Merchandise:Stargate Command (Spiel)

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
SGCommand Icon.png
Name Stargate Command
Erste Version veröffentlicht 19.07.2012
Preis[A 1] kostenlos
„Teal'cs Revenge“: 0,89 €
Galerieraum: 0,89 €
Entwickler Produccions Serveis Audiovisuals del Pirineu, SLU © 2012 Arkalis Interactive
Sprache Englisch
Aktuelle Version
Apple Logo.svg
1.1.1 (14.06.2013)
Android robot.svg
1.2.3 (15.05.2013)

Amazon-icon.png
1.0.8 (04.02.2013)
Betriebssystem
Apple Logo.svg
iOS 4.3 & höher
Android robot.svg
Android 2.2 & höher

Amazon-icon.png
Android 2.2 & höher
Website auf iTunes
bei Google Play
im Amazon-App Store

Stargate Command ist eine ursprünglich für Apple-Geräte (iPhone, iPod, iPad) entwickelte kostenlose Mobile App zum Stargate-Franchise und damit die erste ihrer Art. Ab dem 11.01.2013 gab es die App auch im Google Play Store, also für Android-Geräte und ab dem 04.02.2013 im Amazon-Appstore. Mittlerweile ist sie aber nicht mehr bei Google Play und im Amazon Appstore zu finden, was am Verschwinden der Entwickler liegen dürfte (weitere Informationen dazu). Die App selbst ist bzw. war kostenlos verfügbar, es gibt jedoch kostenpflichtige Zusatzkomponenten (siehe Infobox).

^Beschreibung[Bearbeiten]

In Stargate Command kann man in der Ego-Perspektive die Ebene 28 des Stargate-Centers teilweise erkunden, ausgehend vom Stargateraum. An vielen Stellen kann man Informationen zu Objekten erhalten, wie z. B. dem Quantumspiegel, Teal'cs Stabwaffe, den Replikatoren oder einem Filmband, stehend für Wurmloch Extrem. Um in General Hammonds Büro zu kommen, muss man eine Art Stargate-Quiz bestehen und dabei bei sieben Fragen je die richtige von drei möglichen Antworten auswählen, wie z. B. was der Begriff „Tok'ra“ bedeutet (Arrow-right.png„Gegen Ra“).

Es gibt im Spiel auch einen Galerieraum, den man jedoch als kostenpflichtiges Add On zusätzlich erwerben muss (siehe Infobox). Dort befinden sich viele Bilder, z. B. auch von den Mitgliedern des SG-1-Teams. Außerdem ist Daniel dort zu finden, der auf Klick etwas sagt, wie z. B.:

„I find this room to be a good place to reflect on my research. It's about the only place O'Neill doesn't interrupt me.“
Arrow-right.pngAuf deutsch:
„Ich finde, dieser Raum ist ein guter Ort, um mich auf meine Forschung zu konzentrieren. Es ist so ziemlich der einzige Ort, an dem O'Neill mich nicht unterbricht.“

Zudem befindet sich in diesem Raum ein Buch, in dem weitere Bilder zu sehen sind. Dazu gehören auch sogenannte „Concept Arts“, also originale Produktionszeichnungen mit teils technischen Details von bestimmten in Stargate vorkommenden Objekten.

Zudem kann man Jack O'Neill wie in SG1_04x06SG1 4x06 Kein Ende in Sicht durch das Stargate Golf spielen lassen. Ziel dabei ist es, einen bestimmten kleinen Bereich am Ereignishorizont des Gates zu treffen. Hat man dies geschafft, wird das Ziel an einen anderen Ort am Ereignishorizont verschoben. Dabei sind die Schwierigkeitsgerade Easy und Hard („leicht“ und „schwer“) in den Modi Normal (Fünf Golfbälle müssen geschlagen werden) und Survival (Man spielt so lange, bis man den Ereignishorizont nicht trifft) spielbar. Das Stargate selbst kann der Spieler jedoch nicht benutzen.

„Teal'cs Revenge“[Bearbeiten]

Seit iTunes-Version 1.0.9 vom 13.12.2012 ist das Minigame „Teal'c's Revenge“ als kostenpflichtiges (siehe oben) Add-on-artiges Upgrade mit einer Dateigröße von etwa 55 Megabyte[1] verfügbar, bei dem der Spieler Teal'c gegen außerirdische Feinde kämpfen lassen kann. Das Minigame kann direkt über die Startanzeige der App angewählt werden. Bei der Android- und der Amazon-Version wird die App von Anfang an unterstützt.

Verfügbar sind hier die Spielmodi Normal Mode und Survival Mode. Im Normal Mode muss man zuerst ein kleines Tutorial zu den spielbaren Abwahr- und Kampfbewegungen absolvieren, bevor man Level für Level gegen außerirdische Feinde kämpfen kann. Zu diesen Feinden gehören Jaffa, Goa'uld und Replikatoren. Dabei erhöht sich der Schwierigkeitsgrad stetig - so kämpft man z. B. in Level 1 gegen einen „normalen“ Jaffa, während man in Level 2 zusätzlich zu diesem noch einen Jaffa in Rüstung eliminieren muss. In Kämpfen gegen Jaffa und Goa'uld stehen sowohl Teal'c als auch dem Gegner eine Stabwaffe zur Verfügung, den Goa'uld zusätzlich noch ihr Handmodul. Dabei wird die Stabwaffe jedoch nicht abgefeuert, sondern man muss mit ihr den Gegner mit gezielten Schlägen außer Gefecht setzen, der selbiges mit Teal'c versucht. Mit dem Handmodul verschießen die Goa'uld schädliche Energieladungen und sie halten es Teal'c aktiviert an den Kopf, was ebenfalls schädlich ist. Gegen die durch das Erd-Stargate eindringenden Replikatoren kämpft man das erste Mal im dritten Level. Hier geht es darum, mit einem Maschinengewehr und unbegrenzter Munition so viele Replikatoren wie möglich auszuschalten, bevor sie Teal'c Schaden zufügen können. Ziel ist es so lange wie möglich durchzuhalten, bis Teal'cs Lebensleiste durch Angriffe von Replikatoren, die nah genug gekommen sind, leer ist.

Im Spiel sind auch Teile von Joel Goldsmiths Stargate-Musik zu hören.[1]

^Nachfolger[Bearbeiten]

Nachfolger dieses Spiels ist „Stargate SG-1: Unleashed“. In der aktuellen Version der App ist auch ein Verweis zur ersten Episode von Unleashed eingefügt worden. Dort lässt sich eine komplette Handlung spielen, bisher sind zwei Episoden erschienen.

^Hintergrundinformationen[Bearbeiten]

  • Als man (erneut, wie bei bereits mehreren Staffeln zuvor) dachte, die achte Staffel von Stargate Kommando SG-1 werde die letzte sein, war geplant, die Serie so enden zu lassen und dann eine SpinnOff-Serie mit dem (vorläufigen) Titel „Stargate Command“ zu starten, in deren Zentrum das Stargate-Center stehen sollte.[2] Mit diesem Spiel hatten diese Pläne aber vermutlich nichts zu tun.

^Weblinks[Bearbeiten]

^Anmerkungen

  1. Aufgeführt sind die Preise im iTunes-App-Store und damit die offiziellen Normalpreise. Sonderaktionen oder inoffizielle Angebote werden nicht berücksichtigt.

^Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 gateworld.net
  2. Eintrag in Joseph Mallozzis Blog

Merchandise-Artikel
(Übersichtsseite)

Offizielle Stargate-MGM-Videospiele
Stargate-Fernsehproduktionen
Andere Fernsehproduktionen, die nur zeitweise mit Stargate zu tun haben