Arthur Simms

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verweis.png Dieser Artikel beschreibt den Verteidigungsminister Arthur Simms. Den Chefarzt der Ikarus-Basis findet man in der Liste von Nebencharakteren.
SG1 3x03 Arthur Simms 3.jpg
Geschlechtmännlich Männlich.png
SpeziesMensch
VolkAmerikaner Flag of the United States.svg
TitelVerteidigungsminister
Erster AuftrittSG1_03x03SG1 3x03 Die Saat des Verrats
DarstellerMichael David Simms

^Lebenslauf[Bearbeiten]

„ Seit dem wieder Neubeginn dieses Programms habe ich jeden Bericht von jeder Expedition, die von diesem Stützpunkt aus unternommen wurde, mit Spannung erwartet, wie ein erstauntes Kind, das auf seine Geschichte vor dem Einschlafen wartet.“
— Arthur Simms in seiner Rede

Arthur Simms ist im Jahr 1999 der Verteidigungsminister der USA. Sein Vorgänger war David Swift.[1]

Er hält im Stargate-Center eine Rede, um den Präsidenten zu vertreten, der verhindert ist. In seiner Rede lobt er das Stargate-Center-Personal und hebt dabei besonders die Rettung des SG-1-Teams vor Hathor hervor.[2] Danach wohnt er noch der Beförderung von Samantha Carter in den Rang eines Majors bei.[3]

Nachdem Colonel O'Neill von Thor darüber informiert worden ist, dass die Asgard die Erde in das Planetenschutzabkommen aufnehmen wollen, bleibt Simms noch im Stargate-Center. Als die Goa'uld als Gegenleistung des Abkommens fordern, dass die Menschen ihr Stargate für immer abschalten, spricht sich Simms dafür aus, weil andernfalls mit einem Angriff der Systemlords auf die Erde gerechnet werden muss. Er kontaktiert daraufhin auch den Präsidenten, der Simms zustimmt. Weil der Goa'uld Nirrti allerdings die Verhandlungen durch einen Angriff auf Cronus manipuliert, darf die Erde ihr Stargate doch weiter betreiben.[3]

^Medien[Bearbeiten]

^Zitate[Bearbeiten]

(Arthur Simms hält im Stargate-Center eine Rede.)
Simms: Seit dem Neubeginn dieses Programms habe ich jeden Bericht von jeder Expedition, die von diesem Stützpunkt aus unternommen wurde, mit Spannung erwartet, wie ein erstauntes Kind, das auf seine Geschichte vor dem Einschlafen wartet. Obwohl ich jetzt Ihre Gesichter vor mir sehe, das Sternentor hier hinter mir steht, fällt es mir immer noch schwer, zu glauben, dass dies alles wirklich passiert. Der Präsident bedauert zutiefst, dass er nicht hier sein kann, aber ich bin froh darüber, denn das gibt mir die Möglichkeit, Ihnen zu Ihren enormen Anstrengungen im Kampf gegen einen übermächtigen Feind und zur Rettung des SG-1-Teams, das in großer Gefahr war, zu gratulieren. Sie riskieren täglich aufs Neue Ihr Leben auf eine Weise, die gefährlicher und fantastischer ist, als sich das je irgendjemand von uns hätte erträumen können. Sie können davon ausgehen, dass ich für alle Menschen dieser großartigen Nation spreche, wenn ich Ihren heldenhaften Kampf den größten Respekt erweise. Sie können stolz auf sich sein.
(SG1_03x033x03 Die Saat des Verrats)

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. Quelle ("US Secretary of Defense")
  2. SG1_03x01SG1 3x01 Die Höhle des Löwen, Teil 2
  3. (+) 3,0 3,1 SG1_03x03SG1 3x03 Die Saat des Verrats


Führungspersonen in Politik und Militär der Vereinigten Staaten von Amerika
Politik

Robert Kinsey · Präsident Henry Hayes · ehemaliger Präsident · Alan Armstrong · Senator Fisher · Senator Michaels · David Swift · Arthur Simms

Militär

General Francis Maynard · General John P. Jumper · General Michael E. Ryan · General Maurice Vidrine