Matthew Scott

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Matthew Scott Promo.jpg
Geschlechtmännlich Männlich.png
SpeziesMensch
VolkAmerikaner Flag of the United States.svg
Geboren1983
Familienstandin einer Beziehung
Angehörige - Wichtige Personen
Ex-Freundin:Annie Balic
Ex-Freundin:Vanessa James
Freundin:Chloe Armstrong
Sohn:Matthew Balic
OrganisationUnited States Air Force Seal of the US Air Force.svg
Destiny-Besatzung
RangFirst Lieutenant USAF 1STLT.svg
Erster AuftrittSGU_01x01SGU 1x01 Die Destiny
DarstellerBrian J. Smith
SprecherRobin Kahnmeyer
Edit-find-replace.svg Diese Personenbeschreibung ist noch sehr kurz oder lückenhaft. Du kannst helfen, diesen Artikel zu erweitern. Wenn du etwas hinzuzufügen hast, sei mutig und überarbeite ihn. Dabei kann man fast nichts falsch machen! Hilfe und Tipps zum Bearbeiten findest du im Tutorial sowie im Handbuch-Eintrag zu Personenartikeln. Bei Fragen und Anregungen kann zudem die Diskussionsseite genutzt werden.
Lieutenant Matthew Scott ist ein US-amerikanischer Staatsbürger und Offizier der Luftwaffe.

^Lebenslauf[Bearbeiten]

Als er vier Jahre alt war, verlor er seine Eltern bei einem Autounfall. Er wurde danach von einem Priester aufgezogen.[1] Irgendwann später gestand er seinem Adoptivvater, dass er ein 16 jähriges Mädchen namens Annie Balic, welches er kaum kannte, ungewollt geschwängert hatte. Sie versicherte ihm aber, dass sie die Schwangerschaft abbricht, nur um ihn nicht zu belasten. Eigentlich hatte er bis zu diesem Punkt geglaubt, dass ein Leben als Priester seine Bestimmung wäre.[2] Jedoch starb sein Adoptivvater, der Priester, an Leberversagen durch Alkoholismus, als Scott 16 war, was dazu führte, dass Scott ein Leben als Priester nicht mehr in Betracht zog.[1]

Später ging er zur United States Air Force, wo er 2009 im Rang eines First Lieutenant zur Ikarus-Basis versetzt wurde. Dort baute er mit Vanessa James eine körperliche Beziehung auf. Als die Ikarus-Basis von der Luzianer-Allianz angegriffen und zerstört wurde, ging er als erster durch das Stargate und betrat die Destiny. Es trifft ihn absolut unvorbereitet, als er an Bord der Destiny in eine Kommandoposition befördert wird. Kurz darauf baute er eine Beziehung zu Chloe auf.

Da Colonel Everett Young Kommunikationssteine und ein Langstreckenkommunikationsgerät mitgenommen hatte, besucht er im Körper von Colonel Telford Annie Balic. Dort muss er erfahren, dass sie damals die Schwangerschaft nicht abgebrochen hatte und er der Vater des 8 jährigen Matthew Balic ist. Als er später von einer Zecke befallen wird, die die Ängste uns Sehnsüchte ihrer Wirte in Halluzinationen spiegelt, sieht Matthew seinen Sohn auf der Destiny und spricht kurz mit ihm.

Als die Luzianer-Allianz die Destiny angriff und teilweise übernahm, fiel das Schiff aus dem FTL und befand sich so in der Nähe eines binären Pulsaren, der den Weiterflug verhinderte.[3] Damit die Schilde nicht ausfielen, schickte man ihn und Greer in den Antiker-Raumanzügen an die Außenseite des Schiffes, um den Schild so zu modifizieren, dass er nur die dem Pulsaren zugewandte Seite schützt. Während der Mission schickte der Pulsar jedoch eine der regelmäßigen und tödlichen Strahlungsausbrüche los und traf die Destiny.[4] Die beiden überlebten, indem sie sich im letzten Moment auf der Unterseite der Destiny in Sicherheit brachten. Durch die Modifikation konnte der FTL-Antrieb wieder aktiviert werden und die Destiny flog weiter.[5]

Später stürzte er mit dem verbliebenen Shuttle auf einem Planeten ab, überlebte aber mit leichten Verletzungen.[6]

Er gehörte ebenfalls zu dem Team, welches das Vorhutschiff erkundete. Dort versuchte er, mit einem Ursini zu kommunizieren, jedoch schlugen diese Versuche eher fehl.[7]

Scott ist infiziert
Auf einem Planeten wurde er von einem Lebewesen mit einem Virus infiziert, der auf seinem Arm blaue Male hervorrief und Halluzinationen auslöste. In den besagten Halluzinationen dachte er, dass er Chloe heiraten würde, diese hatte sich aber zur Hälfte in einen Alien verwandelt.[8]

In Colonel Youngs von der Destiny verursachten Simulations-Träumen wurde Matthew bei einem Angriff der Nakai durch die zerbrochene Scheibe auf dem nicht verriegelbaren Observationsdeck in den Weltraum gesogen. In einer weiteren solchen Simulation konnte Scott den Raum rechtzeitig verriegeln, die Destiny wurde aber trotzdem von Nakai-Schiffen zerstört. Als Young in einer weiteren Simulation Matthews Freundin Chloe ausliefern wollte, um das Schiff zu retten, schlug Scott ihn zu Boden, konnte dann aber von Greer zurückgehalten werden. In der Realität konnte Scott später den Colonel überzeugen, sein Quartier zu verlassen und die Führung auf dem Schiff wieder zu übernehmen.[9]

^Beziehungen[Bearbeiten]

Annie Balic[Bearbeiten]

Sie wurde von Scott schwanger, als sie 16 Jahre alt war. Um ihn nicht zu belasten erzählte sie ihm, dass sie abgetrieben habe. Jedoch entschloss sie sich, das Kind auszutragen und großzuziehen. Erst als sein Sohn 8 Jahre alt war, erfuhr er von seinem Kind und versuchte Verantwortung dafür zu übernehmen indem er ihr Geld brachte.

Vanessa James[Bearbeiten]

Zu Vanessa James hatte Scott während er auf der Ikraus-Basis stationiert war eine intime körperliche Beziehung. Diese Beziehung zerbrach allerdings, als er auf der Destiny eine Beziehung mit Chloe Armstrong anfing.

Chloe Armstrong[Bearbeiten]

Als ihr Vater sich geopfert hatte, um die Tür an dem defekten Shuttle zu schließen, half ihr Scott mit dem Tod ihres Vaters umzugehen. Dadurch entwickelte sich zwischen den beiden eine anfangs sehr zerbrechliche Beziehung, die jedoch nach dem beinahe Zusammenstoß mit einem Stern intensiver wurde. Als Scott erfährt, dass er einen Sohn hat, hilft sie ihm damit umzugehen und es zu verarbeiten.

^Alternative Zeitlinien[Bearbeiten]

  • In SGU_01x08SGU 1x08 Die Zeitreise gibt es bedingt durch einen Zeitsprung zwei alternative Zeitlinien. Beide handeln von einem Erkundungsteam der Destiny, das einen Dschungel Planeten erkundet.
    • In der ersten alternativen Zeitlinie betritt das Erkundungsteam den Planeten um Nahrung zu suchen. Als sie wieder durch das Stargate zurück auf die Destiny wollen, wird das Wurmloch instabil. Kurze Zeit später wird das gesamte Erkundungsteam krank und wird von aggressiven Lebewesen angegriffen. Scott wird dabei von einem der Lebewesen gebissen und dadurch bewusstlos. Als er wieder erwacht, sind alle anderen tot. Er wählt wieder das Stargate zur Destiny an, doch das Wurmloch ist weiterhin instabil. Schlussendlich schickt er ein Fliegendes Auge mit einer Nachricht durch das Stargate. Sein weiteres Schicksal ist unbekannt, sein Tod jedoch wahrscheinlich.
    • In der zweiten alternativen Zeitlinie findet das gleiche Erkundungsteam das Fliegende Auge, dessen Nachricht daraufhin an Bord der Destiny eingehend studiert wird. Rush findet heraus, dass eine Sonneneruption eine Zeitverschiebung verursacht hat und das Fliegende Auge dadurch in die Vergangenheit gelangte. Da sich die Krankheit aus der ersten Zeitlinie auch auf der Destiny ausbreitet und Dr. Rush vermutet, dass das Gift der Lebewesen den alternativen Scott geheilt hat, beschließen sie den Planeten erneut zu besuchen. Wieder werden sie von den Lebewesen angegriffen und Scott ist wieder der einzige Überlebende. Er flieht daraufhin zum Stargate zurück und nimmt eine Nachricht am Anfang des Speichers des Fliegenden Auges auf, in der er die Krankheit und die Heilwirkung des Gifts der Lebewesen beschreibt. Dieses Fliegende Auge sendet er über das Stargate in die Vergangenheit, wo das jetzt dritte Erkundungsteam es direkt nach ihrem ersten Betreten des Planeten zusammen mit dem ersten Fliegenden Auge findet. Sein weiteres Schicksal ist unbekannt, sein Tod jedoch wahrscheinlich.

^Auftritte[Bearbeiten]

Stargate Universe[Bearbeiten]

Webisodes[Bearbeiten]

^Medien[Bearbeiten]

ONeill-Bild1.png
Alle 72 Medien zum Thema Matthew Scott können in dieser Liste gefunden werden.
ONeill-Bild1.png

^Hintergrundinformationen[Bearbeiten]

  • Ursprünglich sollte Scott Jared Nash heißen.[10]

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 SGU_01x03SGU 1x03 Rettung für die Destiny
  2. SGU_01x09SGU 1x09 Gefahr für die Destiny
  3. SGU_01x19SGU 1x19 Feindlicher Übergriff, Teil 1
  4. SGU_01x20SGU 1x20 Feindlicher Übergriff, Teil 2
  5. SGU_02x01SGU 2x01 Intervention
  6. SGU_02x02SGU 2x02 Nachwirkungen
  7. SGU_02x03SGU 2x03 Angedockt
  8. SGU_02x05SGU 2x05 Wucherungen
  9. SGU_02x06SGU 2x06 Der Test
  10. Damalige Casting-Beschreibungen bei gateworld.net
  11. SGU_01x04SGU 1x04 Finsternis