SG-9

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Einheitsabzeichen von SG-9.

^Gründung[Bearbeiten]

SG-9 wurde als eines der ersten neun SG-Teams gegründet und ist ein diplomatisches Team.[1]

^Einsätze[Bearbeiten]

Mission auf P3X-513[Bearbeiten]

1997 übernahm es eine Mission auf einem Planeten, auf dem ein primitives Volk lebt. Der Leiter des Teams, Captain Jonas Hanson, beschloss, sich dort zum Herrscher über das Volk zu machen. Im Gegensatz zu Lieutenant Baker waren die anderen beiden Mitglieder des SG-9-Teams, Frakes und Lt. Connor, nicht mit Hansons Vorgehen einverstanden. Als die beiden zur Erde fliehen wollten, wurde Frakes am Stargate geschnappt, auf Hansons Befehl erschossen und von Baker verbrannt. Später traf SG-1 auf dem Planeten ein und konnte letztendlich das Volk von ihrem Unterdrücker befreien. Die Bewohner töteten Hanson und Frakes. Insgesamt wurden bei dieser Mission somit alle Mitglieder außer Lt. Connor getötet.[2]

Verhandlungen mit den Taldor[Bearbeiten]

1998 war das Team auf P3X-775 im Einsatz, um dort mit den Taldor über die Freilassung von SG-1 zu verhandeln. Das SG-1-Team war zuvor dort verurteilt und auf den Gefängnisplaneten Hadante geschickt worden, nachdem es auf dem Planeten nach Ansicht der Taldor „altehrwürdigen Boden“ entweiht hatte, indem sie dort Waffen getragen hatten. Außerdem wurde ihnen vorgeworfen, einem gesuchten Mörder, Roshure, geholfen zu haben. SG-3 hatte dann SG-1 auf P3X-775 gesucht, doch die Taldor händigten ihnen lediglich die Waffen des Teams aus und erklärten, dass SG-1 ein Verbrechen begangen hätte. SG-9 fand heraus, dass die Taldor eine wesentliche strengere Auffassung in Bezug auf Beihilfe zum Verbrechen hatten, weshalb sie ein Berufungsverfahren oder gar eine Freilassung von SG-1 strikt ablehnten. Trotzdem sprach sich der Leiter von SG-9, Major Stan Kovacek, deutlich gegen einen militärischen Eingriff aus, da die Taldor der Erde seiner Ansicht nach technologisch weit überlegen waren. Daher entschloss sich Major General George Hammond, selbst auf den Planeten der Taldor zu reisen, und Major Kovacek begleitete ihn. Dort erreichte er allerdings sein Ziel, die Freilassung von SG-1, nicht. Zwei Tage später konnte SG-1 aus eigener Kraft zurückkehren. Ob SG-9 danach noch Beziehungen mit den Taldor aufbauen sollte, ist unklar.[3]

Suche nach einem Ausweichplaneten[Bearbeiten]

Im Jahr 2000 erwähnte Major General Hammond, dass er SG-5, SG-6 und SG-9 den Auftrag erteilen werde, einen neuen Planeten für die Enkaraner zu finden. Dies war jedoch wenig später nicht mehr notwendig, da der ursprüngliche Heimatplanet der Enkaraner mithilfe der Gadmeer gefunden werden konnte.[4]

Mission auf Latona[Bearbeiten]

2002 wurde es unter Major Benton neu aufgestellt. Bei einer Mission auf dem Planeten Latona wurden alle Teammitglieder außer Sergeant Grogan von Svarogs Jaffa getötet.[5]

Kampfeinsatz auf Tegalus[Bearbeiten]

2004 wurde es auf den Planeten Tegalus geschickt, nachdem dort im Rand-Protektorat ein Bürgerkrieg ausgebrochen war, von dessen Wirren der sich dort aufhaltende Dr. Daniel Jackson ebenfalls betroffen war. Das Team sollte den Rebellenanführer Soren, der zu diesem Zeitpunkt die Macht innehatte, dazu überreden, SG-Teams die Suche nach Dr. Jackson zu erlauben, da dieser seit Ausbruch des Bürgerkrieges vermisst wurde. Soren weigerte sich jedoch mit der Begründung, dass die Anwesenheit weiterer Außerirdischer noch mehr Furcht und Panik in seinem Land auslösen würde.[6]

^Mitglieder[Bearbeiten]

^Medien[Bearbeiten]

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. Quelle für "diplomatisches Team": Lexikoneintrag auf der offiziellen Webseite von Richard Dean Anderson; außerdem hat es einige diplomatische Einsätze (SG1_02x03SG1 2x03 Zerstörerin der Welten & SG1_08x05SG1 8x05 Soren)
  2. (+) 2,0 2,1 SG1_01x05SG1 1x05 Das erste Gebot
  3. (+) 3,0 3,1 SG1_02x03SG1 2x03 Zerstörerin der Welten
  4. SG1_04x09SG1 4x09 Die Enkaraner
  5. (+) 5,0 5,1 SG1_05x20SG1 5x20 Der Wächter
  6. SG1_08x05SG1 8x05 Soren

^Weitere Informationen[Bearbeiten]


SG-Teams im Stargate-Center

SG-1 | SG-2 | SG-3 | SG-4 | SG-5 | SG-6 | SG-7 | SG-8 | SG-9 | SG-10 | SG-11 | SG-12 | SG-13 | SG-14 | SG-15 | SG-16 | SG-17 | SG-18 | SG-19 | SG-20 | SG-21 | SG-22 | SG-25 |