Diskussion:Stargate

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pfeil blau.svg 'Als exzellenter Artikel abgelehnt am 16. März 2008' -- ReneAdmin - Rückmeldung
Exzellenter Artikel

Diese Kandidatur lief vom 1. März bis zum 15. März, verlängert bis 28. März

Weil der Artikel die wichtigsten Information über den wichtigsten Bestandteiles des Stargate Universums enthält, auch viele Bilder und Nebeninformationen. -- Ronon Diskussion Schreib mir.gif 21:58, 1. Mär. 2008 (CET)

Okay.svgFrage.pngSind noch diverse Rechtschreibschwächen enthalten. Bitte erst überarbeiten. Zusätzlich fehlen Bilder des Atlantis-Gates. --HeXagon 23:14, 1. Mär. 2008 (CET)
Okay.svg Sind zwar noch ein paar Rechtschreibfehler drinn aber ich finde den Artikel super.-- Marlo / (Diskussion) (Bewertung) 09:03, 2. Mär. 2008 (CET)
Okay.svgFrage.png Mir fehlen noch Hinweise auf den Unterschied der Pegasus und Milchstraßen Gates. Einige Infos zur McKay/Carter-Brücke sollten eingearbeitet werden. -- Rene Admin - Rückmeldung 14:46, 3. Mär. 2008 (CET)
Geänder auf Nein.svg da Änderungen nicht ausreichend. -- Rene Admin - Rückmeldung 18:38, 29. Mär. 2008 (UTC)
Okay.svg --Braeven 19:06, 11. Mär. 2008 (CET)
Nein.svg Ich spiele jetzt mal den advocatus diaboli und stimme mit nein. Der Grund ist (ähnlich wie Rene es schon gesagt hat), dass der Punkt Stargatetypen viel zu knapp ist. Das könnte man noch ein wenig ausweiten, wie es auch bei Technik gemacht wurde, und dann am besten auch noch mit Bildern belegen.
--Gatekeeper 10:02, 12. Mär. 2008 (CET)
Ich habe die Frist verlängert damit die Änderungen gemacht werden können. -- Rene Admin - Rückmeldung 20:39, 15. Mär. 2008 (UTC)
Ja, da werde ich mich wohl noch einmal hinsetzen müssen und Ändereungen vornehmen, hatte aber in den letzten Wochen sehr wenig Zeit... -- Ronon Diskussion Schreib mir.gif 21:01, 15. Mär. 2008 (UTC)
Nein.svg Ich finde mittlerweile auch, nach mehrmaligem hinsehen und mitarbeiten an der Seite, dass oben der Freiraum zu groß ist. Wir brauchen dafür eine Infobox (wenn auch nur einmalig), wo der TOC oben drinne verschwindet und wir links davon Content haben können. Weiterhin muss der Punkt zur Geschichte nochmal nach bestem Wissen und Gewissen erweitert werden, hatte da gestern nur nochmal den Anfang dazu reingehauen. Die Bilder im Technik-Bereich sind auch nicht unbedingt schön angeordnet, da befinden sich zwei auf einem Klotz und der Rest ist eine reine Textlandschaft - sieht lesenunwürdig aus. Zusätzlich brauchen wir noch Texte in den folgenden Kategorien (Stargatetypen und deren Namen auf fremden Welt), wir können keine zwei Tabellen hintereinander stehen lassen, zumal danach noch die häßliche Galerie folgt, in der alle Bilder kreuz und quer angeordnet sind (weniger ist mehr?). Als letzten Punkt würde ich dann nochmal die Gliederung überdenken, da stört mich auch noch irgendwas, ich kanns aber nicht in Worte fassen :) --Martin 10:06, 19. Mär. 2008 (UTC)
Okay.svgIch find eine super Seite, Verbesserungen sind zwar machbar, geht doch aber immer. --Stargate Freak

Als exzellenter Artikel abgelehnt am 16. März 2008 -- Rene Admin - Rückmeldung

Begründung - wegen des knappen Ausgangs: Dafür 4 Ronon, Marlo, Braeven, Stargate Freak / Dagegen Gatekeeper, Martin, Rene (nur knapp). Das ist knapp an der nötigen Mehrheit von doppelt so vielen Ja Stimmen vorbei. Wichtiger ist aber das die Kritik schwerer wiegt als die Ja-Stimmen. Im Ergebniss bleibt das der Artikel fast exzellent ist.
Pfeil blau.svg 'Zum exzellenten Artikel erklärt am 28. August 2008'-- Rene Admin - Rückmeldung 21:50, 28. Aug. 2009 (CEST)
Exzellenter Artikel

Diese Kandidatur lief vom 21. Juli bis zum 4. August

Ich weiß dieser Artikel wurde bereits vorgeschlagen und abgelehnt allerdings hat er in vielen Bereichen einen Fortschritt erzielt und ist viel besser als beim letzten Mal.

Okay.svg--Stargate Freak 13:08, 21. Jul. 2008 (UTC)

Okay.svg--Juno 17:46, 16. Aug. 2008 (UTC)

Okay.svg--JDoubleK 16:06, 24. Aug. 2008 (UTC)

Okay.svg-- Marlo / (Diskussion) (Bewertung) 15:23, 28. Aug. 2008 (UTC)

File.svg
Hinweis: Veraltete Abschnitte dieser Diskussionsseite wurden archiviert. Man findet sie in der Archivübersicht.

^Stargate Abmessungen[Bearbeiten]

Hallo.

Ich baue derzeit an einem voll beweglichen Stargate Modell und suche nach den Maßen. Umfang, Durchmesser und andere werte habe ich diesem Wiki entnehmen können und entsprechend umgerechnet. Nur fehlt mir die dicke des Stargates. Im web fand ich keine infos dazu und Bilder konnten mir keine genaueren Infos liefern. Auch hier fand ich nichts. Ist zufällig bekannt wie die Originalmaße im Querschnitt lauten? Zumindest die Dicke im Außendurchmessers und im Innendurchmessers benötige ich.
--37.209.91.205 14:55, 2. Mai 2014 (CEST)

Es ist gut möglich, dass eine solche Angabe von offizieller Seite einfach nie gemacht wurde. Ich habe jetzt auf Anhieb auch nichts gefunden. Im Netz findet man allerdings viele geratene oder aus günstigen Einstellungen in den Episoden abgeleitete Werte. Ich vermute, man kann es letztlich auch nur aus den Episoden näherungsweise bestimmen. Bei recht nahen Einstellungen wie in SG1_09x01SG1 9x01 Avalon, Teil 1 am Anfang würde ich es versuchen. --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 20:09, 15. Mai 2014 (CEST)
Ich habe auf der Seite einer Fangruppe Fakten gelesen, die auf ein Original teilstück des Stargates beruhen. Sie haben es irgendwie in die Finger bekommen, und daraus die Werte entnommen. So soll der außendurchmesser 593 Zentimeter betragen. Ob sie isch letztendlich verrechnet haben, kann ich natürlich nicht sagen ;) --37.209.91.205 00:58, 30. Mai 2014 (CEST)

^Weitere Unbekannten[Bearbeiten]

Ich habe mir einige Fragen gestellt, die in den Serien nicht geklärt bzw. nicht gestellt wurden:

  1. Wie sieht das Stargate von hinten aus? (der Ereignishorizont ist soweit ich das in Erinnerung habe, als durchsichtigen, bläulichen Schimmer erkennbar)
  2. Was passiert, wenn man von "hinten" durch den Ereignishorizont geht.
  3. Was sieht man wohl, wenn man hinter dem Gate steht und beobachtet, wie Material und Personen sich materialisieren bzw. dematerialisieren.
  4. Unter welchen Voraussetzungen wird bestimmt, welches von zweien auf einem Planeten befindlichen Toren bevorzugt wird?

--Koraun 08:48, 27. Jun. 2014 (CEST)

Zu 1. durchsichtig ist das eigentlich nicht. sieht man eigentlich ganz gut in einer Szene in SGA_01x04SGA 1x04 38 Minuten, was eigentlich auch schon 3. beantwortet, :nämlich nur das blaue Schimmern des Wurmlochs.
Zu 2. Siehe hier
Zu 4. Siehe hier
84.157.111.55 09:32, 27. Jun. 2014 (CEST)
Danke. Hab diese Fakten einfach wegen der Flut an Informationen übersehen. --Koraun 10:57, 27. Jun. 2014 (CEST)
Nachtrag: Zu 1. möchte ich wiedersprechen. In S02E03 "Zerstoererin der Welten" Minute 34 sieht man deutlich von hinten durch den Ereignishorizont. Alles im Hintergrund ist zu sehen. --Koraun 17:47, 5. Jul. 2014 (CEST)

^Gatedominanz "Der Angriff"[Bearbeiten]

In SGA_03x20SGA 3x20 Der Angriff können die Asuraner ihren Tor-Satelliten anwählen, obwohl das Atlantis-Tor zuerst da war und daher eigentlich die Dominanz haben sollte. Zwar ist dies nur eine Vermutung, aber für dieses Problem liefert uns SGU nachträglich eine mögliche Lösung. Anders als bei anderen Toren verfügt das Destiny-Tor über eine feste Adresse, die nur dieses eine Tor anwählt, unabhängig davon wo es sich gerade befindet. Da die Asuraner scheinbar über große Teile des Antikerwissens verfügen, könnten sie das Tor im Satelliten auf eine ähnliche Weise modifiziert haben. Wobei sie wahrscheinlich auch einige Systeme überbrückt oder deaktiviert haben, damit sich ihr Tor in Gegenwart eines dominierenden Tores nicht einfach abschaltet oder etwas in der Art.84.157.111.55 11:45, 27. Jun. 2014 (CEST)

Dann handelt es sich bei einem Stargate im Grunde nur um einen Computer (wenn auch weit entwickelt) mit ein wenig Naquadah drumherum. Man kann ihn hacken, umprogrammieren und wenn es sein muss in eine Mikrowelle umbauen... Das Stargate umprogrammiert werden kommt desöfteren vor. Ich kann mir vorstellen, das einige auf den Gedanken kommen, Stargate als Plattform für Viren, Trojaner und/oder Spionagetool zu verwenden. --Koraun 17:58, 5. Jul. 2014 (CEST)

^Rückwärts durch ein Gate[Bearbeiten]

Kann man von hinten durch ein gate gehen? Würde mich über eine antwort freue --Prometheus1132 19:22, 15. Dez. 2014 (CET) (Signatur nachgetragen von Col. o'neill)

Siehe Artikel: Stargate#Betreten des Stargate entgegen der Transportrichtung --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 19:39, 15. Dez. 2014 (CET)
Das meinte ich nicht.
Ich meinte durch die Rückseite --109.84.3.119, 20:46, 17. Dez. 2014 (CET) (Signatur nachgetragen von Col. o'neill)
Das ist schon klar - im Abschnitt (bzw. im Unterabschnitt) steht ja Joseph Mallozzis Aussage, in der es auch eben darum geht: „The gate is not bi-directional so anyone walking in through the back of the puddle will step out into the front of the puddle.“ Also wenn man von der anderen Seite durchgeht, kommt man einfach vorne wieder heraus. --Col. o'neill ( Ich bin gerade online | Admin | Kontakt) Navigation 20:53, 17. Dez. 2014 (CET)

^Fehler in "Schutzmechanismen"?[Bearbeiten]

Im Abschnitt "Schutzmechanismen" steht folgendes:

  • Zumindest in den Stargates der ersten Generation kann die Verbindung durch das Strecken eines Arms in den Ereignishorizont allerdings auch nach Ablauf der eigentlich maximalen Öffnungszeit offen gehalten werden.

Als Quelle dafür wird die Episode Rettung für die Destiny angegeben. Das stimmt so aber meiner Meinung nach nicht, weil in diesem speziellen Fall das Tor insgesamt gerade mal etwas länger als 3 Minuten geöffnet war. Durch das Strecken des Armes in den Ereignishorizont wurde lediglich das vorzeitige Abschalten des Destiny-Tores und damit ein Sprung in den FTL verhindert, um Scott und Greer die Möglichkeit zu geben, mit dem Kalk zurück auf das Schiff zu gelangen. -- 79.199.142.22 08:57, 15. Aug. 2017 (CEST)

Danke für den Hinweis. Ich habe die Ungenauigkeit was mit "maximale Öffnungszeit" gemeint ist korrigiert. --Octavius1200 Admin UserIconTrust.svg Diskussion 21:10, 15. Aug. 2017 (CEST)