Drehorte

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Edit-find-replace.svg Dieser Artikel ist noch sehr kurz oder lückenhaft. Du kannst helfen, diesen Artikel zu erweitern. Wenn du etwas hinzuzufügen hast, sei mutig und überarbeite ihn. Dabei kann man fast nichts falsch machen! Hilfe und Tipps zum Bearbeiten findest du im Tutorial. Bei Fragen und Anregungen kann zudem die Diskussionsseite genutzt werden.

Dieser Artikel beschreibt wichtige oder interessante Orte, an denen Episoden von Stargate gedreht wurden. Eine interaktive Karte ist ebenfalls vorhanden.

^Hauptdrehorte[Bearbeiten]

Drehorte an denen mehrere Episoden von Stargate gedreht wurden oder die sonst eine besondere Bedeutung haben.

Bridge Studios[Bearbeiten]

Arrow-right.png siehe Bridge Studios.

NORCO Studios[Bearbeiten]

Eine ehemalige Fahrradfabrik dient der Produktion von Stargate als sekundäres Studio. Hier wurden unter anderem die folgenden Sets gebaut:

  • Dr. Fraisers Arztpraxis in 2010
  • Die unterirdische Kommandozentrale aus Soren (Stage 1)
  • Das Gefängnis auf Chulak im Pilotfilm (Stage 1)
  • Der Tempel auf Dakara (Stage 1)

Außerdem wurde das Gelände in Kein Zurück als Lagerhaus genutzt.

Riverview[Bearbeiten]

Das Riverview Krankenhaus (Coquitlam) ist Drehort zahlreicher Produktionen. Hier wurde unter anderem gedreht:

Kraftwerk, Port Mann[Bearbeiten]

Das verlassene Kraftwerk⇒Karte liegt etwa 30 Minuten von den Bridge Studios entfernt in Port Mann. Dort wurden Episoden gedreht, die einen eher industriellen Look haben, zum Beispiel:

^Sehenswürdigkeiten/Öffentliche Gebäude[Bearbeiten]

Simon Fraser University[Bearbeiten]

Die Simon Fraser University in Burnaby, Kanada ist Drehort zahlreicher Produktionen. In Stargate Kommando SG-1 dient das Universitätsgelände als Kulisse für den neuen Heimatplaneten der Tollaner. Dort wurden ebenfalls die Szenen gedreht, die in der Andromeda-Episode Königliche Hoheit auf Ne'Holland spielen. In Battlestar Galactica wurde die Universität in der Miniserie ebenfalls verwendet, wo das Campusgelände wichtige Gebäude im Zentrum von Caprica City darstellt.

Jericho Beach[Bearbeiten]

Ebenfalls für SG1_01x12SG1 1x12 Feuer und Wasser wurden Aufnahmen am Jericho Beach in Vancouver gedreht.

Queen Elizabeth Park / Bloedel Floral Conservatory[Bearbeiten]

Die Parkanlage ⇒Karte mit dem Gewächshaus ist in der Episode SG1_02x04SG1 2x04 Virtueller Alptraum zu sehen und stellt den Planeten P7J-989 dar.

Vancouver Art Gallery[Bearbeiten]

Die Vancouver Art Gallery stellt in SG1_02x09SG1 2x09 Sha'res Rückkehr das Hauptquartier des NID dar. In der gleichen Episode ist sie ebenfalls Drehort für das Air Force Administration Building.

^Weitere Drehorte[Bearbeiten]

Bordertown[Bearbeiten]

Bordertown ⇒Karte ist ein kleines Wild-West-Städtchen außerhalb von Vancouver. Dort wurden die Episoden O'Neill und Laira und Chaka gedreht.

Fantasy Gardens[Bearbeiten]

Fantasy Gardens ⇒Karte war ein Vergnügungspark in Richmond der aus einem kleinen verwinkelten Städtchen und einem Garten bestand. Dort wurde die SG-1 Episode Die Macht des Speichers sowie die Atlantis Episode Kolyas Ende gedreht. Laut Wikipedia war auf dem Gelände zuletzt ein Pflanzengeschäft angesiedelt, bis Fantasy Gardens September 2010 abgerissen wurde.

Aufgrund des geringen Platzes gab es keine große Auswahl bezüglich der Drehorte, weshalb insbesondere für Kolyas Ende hauptsächlich der Platz in der Mitte und der Garten genutzt wurden. Zudem ähneln sich die beiden Episoden im Aussehen stark. Für Die Macht des Speichers wich man bei den Garten-Szenen jedoch auf den Van Dusen Botanical Garden aus, da Fantasy Gardens von drei Seiten von lauten Straßen eingeschlossen war, eine davon der Highway 99, eine wichtige Nord-Süd-Verbindung.

Andere[Bearbeiten]

Drehort Beschreibung
Apartment-Komplex ⇒Karte Daniels Apartment[1]
Dr. Sun Yat-Sen Classical Chinese Garden ⇒Karte Kheb[2]
Shaughnessy Hospital ⇒Karte Dieses Krankenhaus ist in SG1_01x06SG1 1x06 Die Auferstehung zu sehen.
Schule ⇒Karte In diese Schule bringt O'Neill Merrin, wobei impliziert wird, dass Cassandra hier zur Schule gegangen ist.[3])
Seaforth Armory ⇒Karte Dieses Gebäude stellte das Militärgelände in Washington, D.C. dar, in dem das Stargate aufbewahrt wurde.[4] Außerdem war es da Bild für die Peterson AirForce Base.[5]
Plaza of Nations ⇒Karte Das Plaza of Nations Freizeit- und Unterhaltungszentrum stand Pate für die Gebäude auf PB6-3Q1[6] sowie für das J.R. Reed Space Terminal[7].
Privathaus ⇒Karte Die Aufnahmen dieses Hauses dienten sowohl für die Darstellung eines Hauses in der DDR [8], als auch für die des Zuhauses von Jared und Leda Kane ist[9].
Privathaus ⇒Karte Dieses Haus diente als Drehort für Catherines Zuhause.[4]
Gordon MacMillan Southam Observatory ⇒Karte Observatorium[4]
Hamburger Mary's Diner Dieses Diner war ein Drehort für SG1_02x17SG1 2x17 Seelenwanderung.
The Old Bailiff Diese Bar in Vancouver war Drehort für SG1_02x09SG1 2x09 Sha'res Rückkehr und SG1_03x14SG1 3x14 Außerirdische auf dem Vormarsch.
Yaletown Building Dieses Gebäude im Zentrum Vancouvers stellt Daniels späteres Apartment dar.[10]

^Weitere Informationen[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. SG1_01x12SG1 1x12 Feuer und Wasser
  2. SG1_03x20SG1 3x20 Harsesis' Rettung
  3. SG1_03x05SG1 3x05 Die Lektion der Orbaner
  4. (+) 4,0 4,1 4,2 SG1_02x21SG1 2x21 1969
  5. SG1_06x14SG1 6x14 Das Machtkartell
  6. SG1_02x10SG1 2x10 Insekten des Todes
  7. SG1_04x16SG1 4x16 2010
  8. SG1_02x04SG1 2x04 Virtueller Alptraum
  9. SG1_08x05SG1 8x05 Soren
  10. SG1_02x17SG1 2x17 Seelenwanderung