SG-21

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Einheitsabzeichen von SG-21.

^Gründung[Bearbeiten]

SG-21 gehört zu den SG-Teams, die erst später nach den ersten neun, also nach 1997, gegründet wurden.[1] Da das Team immer nur erwähnt wurde, liegen keine Informationen über Mitglieder oder Teamleiter vor.[2]

^Einsätze[Bearbeiten]

Als die Alpha-Basis II im Jahr 2004 von Anubis' Streitkräften angegriffen wurde, und die Besatzung die Selbstzerstörung der Basis auslöste, wurde SG-11 zusammen mit SG-21 zur Unterstützung geschickt, nachdem SG-3 dort eine Gruppe Überlebender, darunter einiger Verletzter, gefunden hatte, während SG-1 Jacob Carter rettete.[2]

Weitere Einsätze sind nicht bekannt.

^Vermutungen[Bearbeiten]

  • Da es zur Versorgung der Verletzten zur ehemaligen Alpha-Basis geschickt wurde, könnte es sich um ein medizinisches Team handeln.

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. Zum Zeitpunkt der Episode SG1_01x02SG1 1x02 Der Feind in seinem Körper (1997) gab es erst neun SG-Teams.
  2. (+) 2,0 2,1 SG1_07x16SG1 7x16 Bote des Todes


SG-Teams im Stargate-Center

SG-1 | SG-2 | SG-3 | SG-4 | SG-5 | SG-6 | SG-7 | SG-8 | SG-9 | SG-10 | SG-11 | SG-12 | SG-13 | SG-14 | SG-15 | SG-16 | SG-17 | SG-18 | SG-19 | SG-20 | SG-21 | SG-22 | SG-25 |