid behandelt.
Wraith-Menschhybrid.jpg
NameWraith-Mensch-Hybrid
Erster AuftrittSGA_02x18SGA 2x18 Michael
SpeziesHybrid aus Wraith und Mensch
VerbündeteMichael
VerfeindeteAtlantis-Expedition SGA-Logo-klein.png
GalaxiePegasus-Galaxie

^Beschreibung[Bearbeiten]

Der erste bekannte Wraith-Mensch-Hybrid ist Michael, der erfolgreich von Doktor Carson Beckett behandelt wurde und von einem Wraith zu einem Menschen wurde. Als Michael aber herausfindet, dass er einst ein Wraith war (durch die Filmung des Vorgangs), flieht er und wechselt zwischen Wraith und Menschengestalt (er ist überaus erfolgreich in dieser Forschung), bis er sich für eine Mischung aus beidem entschließt.

In den folgenden Jahren versucht er, seine eigene Wraith-Mensch-Hybriden-Armee zu erschaffen, was ihm auch bedingt gelingt. Außerdem entführt er die schwangere Teyla, da sie das Wraith-Gen in sich trägt, um mit ihrem Kind seine Forschung zu beenden.

^Bekannte Wraith-Mensch-Hybriden[Bearbeiten]

^Medien[Bearbeiten]

ONeill-Bild1.png
Alle 13 Medien zum Thema Wraith- und Iratus-Mensch-Hybriden können in dieser Liste gefunden werden.
ONeill-Bild1.png

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Atlantis[Bearbeiten]

^Einzelnachweise