Cha'ra

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cha'ra.jpg
Geschlechtmännlich Männlich.png
SpeziesJaffa
OrganisationFreie-Jaffa-Nation
Rang(ehem.)Primus
Erster AuftrittSG1_08x09SG1 8x09 Die Vertreibung
DarstellerNoah Danby

Cha'ra ist ein Jaffa und gehört der Freien Jaffa Nation an.

^Lebenslauf[Bearbeiten]

Cha'ra war der Primus des Systemlords Moloc bis zu dessen Tod. Er war dabei, als Moloc die Rebellenzusammenkunft von Ishta entdeckte, die abtrünnigen Jaffa tötete und Ishta folterte. Cha'ra war überzeugt davon, einem wahren Gott zu dienen und wollte Teal'c nicht glauben, als Moloc mit Hilfe von Raketen, die aus dem Stargate-Center abgefeuert worden waren, getötet wurde. Teal'c schoss auf ihn mit einem Zat'n'ktel und schlug ihn im Anschluss bewusstlos.[1]

Im späteren Verlauf schloss sich Cha'ra der Freien Jaffa Nation an. Er war bereit, Teal'cs und Bra'tacs Opposition gegen Gerak zu unterstützen.[2]

Es war auch sein Ha'tak, das das Supergate bei P3Y-229 entdeckte. Doch selbst mithilfe der Menschen, der Asgard, der Luzianer-Allianz und weiteren Schiffen der Freien Jaffa Nation war es ihm nicht möglich, das Eindringen der Ori in die Milchstraße zu verhindern.[3]

Später unterstützte er Teal'c bei der Ergreifung des Attentäters, der es auf ihn und den Rest von SG-1 abgesehen hatte, nachdem Netan ein Kopfgeld auf das Team ausgesetzt hatte.[4]

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]

^Medien[Bearbeiten]

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. SG1_08x09SG1 8x09 Die Vertreibung
  2. SG1_09x11SG1 9x11 Der apokalyptische Reiter, Teil 2
  3. SG1_09x20SG1 9x20 Camelot
  4. SG1_10x15SG1 10x15 Der Kopfgeldjäger