Merchandise:Einführungsvideos

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Daniel in einem der Videos

^Beschreibung[Bearbeiten]

Bei diesen Videos handelt es sich um die in SGU_01x01SGU 1x01 Die Destiny geschnittenen Videos von Doktor Daniel Jackson, der in insgesamt sechs Videos die wichtigsten Bereiche des Stargate-Universums anspricht.

^Videos[Bearbeiten]

Das Stargate
Videoplayer laden...
Die Luzianer-Allianz
Videoplayer laden...
Der Aufstieg
Videoplayer laden...
Die Antiker
Videoplayer laden...
Der Hyperraum
Videoplayer laden...
Die Goa'uld
Videoplayer laden...

^Deutsche Übersetzungen[Bearbeiten]

Das Stargate[Bearbeiten]

(Doktor Daniel Jackson steht im Torraum des Stargate-Centers)
„Hallo! Ich bin Doktor Daniel Jackson und hinter mir steht ein Sternentor. Nachdem es 1928 in Gizeh, Ägypten gefunden wurde, wissen wir heute, dass es ursprünglich vor Jahrtausenden von einer außerirdischen Rasse erbaut wurde, die wir die Antiker nennen.
In den nächsten Stunden werden wir einige Dinge behandeln, die Sie über das Stargate und seine Funktionsweise wissen sollten. Auf dem Stargate befinden sich 39 Symbole, welche Sternenkonstellationen von der Erde aus gesehen darstellen, die es möglich machen, Menschen und Objekte mittels eines interstellaren Wurmlochs hunderttausende von Lichtjahren zu transportieren. Innerhalb der Milchstraße wird eine Adresse aus 7 Symbolen benutzt. Die ersten sechs Symbole bestimmen einen Punkt im Raum, während das siebte den Ursprungspunkt darstellt. Wenn eine Verbindung zwischen zwei Sternentoren hergestellt wird, tritt ein instabiler Energie-Vortex aus dem Stargate hervor und geht über in den Ereignishorizont oder die Pfütze, wie wir es gerne nennen.
Später fand man heraus, dass man mit einem achten Symbol eine andere Galaxie anwählen kann. Es wird angenommen, dass eine beeindruckende Menge an Energie nötig ist, um den nahezu mythischen 9-Chevron-Bestimmungsort zu erreichen. Die Ikarus-Basis wurde auf einem vor zwei Jahren entdeckten Planeten errichtet, der einen einzigartig energiereichen Kern aus dem Mineral Naquadria besitzt. Der gesamte Zweck des Projekts ist es, hoffentlich eines Tages die 9-Chevron-Adresse anzuwählen, die in einer Antiker-Datenbank gefunden wurde.“

Die Antiker[Bearbeiten]

„Hi, ich bin Daniel Jackson.
Die Antiker waren früher eine menschliche Rasse, die als die Alteraner bekannt waren. Sie verließen ihre Galaxie, um einen Krieg mit einer anderen menschlichen Rasse, den Ori, zu vermeiden. Sie flohen vor Millionen von Jahren in die Milchstraße und landeten zuerst auf dem Planeten Dakara. Von dort aus fanden sie ihren Weg zur Erde, die sie eine Zeit lang ihre Heimat nennen würden.
Die Antiker sind die Erfinder der Stargates und des Großteils der fortschrittlichen Technologie, die später von den Goa'uld an sich gerissen und benutzt wurde, um ihre Herrschaft durchzusetzen. Doch noch bevor dies geschah, brachen die Antiker nach Pegasus auf. Dann letztendlich kehrten einige von ihnen zurück in die Milchstraße, wo sie, wie wir glauben, ihr Wissen verwendeten, um auf der Erde das menschliche Leben, wie wir es kennen, wieder zu erschaffen. Irgendwann hatten sie sich physisch und mental so weit entwickelt, dass sie ihre menschlichen Körper nicht länger benötigten… – was mich zu meinem nächsten Thema bringt.“

Der Aufstieg[Bearbeiten]

„Mein Name ist Doktor Daniel Jackson.
Der Aufstieg ist ein extrem fortschrittlicher evolutionärer Vorgang, bei dem sich das menschliche Bewusstsein in reine Energie verwandelt und dann sogar auf eine höhere Ebene der Existenz aufsteigt.
Während es für Menschen mehrere tausend Jahre Evolution benötigt, bis sie an dem Punkt ankommen, an dem sie diesen Zustand auf natürlichem Wege erreichen, kann einer weniger entwickelten Person durch andere Aufgestiegene beim Aufstieg geholfen werden – tatsächlich ist mir das einmal passiert.[1] Ich habe nur noch wenige Erinnerungen daran, aber ich kann Ihnen sagen, dass der Aufstieg ein tieferes Verständnis für das Universum und die Naturkräfte darin mit sich bringt. Die Macht, die dieses Wissen verleiht, kann sehr gefährlich sein, wenn sie missbraucht wird, wie wir es bei den Ori gesehen haben. Aus diesem Grund haben die aufgestiegenen Antiker jetzt eine strikte Regel der Nichteinmischung in unsere menschliche Existenz. Ich könnte hiermit fortfahren, aber dann würden wir vermutlich ein weiteres Band brauchen.“

Der Hyperraum[Bearbeiten]

(Doktor Daniel Jackson ist im Maschinenraum eines Raumschiffs der Daedalus-Klasse, die sich im Hyperraum befindet)
„Hi, ich bin Doktor Daniel Jackson.
Sie haben sicher den Begriff „Hyperraum“ über Jahre hinweg in SciFi-Filmen und -Fernsehsendungen gehört, aber was bedeutet das eigentlich wirklich? Nun, grundsätzlich leben wir in drei Dimensionen zuzüglich der Zeit… – Das ist eine andere DVD.
Hyperraum, auch Subraum genannt, ist eine andere Dimension, in der gewisse physikalische Gesetze wie die Lichtgeschwindigkeit oder die Effekte der Relativität nicht gelten. Wenn man nun in den Hyperraum eintritt, kann ein Schiff große Distanzen mit einem Vielfachen der Lichtgeschwindigkeit zurücklegen und dann in den normalen Raum zurückkehren, wenn es sein Ziel erreicht hat. Die tatsächliche Mathematik hinter all dem ist immer noch höchst geheim und ich bin nicht ganz sicher, ob ich es selbst verstehe, aber das ist die Art, wie die fortschrittlichsten Rassen durch die Galaxie reisen, wenn sie kein Stargate benutzen.“

Die Goa'uld[Bearbeiten]

„Hi, ich bin Dr. Daniel Jackson.
Als wir vor über einem Jahrzehnt das erste Mal durch das Stargate traten, stellten wir fest, dass die Galaxie von einer Rasse namens Goa'uld beherrscht wurde. Sie sind parasitäre, schlangenartige Wesen, die in den Körper eines menschlichen Wirts eindringen und die vollständige Kontrolle übernehmen.
Es war der Goa'uld Ra, den Jack O'Neill und ich bei unserer allerersten Mission durch das Stargate besiegten.[2]
Ra hatte sich wie viele seiner Art als alte ägyptische Gottheit ausgegeben, um die menschliche Bevölkerung zu versklaven und umzusiedeln. Tatsächlich wurden die Identität, Symbolik und Kleidung von nahezu jeder antiken Gottheit in der menschlichen Geschichte von den Goa'uld benutzt, um Jahrtausende lang Menschen auf anderen Planeten zu beherrschen und zu versklaven.
Dies war so, bis es dem Stargate-Kommando zusammen mit den Verbündeten der Erde gelang, die Goa'uld im frühen 21. Jahrhundert zu besiegen.[3]

Die Luzianer-Allianz[Bearbeiten]

„Ich bin Doktor Daniel Jackson.
Die Luzianer-Allianz ist eine Organisation von Menschen etlicher unabhängiger Planeten, die die Kontrolle über Ressourcen und Technologie, welche von den Goa'uld nach ihrer Besiegung zurückgelassen wurden, übernommen haben.
Nicht viel anders als die Mafia oder Straßengangs unseres eigenen, schönen Planeten besteht die Allianz aus machthungrigen Kriminellen, die Gewalt einsetzen, um ihre Herrschaft zu erzwingen. Die Führung ist dürftig und wechselt ständig, aber die Vereinigung selbst ist respekteinflößend und muss ernstgenommen werden. Sie kontrollieren eine beachtliche Armee und zahlreiche Ha'tak-Schiffe, bzw. frühere Goa'uld-Mutterschiffe, sowie eine Flotte an kleineren Gleitern und Bombern.
Die Luzianer-Allianz ist ebenfalls dafür bekannt, dass sie sich die Dienste von weniger wohlhabenden Anhängern durch den Vertrieb eines süchtigmachenden, mais-ähnlichen Getreides namens Kassa sichert.[4]

^Einzelnachweise

  1. SG1_05x21SG1 5x21 Die Entscheidung
  2. SG0FStargate – Der Film
  3. SG1_08x17SG1 8x17 Abrechnung, Teil 2
  4. SG1_09x16SG1 9x16 Ohne Netz


Merchandise-Artikel
(Übersichtsseite)

Andere Stargate-MGM-Produktionen
Stargate-Fernsehproduktionen
Andere Fernsehproduktionen, die nur zeitweise mit Stargate zu tun haben