Verteidigungssystem (Destiny)

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Destiny Waffen.jpg
NameVerteidigungssystem (Destiny)
ErbauerAntiker
VerwenderDestiny-Besatzung
Erster AuftrittSGU_01x05SGU 1x05 Der Flug ins Licht
Funktion
Verteidigung der Destiny

Das Verteidigungssystem dient in erster Linie zur Verteidigung der Destiny. Aufgrund ihrer erheblichen Schäden ist es nur noch teilweise einsatzfähig.

^Beschreibung[Bearbeiten]

Das Verteidigungssystem der Destiny besteht aus zwei wesentlichen Komponenten: Der Schutzschild und die Geschütze. Diese haben dieselbe Energiequelle, das heißt, wenn man die Geschütze aktiviert, wird der Schild automatisch schwächer.

Schutzschild[Bearbeiten]

Der Schild unter Beschuss

Der Schutzschild stellt die wahrscheinlich wichtigste Komponente des Verteidigungssystemes dar. Er dient zur Abhaltung von jeglicher Art von Strahlung, Beschuss und gefährlichen Objekten.

Als die Destiny keine Energie mehr hatte und mit einem Swing-By-Manöver an einem Gasriesen auf einen Stern zusteuerte,[1] aktivierte sich der Schild rechtzeitig, bevor die Crew gekocht wurde.[2] Sein nächster Einsatz kam, als die Destiny von Nakai angegriffen wurde. Hierbei konnte er die Waffensysteme von einem Mutterschiff, sowie etlichen Jägern aufhalten.[3] Kurz darauf wurde die Destiny wieder von Aliens angegriffen, der Schild hielt aber gerade noch lange genug, bis die Destiny wieder in den FTL sprang.[4] Bei einer Sabotageaktion der Aliens und deren darauffolgenden Angriff kam er erneut zu Einsatz.[5] Später griff die Luzianer-Allianz die Destiny durch das Stargate an. Bei dessen Aktivierung fiel die Destiny aus dem FTL und war nun den Strahlen eines Pulsaren ausgesetzt. Diese konnte der Schild nur teilweise kompensieren,[6] weshalb man versuchte die komplette Energie des Schildes auf die dem Pulsaren zugewandte Seite zu leiten, was auch gelang.[7] Dadurch konnte der FTL-Antrieb wieder aktiviert werden und die Destiny entkam dem Pulsaren.[8] In zwei Träumen Colonel Youngs wird die Destiny zerstört, da der Schild den neun, später 15, feindlichen Schiffen nicht standhielt.[9] Als Rush und Young ein fremdes Schiff erkunden, und dieses plötzlich von der Destiny wegdriftet, konnte die Destiny mithilfe von Amanda Perry zu dem fremden Schiff gesteuert werden. Dabei prallten die beiden Schiffe aufeinander und nur der Schild konnte ernsthafte Schäden verhindern.[10] Als die Destiny ihren FTL-Flug bei einem Trümmerfeld beendete, wurde sie von kleinen Drohnen angegriffen. Der Schild stand kurz vor dem Zusammenbrechen, als das Vorhutschiff aus dem FTL fiel und die Destiny in einen Stern führte. Nach einem kurzen FTL-Flug wurden beide Schiffe erneut von den Drohnen angegriffen.[11] Der Schild brach dabei größtenteils zusammen, jedoch konnten die Drohnen ausgeschaltet werden, bevor die Destiny zerstört wurde.[12]

Geschütze[Bearbeiten]

Die Geschütze dienen zur aktiven Verteidigung der Destiny. Sie sind nochmals in zwei Bestandteile unterteilt: Das Hauptgeschütz und die sekundären Geschütze. Nachdem Senior Airman Hunter Riley beim Versuch die Energieleitungen des Waffensystemes zu reparieren schwer verletzt wurde, limitierte Nicholas Rush die Anzahl der Geschütze, die auf einmal aktiviert werden können.[13][3]

Hauptgeschütz[Bearbeiten]

Das Hauptgeschütz feuert

Das Hauptgeschütz besteht aus drei langen Geschützen, die waagerecht direkt nebeneinander liegen, sowie einem relativ kurzen und dicken Geschütz, das mittig unter den anderen liegt. Das Hauptgeschütz befindet sich in der Spitze der Destiny und kann nach unten herausgefahren werden.

Es wurde erstmals in SGU_01x11SGU 1x11 Weltraum genutzt, um ein feindliches Raumschiff zu zerstören. Der Beschuss musste aber abgebrochen werden, da es aufgrund von defekten Leitungen zu einer Überlastung hätte kommen können, bei der die Destiny zerstört worden wäre.[3] Als das Schiff mit einem Vorhutschiff zu kollidieren drohte, ließ Colonel Young das Hauptgeschütz bereitmachen, um das fremde Schiff notfalls zu zerstören. Im letzten Moment zündeten aber die Bremsdüsen der Destiny, um an das andere Schiff andocken zu können.[14] Später konnte man mit dem Hauptgeschütz mehrere Drohnenkontrollschiffe zerstören.[12][15]

Sekundäre Geschütze[Bearbeiten]

Bei den Sekundären Geschützen handelt es sich um Kanonen, die gelbliche Schüsse abfeuern können. Die Geschütze haben normalerweise zwei Läufe
Ein Geschütz mit drei Läufen
und sind in ihrer Kuppel verborgen. Erst auf einen Befehl hin fahren die Kuppeln ein Stück nach oben, die zwei Kuppelhälften auseinander und die Gewehrläufe aus. Die Destiny verfügt auch noch über
Die 23 dreiläufigen Geschütze: Die gelben/weißen befinden sich an der Ober-, die blauen an der Unterseite des Schiffes
23 eckige Geschütze, die drei Läufe haben sich nicht einfahren lassen. Sie sind über den ganzen Schiffsrumpf verteilt.[9] Ein genauer Name für die Geschütze wird nie erwähnt, zusammen mit dem Hauptgeschütz werden sie immer nur Waffensystem genannt.

Erstmals waren die Geschütze in SGU_01x07SGU 1x07 Die Rückkehr zu sehen. Sie sollten die Energie der Destiny verbrauchen, damit diese in einen Stern fliegt, um ihre Energie wieder aufzuladen. Der Stern sollte hierbei als Energiequelle dienen, um mit dem Stargate die Erde anwählen zu können. Das Vorhaben musste, wegen der möglichen Zerstörung der Destiny durch die Überlastung der Systeme, abgebrochen werden.[13] Als die Aliens die Destiny angriffen, konnten die Geschütze einige feindliche Jäger zerstören und so maßgeblich zur Verteidigung der Destiny beitragen. Trotzdem gelang es einem Jäger an die Destiny anzudocken und Chloe zu entführen. In SGU_02x06SGU 2x06 Der Test wird die Destiny in Youngs Traum von einer Flotte von feindlichen Schiffen angegriffen und zerstört.[9] Als das Antikerschiff in einem Trümmerfeld von Drohnen angegriffen wurde, gelang es einige von ihnen zu zerstören. Ähnliches ereignete sich bei zwei weiteren Angriffen der Drohnen.[11][12]

^Vermutungen[Bearbeiten]

  • Bei dem vordersten der 23 eckigen Geschütze handelt es sich wahrscheinlich um das Hauptgeschütz.

^Medien[Bearbeiten]

^Episoden[Bearbeiten]

Stargate Universe[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. SGU_01x04SGU 1x04 Finsternis
  2. SGU_01x05SGU 1x05 Der Flug ins Licht
  3. (+) 3,0 3,1 3,2 SGU_01x11SGU 1x11 Weltraum
  4. SGU_01x12SGU 1x12 Uneins
  5. SGU_01x16SGU 1x16 Sabotage
  6. SGU_01x19SGU 1x19 Feindlicher Übergriff, Teil 1
  7. SGU_01x20SGU 1x20 Feindlicher Übergriff, Teil 2
  8. SGU_02x01SGU 2x01 Intervention
  9. (+) 9,0 9,1 9,2 SGU_02x06SGU 2x06 Der Test
  10. SGU_02x07SGU 2x07 Das große Ganze
  11. (+) 11,0 11,1 SGU_02x10SGU 2x10 Unerwartetes Wiedersehen
  12. (+) 12,0 12,1 12,2 SGU_02x11SGU 2x11 Erlösung
  13. (+) 13,0 13,1 SGU_01x07SGU 1x07 Die Rückkehr
  14. SGU_02x03SGU 2x03 Angedockt
  15. SGU_02x20SGU 2x20 Im Ruhezustand