Antikerwaffe von Dakara

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
8x17 Dakara Waffe.jpg
NameAntikerwaffe von Dakara
Hergestellt vonAntiker
WaffentypEnergiewaffe
VerwenderStargate-Kommando SGC-Logo.png
Freie-Jaffa-Nation
Erster AuftrittSG1_08x16SG1 8x16 Abrechnung, Teil 1

Bei der Antiker-Waffe auf Dakara handelte es sich streng genommen nicht um eine Waffe. Dieses Gerät diente der Manipulation von Materie auf molekularer Ebene und wurde einst von den Antikern, den Erschaffern der Stargates gebaut, um das Leben in unserer Galaxie zu erneuern.

^Funktionsweise[Bearbeiten]

Die Maschine konnte eine Welle ausstrahlen, die Materie auf molekularer Ebene neu anordnen konnte. Auf diese Weise war es möglich, neue Strukturen wie zum Beispiel Lebensformen zu erschaffen oder auch bereits bestehende Materie wieder auf ihre Grundbestandteile zu reduzieren. Zur Steuerung wurde eine Antiker-Konsole, vergleichbar der Antiker-Zeitmaschine auf P4X-639 und Merlins Gerät auf Camelot, benutzt. Um die Werte für die Welle korrekt einzustellen, wurden würfelförmige Knöpfe darauf gedrückt und in die richtige Position gebracht. Danach wurde das Gerät aktiviert und das vorher eingestellte Programm ausgeführt: Leben erschaffen oder Leben vernichten.

Die ausgesandte Welle kann sowohl von der Maschine ausgehend auf den restlichen Planeten und seinen Orbit entsandt werden als auch durch das offene Stargate auf dem Planeten zu anderen Welten übertragen werden. Innerhalb der Kammer, von der aus die Waffe gesteuert wird, ist man vor dem Effekt der Waffe geschützt.

^Anwendung[Bearbeiten]

„Diese Waffe wurde eigentlich von den Antikern genutzt, um Leben in der Milchstraße zu erschaffen. Na ja, wieder zu erschaffen. Nach der Geschichte mit der Seuche.“
— „Jim“ (Anubis)

Ursprünglich benutzten die Antiker die Waffe, um das Leben in der Milchstraße nach der Seuche neu zu erschaffen.[1] Danach geriet sie in Vergessenheit, bis sie viele Jahrtausende später von den Tau'ri wiederentdeckt wurde. Daraufhin setze man sie ein, um alle Replikatoren in der Galaxie zu vernichten.[2]

Die Energiewelle, die von dem Gerät ausgesandt wurde, übertrug sich durch eine Manipulation des Dakara-DHDs auf alle Stargates in der Milchstraße und vernichtete alle Replikatoren einschließlich der Replikanten.[2] Anubis, der ein wenig später kurzzeitig die Kontrolle über Dakara erlangte, wollte das Gerät dazu nutzen, um alles Leben in der Galaxie auszulöschen und noch einmal ganz von vorn anzufangen. Allerdings wurde er von Oma Desala daran gehindert.[1] Die Jaffa stimmten nach der beinahen Vernichtung allen Lebens der Milchstraße zu, die Waffe zu zerstören, um eine weitere Benutzung zu unterbinden. Aus unbekannten Gründen passierte dies jedoch nicht. Daher wurde die Waffe durch die Jaffa der Freien Jaffa Nation, die Dakara nach dem Niedergang der Goa'uld-Herrschaft als ihr neue Hauptwelt auserkoren, beschützt.

Als sich die Niederlage der Freien Jaffa gegen die Truppen der Ori abzeichnete, brachte Se'tak den Hohen Rat der Jaffa dazu, die Waffe zu nutzen, um die Bevölkerung von Planeten unter Herrschaft der Ori zu töten. Als die Waffe für diesen Plan erstmals genutzt wurde, war SG-1 gerade auf den Zielplaneten, konnte aber noch rechtzeitig von der im Orbit befindlichen USS Odyssey weggebeamt werden. Die Bevölkerung wurde jedoch mitsamt aller Ori-Truppen getötet. Einzig Adria überlebte, da ihre Halskette sie vor dem Waffenimpuls schützt. Nachdem sie von einem der Jaffa, die nach dem Angriff auf den Planeten entsandt worden waren, um das vermeintlich leere Ori-Mutterschiff zu übernehmen, von der Quelle des Angriffs erfahren hatte, startete sie das Schiff und flog dorthin, um die Waffe zu zerstören. Se'tak wollte daraufhin die Waffe nutzen, um alle Lebensformen auf dem Schiff zu vernichten und den Angriff auf Dakara damit zu verhindern. Der Energieimpuls tötete jedoch lediglich die an Bord verbliebenen Jaffa, während Adria weiterhin geschützt war. Sie ließ das Schiff daraufhin mehrfach direkt auf die Waffe feuern, wodurch diese zerstört wurde.[3]

^Medien[Bearbeiten]

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 SG1_08x18SG1 8x18 Jim
  2. (+) 2,0 2,1 SG1_08x17SG1 8x17 Abrechnung, Teil 2
  3. SG1_10x07SG1 10x07 Adrias Macht
Pfeil blau.svg Antiker-Objekte

Abydos-Tafel · Adarus · Alteraner-Raumschiff · Antiker-Außenposten (Antarktis) · Antiker-Außenposten (Praklarush Taonas) · Antiker-Beobachtungssatellit · Antiker-Betäuber · Antiker-Drohne · Antiker-Gen · Antiker-Genmaschine · Antiker-Konsole · Antiker-Kreuzer · Antiker-Laptop · Antikerschiff (Reisende) · Antikerwaffe von Dakara · Antriebssystem der Destiny · Atlantis · Atlantis-Betriebssystem · Atlantis-Stargate · Atlantis-Transporter · Attero-Gerät · Aufladeteller · Aufstieg · Aufstiegsmaschine · Aufstiegsmesser · Auftauchautomatik · Auge der Götter · Aurora · Aurora (Raumschiffsklasse) · Biometrischer Sensor · Chevron · Clava Thessara Infinitas · Datenbank von Atlantis · Destiny · Dial Home Device · Drohnenlager · EM-Feld-Generator · Energiesammler der Destiny · Energiewaffe (Chaya) · Energiewaffe (Doranda) · Erd-Stargate · Erdungsstation · Fliegendes Auge · FTL-Antrieb · FTL-Flug · Gateschild · Gefängniszelle · Geothermische Plattform · Gerät (SGA 1x03) · Hologramm · Hyperantrieb · Interdimensionale Durchscheinvorrichtung · Jungbrunnenwürfel · Kommunikationsstein · Kontrollstuhl · Kristall · Körperschild · Lade der Wahrheit · Langstreckenkommunikationsgerät · Laser · Lebenserhaltungssystem · Lebenszeichendetektor · Mastercode · Merlins Bibliothek · Merlins Phasenverschieber · Naniten · Naquadah · Neurales Interface · Obelisk-Transporter · Orion/Hypopheralcus · Orlin-Stargate · Pergament der Tugenden · Projekt Arcturus · Puddle Jumper · Rat von Atlantis · Antiker-Raumanzug · Reparaturroboter · Replikanten-Erschaffer · Repositorium · Repositorium der Destiny · Ringtransporter · Sangreal · Schutzschild · Schwarzer Ritter · Schwert im Stein · Selbstzerstörungsmechanismus · Shuttle (Destiny) · Spacegate · Stadtschiff · Stargate · Destiny-Stargate · Stargate-Symbole · Stargate-Waffe · Stargateschutz · Stasiskammern in Antiker-Außenposten, auf Atlantis und der Destiny · Tarnschirm · Taucherdruckanzug · The Ascended Times · Tiefraumsensoren · Tria · Turm · Verteidigungssatellit der Antiker · Verteidigungssystem der Destiny · Vorhutschiff · Wurmloch · Wurmlochantrieb · Zeiterweiterungsmaschine · Zeitmaschine · Zero-Point-Modul