Kanaan

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verweis.png Dieser Artikel beschreibt den Athosianer Kanaan. Der Tok'ra-Symbiont mit ähnlichem Namen ist unter Kanan zu finden.
SGA 4x18 Kanaan.jpg
Geschlechtmännlich Männlich.png
SpeziesMensch
VolkAthosianer
Angehörige - Wichtige Personen
Erster AuftrittSGA_04x18SGA 4x18 Verwandte, Teil 1
DarstellerPatrick Sabongui
SprecherJulian Manuel
Kanaan.jpg

^Lebenslauf[Bearbeiten]

Kanaan ist ein Athosianer und schon seit Kinderzeiten Teylas bester Freund. Nachdem die Athosianer Neu Athos besiedelt hatten, entwickelte sich eine Liebesbeziehung zwischen ihnen und Teyla wurde schwanger.[1][2]

Kanaan wurde wie die anderen Athosianer von Michael entführt und zu Experimenten missbraucht. Er war auch einer der Athosianer, die Michael mit Wraith-DNA veränderte, um aus ihnen Wraith-Mensch-Hybriden zu machen.[3] Er half dem Team Sheppard jedoch später bei der Flucht von Michaels Kreuzer und wurde mit den anderen zurückverwandelt.[4] Teyla und er haben auch beantragt, dass er auf Atlantis bei ihr und ihrem gemeinsamen Sohn Torren John Emmagan wohnen kann und seitdem kümmert er sich um ihn, während Teyla unterwegs ist. Kanaan war froh, wieder bei den beiden zu sein, tat sich aber anfänglich schwer, sich an das Leben auf Atlantis zu gewöhnen und fühlte sich laut Teyla isoliert.[5]

^Medien[Bearbeiten]

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Atlantis[Bearbeiten]

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

  • In der Bibel trägt ein Enkel Noahs den Namen Kanaan. Des Weiteren wird das Gelobte Land in den ersten beiden Büchern Moses mit dem Namen Kanaan betitelt.
  • Charakterbeschreibung bei Stargate-Project

^Einzelnachweise

  1. SGA_04x07SGA 4x07 Verschollen
  2. SGA_04x08SGA 4x08 Der Seher
  3. SGA_4x18/19SGA 4x18/19 Verwandte
  4. SGA_05x01SGA 5x01 Such- und Rettungsaktion
  5. SGA_05x03SGA 5x03 Gelöste Fesseln