Junior

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
SG1-1x11 Teal'c Symbiont.png
GeschlechtWirt männlich (Männlich.png)
SpeziesGoa'uld
Geborenvor 1997
Gestorben2003[1]
Erster AuftrittSG1_01x11SG1 1x11 Blutsbande
SG1 2x10 Junior.JPG

Junior war mindestens seit 1997[2] der Symbiont von Teal'c. Er wird oft von Jack O'Neill so bezeichnet und auch Janet Fraiser nennt ihn gelegentlich so.

^Lebenslauf[Bearbeiten]

Edit-find-replace.svg Dieser Abschnitt bedarf einer Überarbeitung, damit er den Konventionen und Ansprüchen des Stargate Wikis entspricht.

Begründung: Ereignisse aus SG1_01x11SG1 1x11 Blutsbande, SG1_01x13SG1 1x13 Der Kuss der Göttin, SG1_03x14SG1 3x14 Außerirdische auf dem Vormarsch, SG1_04x04SG1 4x04 Shan'aucs Opfer, SG1_04x10SG1 4x10 Der Planet der Eiszeit und SG1_05x02SG1 5x02 Teal'cs Prüfung fehlen, SG1_06x19SG1 6x19 Hilfe aus der Traumwelt unvollständig
Hilf mit, ihn zu verbessern und entferne diese Markierung, sobald alle entsprechenden Mängel beseitigt sind. Hilfe dazu findest du im Handbuch.

Als Teal'c 1998 auf PB6-3Q1 von einem Insekt gestochen wurde, dessen Gift seine DNS veränderte und ihn nach und nach in mehrere derselben Insekten verwandelte, entfernte er sogar seinen Symbionten aus seiner Bauchtasche. Dieser hatte zuvor vergeblich versucht, das Gift zu bekämpfen. Der Symbiont wurde im Stargate-Center in eine wässrige Lösung verbracht, lag jedoch nach kurzer Zeit bereits im Sterben. Er konnte aber durch eine als Scherz gemeinte Idee von Jack O'Neill am Leben erhalten werden. Diese bestand darin, an den Symbionten einen schwachen elektrischen Strom anzulegen, so wie er auch im Wirt auftritt. Später wurde er Teal'c gerade noch rechtzeitig wieder eingesetzt.[3]

1999 wurde Teal'c auf einem fremden Planeten vom einheimischen Volk im Rahmen einer „Wasserprüfung“ mit einem Gewicht an den Beinen in einen Teich geworfen und tauchte nicht mehr auf. Da Wasser aber die natürliche Umgebung für eine Goa'uld-Larve ist, überlebte Junior und somit auch Teal'c dieses Ritual. Teal'c erklärte, Kelno'reem habe ihn am Leben erhalten.[4]

2003 starb der Symbiont, Teal'c konnte jedoch mithilfe von Tretonin weiterleben.[1]

^Medien[Bearbeiten]

^„Zitate“[Bearbeiten]

(Daniel, Sam und Jack sehen Teal'c wohlauf, obwohl sie ihn für tot hielten.)
Daniel: (zu Teal'c) Du lebst?!
Teal'c: Das ist korrekt.
Jack: (beugt sich zu Teal'cs Bauch) Großartig, Junior!
(SG1_03x08SG1 3x08 Dämonen)

^Auftritte[Bearbeiten]

(Hier werden nur Episoden aufgelistet, in denen Junior zu sehen ist oder thematisiert wird)

Stargate Kommando SG1[Bearbeiten]

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 SG1_06x19SG1 6x19 Hilfe aus der Traumwelt
  2. SG1_01x11SG1 1x11 Blutsbande
  3. SG1_02x10SG1 2x10 Insekten des Todes
  4. SG1_03x08SG1 3x08 Dämonen