James Bamford

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
James Bamford.jpg
Geschlechtmännlich Männlich.png
NationalitätKanadier Flag of Canada.svg
Geboren26. Februar 1967[1]
GeburtsortVictoria (British Columbia), Kanada[1]

^Lebenslauf[Bearbeiten]

James „BamBam“ Bamford wurde am 26. Februar 1967 in Victoria (British Columbia), Kanada geboren[1] und arbeitete bei vielen Episoden von Stargate Kommando SG-1 und Stargate Atlantis als Stunt Coordinator und als Second Unit Director mit. Er war zumindest zeitweise außerdem das Stunt Double für Tony Amendola als Bra'tac.[2]

In den beiden Direct-to-DVD-Filmem SG1_FFx01SG1 Fx01 The Ark of Truth und SG1_FFx02SG1 Fx02 Continuum war er neben dem Stuntcoodinator Dan Shea als Fightcoordinator für die Choreografie der Kämpfe zuständig. Er übernahm in beiden Serien auch gerne kleine Gastauftritte, vor allem solche, in denen er kämpfen musste. Keine seiner Rollen hat allerdings Sprechanteile.

Er wird in der Aufzählung der Rollen auch gelegentlich unter seinem Spitznamen „Bam Bam“ aufgeführt (z. B. im Abspann von SGA_03x09SGA 3x09 Phantome).

Im Film A Dog’s Breakfast – Eine Leiche für den Hund, in dem fast ausschließlich Stargate-Darsteller zu sehen sind, war Bamford auch Stunt Coordinator.

Mit der Episode 4x07 der Fernsehserie Arrow[3] und der Serie Ghost Unit wird Bamford auch bald seine ersten Regiearbeiten leisten.

^Rollen und Sprecher[Bearbeiten]

RolleEpisode(n)Synchronsprecher
AchterSG1_08x02SG1 8x02 Neue Machtverhältnisse, Teil 2(keine Sprechrolle)
männlicher WraithSGA_03x04SGA 3x04 Sateda(keine Sprechrolle)
KrankenpflegerSGA_03x06SGA 3x06 Atlantis ruft(keine Sprechrolle)
männlicher WraithSGA_03x09SGA 3x09 Phantome(keine Sprechrolle)

^Stunt Coordinator / Fight Coordinator[Bearbeiten]

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 1,2 Biographie in der Internet Movie Database
  2. Dialing Home Ep. 48: The Stunt Coordinators auf Stargate Command
  3. Twitter-Posting des Arrow-Hauptdarstellers