Chloe Armstrong

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chloe Armstrong Promo.jpg
Geschlechtweiblich Weiblich.svg
SpeziesMensch
VolkAmerikanerin Flag of the United States.svg
Geboren1985/86[1]
Familienstandin einer Beziehung
Angehörige - Wichtige Personen
Vater:US-Senator Alan Armstrong
Mutter:Patricia Armstrong
Ex-Freund:Josh
Freund:Matthew Scott
OrganisationDestiny-Besatzung
Erster AuftrittSGU_01x01SGU 1x01 Die Destiny
DarstellerinElyse Levesque
SprecherinMarie-Luise Schramm
Edit-find-replace.svg Diese Personenbeschreibung ist noch sehr kurz oder lückenhaft. Du kannst helfen, diesen Artikel zu erweitern. Wenn du etwas hinzuzufügen hast, sei mutig und überarbeite ihn. Dabei kann man fast nichts falsch machen! Hilfe und Tipps zum Bearbeiten findest du im Tutorial sowie im Handbuch-Eintrag zu Personenartikeln. Bei Fragen und Anregungen kann zudem die Diskussionsseite genutzt werden.

^Lebenslauf[Bearbeiten]

Chloe Armstrong ist 32 oder 31[1] Jahre alt und die Tochter des verstorbenen US-Senators Alan Armstrong. Sie ist ein bisschen verwöhnt, aber dennoch nicht dumm, hat Politikwissenschaft an der Harvard-Universität studiert und kennt sich vor allem in politischen und gesellschaftlichen Themengebieten aus. Deshalb träumte sie davon, eines Tages in die Fußstapfen ihres Vaters treten zu können. Sein tragischer Tod und der grässliche Zustand, auf der Destiny gefangen zu sein, stellen ihren Charakter jedoch vor eine ernste Probe und führt zu einer Art leichtem Wandel.

Als Assistentin ihres Vaters, der Leiter einer Kontroll-Organisation für die Ausgaben des Stargate-Programms war, hatte sie maßgeblichen Einfluss auf die Entscheidung, die Forschung am neunten Chevron weiterzufinanzieren.[2]

Als, nicht lange nach dem Eintreffen auf der Destiny, Colonel Young ein Mord angehängt wurde, wählte er sie zu seiner Verteidigerin vor der einberufenen Anhörung - zum einen wegen ihrer Ausbildung, aber vor allem weil sie als Zivilistin gewährleisten konnte, dass es bei der Anhörung nicht so leicht zu einer Aufspaltung der Besatzung zwischen Zivilisten und Militärs kommt.[3]

Kurze Zeit später wurde Chloe von den Nakai beim ersten Aufeinandertreffen beider Völker auf eines ihrer Raumschiffe entführt. Dort wurde sie in einem Flüssigkeitstank mit einer Atemmaske gefangen gehalten. Nachdem Colonel Young Doktor Rush, der ebenfalls auf diese Weise gefangen war, befreit hatte, rettete dieser Chloe. Den beiden gelang mit einer Art Shuttle der Außerirdischen die Flucht vom Schiff und sie gelangten auf die Destiny, kurz bevor das feindliche Schiff in den FTL verschwand.[4]

Sie war eine der Personen, die wenig später auf Eden zurückbleiben wollte, kehrte aber doch noch auf die Destiny zurück. Kurze Zeit später wurde sie mit 1st Lieutenant Scott, Sergeant Greer und Eli in einem eingestürzten Tunnel auf einem Planeten eingeschlossen und sie konnten nicht mehr gerettet werden, bevor die Destiny in den FTL sprang.[5] Als etwas später jedoch eine Sabotage des Destiny-Antriebssystems dazu führte, dass das Schiff seine Reise in die nächste Galaxie nicht fortsetzen konnte, konnten die drei wieder zurückkehren.[6]

Beim Übergriff der Luzianer-Allianz auf die Destiny wurde ihr ins Bein geschossen - eine Verletzung, durch die sie gefährlich viel Blut verloren hat.[7] Sie fiel dadurch sogar kurzzeitig in Ohnmacht.[8] Allerdings heilte die Schussverletzung danach auf zunächst unerklärliche Weise sehr schnell und sie wurde wieder vollständig gesund.[9][10]

Etwas später stellte sich heraus, dass Chloe eine Mutation durchmacht. Diese ist der Grund dafür, ob beabsichtigt oder nicht ist unklar, dass ihre Wunden so schnell verheilt sind. Außerdem hat Chloe regelmäßig Blackouts, in denen sie die Destiny erforscht hat und Nakai-Schriftzeichen in ihr Tagebuch schreibt. Sie hat dabei nicht die Kontrolle über ihren eigenen Körper.[11] Die Mutation wurde bei Chloes erster Entführung durch die Nakai verursacht: Sie implantierten Chloe einen außerirdischen Virus, der langsam mutierte und letztlich ihren Verstand und Körper übernehmen und wie ein organischer Satellit arbeiten sollte.[12] Dabei sollte sich ihr Körper zu einem Hybriden aus Nakai und einer dritten Spezies entwickeln, an der die Nakai zuvor bereits experimentiert hatten.[13] Sobald die Mutation abgeschlossen gewesen wäre, wäre Chloe vollständig unter der Kontrolle der Nakai. Ihr Plan war es, Chloe zu nutzen, um so viele Informationen wie möglich über die Systeme der Destiny zu sammeln. Letztlich sollte sie auch genutzt werden, um sich Zugang zum Schiff zu verschaffen.[12] Als Chloes ungewöhnliches Verhalten der restlichen Crew auffällt, wird sie unter ständige Beobachtung gestellt. Dabei stellt sich heraus, dass sie auch komplizierte Gleichungen lösen kann, die noch nicht einmal Rush verstanden hat. Um die Mutation rückgängig zu machen, hat sich Chloe daraufhin auf den Stuhl gesetzt. Dies war eine Idee von Rush, der gehofft hatte, dass der Stuhl alle außerirdischen Gene zerstört und nur den menschlichen Teil zurücklässt. Allerdings stellte sich das als Irrtum heraus.[11]

Als Matthew Scott sich durch einen Stich einer außerirdischen Lebensform ein Virus zuzog und dadurch das Bewusstsein verlor, quollen blaue Blasen aus seinem Arm. Daher wollte man ihm den Arm abtrennen. Chloe war dagegen, wurde jedoch überstimmt. Kurz bevor das Vorhaben in die Tat umgesetzt werden konnte, fand man jedoch heraus, dass das nichts bringen würde. Als alle anderen vom Planeten durch das Stargate auf die Destiny zurückkehren sollten, steckte Chloe sich absichtlich an, um bei ihrem Freund bleiben zu können. Letztlich meldet sie sich auch praktisch ohne zu zögern freiwillig für eine Bluttransfusion, durch die Matthew gerettet werden konnte.[14]

SGU 2x06 Chloes Haut.jpg
Chloe Mutation2.jpg
Wenig später ging ihre Mutation weiter: Teile ihrer Haut wurden grau und fest.[15] Da sie somit eine Bedrohung darstellte, wurde ihr bald klar, dass Young keine andere Wahl haben werde, als sie als die Bedrohung zu eliminieren. Auch Greer bat sie im Voraus um Vergebung, für was auch immer er gegen sie tun müsse, und Chloe vergab ihm. Während einer Raumschlacht mit den Drohnen konnte Chloe aus ihrem Quartier entkommen, brach dem bewachenden Soldaten den Arm zwei Mal, öffnete mühelos eine verriegelte Tür durch Manipulation der Kontrollkristalle und hob gewandt wichtige Systemprotokolle auf.[16] Es gelang ihr den Nakai ein Signal mit der Position des Schiffes zu übermitteln, um so die Drohnen von der Destiny abzulenken. Trotz des Misstrauens - auch seitens Scott - erklärte sie, dass sie es zum Wohle der Crew getan habe. Ihr Plan geht auf, die Hälfte der feindlichen Drohnen dreht ab und man kann schließlich das Kommandoschiff und sämtliche angreifenden Drohnen eliminieren. Später handelte man mit den Nakai aus, dass sie Chloes Mutation auf einem ihrer Schiffe stoppen - im Gegenzug sollte die Destiny ihnen im Kampf gegen eine weitere Drohnenwelle beistehen.[17]

Als sie einige Zeit später die Antiker-Kommunikationssteine bewachte und dabei einschlief, befand sich plötzlich das Bewusstsein der zuvor von Simeon getöteten Luzianerin Ginn in ihr. Als später auch noch das Bewusstsein der ebenfalls durch diesen Mord getöteten Amanda Perry in ihren Körper gelangte, wurde es für alle drei schwieriger, den Körper zu kontrollieren und ihn zu übernehmen. Man half ihnen schließlich, indem man mit dem Repositorium Ginn und Amanda in den Schiffscomputer übertrug.[18]

Obwohl ihre Mutation offenbar gestoppt wurde, verfügt Chloe weiterhin über das dadurch erhaltene Wissen und kann so z. B. als einzige einen neuen FTL-Kurs berechnen.[19]

^Beziehungen zu anderen Personen[Bearbeiten]

Matthew Scott[Bearbeiten]

An Bord der Destiny baut sie nach und nach eine immer tiefere Verbindung, gar Liebe zu Matthew Scott auf. Dieser scheint ihre Gefühle zu erwidern. Als Matthew Scott erfährt, dass er einen Sohn hat, hilft sie ihm dies zu verarbeiten. Als er auf einem dschungelähnlichen Planeten von einer seltsamen Pflanze angegriffen wird und er dem Tode nahe ist, ist sie bereit, auch ihr Leben zu beenden. Doch durch die Veränderung, die in ihr vorgeht, entwickelt sie eine Immunität und mithilfe einer Bluttransfusion schafft es Chloe, Matt zu retten.

Eli Wallace[Bearbeiten]

Einer ihrer Verehrer ist weiterhin Eli Wallace. Er versucht sich stets charmant zu geben, doch Chloes Herz gilt nach wie vor Matthew Scott. Sie bezeichnet Eli in SGU_01x07SGU 1x07 Die Rückkehr allerdings als witzig, ein Genie und einen guten Freund. Sie merkt jedoch, dass Eli mehr als nur ihre Freundschaft will, was sich besonders in seinen Reaktionen auf ihre Komplimente zeigt – als wenn er lediglich einen Trostpreis bekommt.[8]

Nicholas Rush[Bearbeiten]

Kurz nachdem ihr Vater sich opferte, ging Chloe wütend auf Rush los und schlug auf ihn ein. Lt. Scott und TJ mussten sie zurückziehen.[20] Seitdem hasst sie Rush und tut alles, um ihn zu ignorieren. Erst nachdem Rush ihr das Leben rettete und sie gemeinsam zurück auf die Destiny brachte, nachdem sie von den Außerirdischen entführt wurde,[4] ändert sie ihre Meinung und beginnt normal mit ihm umzugehen.[21]

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Universe[Bearbeiten]

Webisodes[Bearbeiten]

^Medien[Bearbeiten]

ONeill-Bild1.png
Alle 61 Medien zum Thema Chloe Armstrong können in dieser Liste gefunden werden.
ONeill-Bild1.png

^Hintergrundinformationen[Bearbeiten]

  • Ursprünglich sollte Chloe mit Nachnamen Carpenter heißen.[22]

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 In SGU_01x05SGU 1x05 Der Flug ins Licht (2009) sagt sie, dass sie 23 Jahre alt ist.
  2. SGU_01x01SGU 1x01 Die Destiny
  3. SGU_01x10SGU 1x10 Mordverdacht
  4. (+) 4,0 4,1 SGU_01x11SGU 1x11 Weltraum
  5. SGU_01x14SGU 1x14 Der genetische Code
  6. SGU_01x16SGU 1x16 Sabotage
  7. SGU_01x19SGU 1x19 Feindlicher Übergriff, Teil 1
  8. (+) 8,0 8,1 SGU_01x20SGU 1x20 Feindlicher Übergriff, Teil 2
  9. SGU_02x01SGU 2x01 Intervention
  10. SGU_02x03SGU 2x03 Angedockt
  11. (+) 11,0 11,1 SGU_02x04SGU 2x04 Pathogener Keim
  12. (+) 12,0 12,1 Eintrag in Joseph Mallozzis Blog
  13. Eintrag in Joseph Mallozzis Blog
  14. SGU_02x05SGU 2x05 Wucherungen
  15. SGU_02x06SGU 2x06 Der Test
  16. SGU_02x10SGU 2x10 Unerwartetes Wiedersehen
  17. SGU_02x11SGU 2x11 Erlösung
  18. SGU_02x14SGU 2x14 Hoffnung
  19. SGU_02x20SGU 2x20 Im Ruhezustand
  20. SGU_01x02SGU 1x02 Führungskampf auf der Destiny
  21. SGU_01x12SGU 1x12 Uneins
  22. Damalige Casting-Beschreibungen bei gateworld.net
  23. SGU_01x09SGU 1x09 Gefahr für die Destiny
  24. SGU_01x06SGU 1x06 Außerirdische Invasion
  25. SGU_01x04SGU 1x04 Finsternis
  26. SGU_02x16SGU 2x16 Die Jagd