Wraith-Kreuzer

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cruiser.jpg
BezeichnungWraith-Kreuzer
KlasseKreuzer
Erster AuftrittSGA_01x18SGA 1x18 Die Gabe
Zerstörtmindestens 6 [1]
Hüllenmaterialteils organisches Material
Sublichtantriebvorhanden
Hyperantriebinterstellar
BewaffnungWraith-Plasma-Waffen
Verteidigungselbstheilende Hülle
SensorenWraith-Sensoren
Sonstige SystemeStasis-Kapseln, Wraith-Jäger, Störcodes
Edit-find-replace.svg Dieser Artikel ist noch sehr kurz oder lückenhaft. Du kannst helfen, diesen Artikel zu erweitern. Wenn du etwas hinzuzufügen hast, sei mutig und überarbeite ihn. Dabei kann man fast nichts falsch machen! Hilfe und Tipps zum Bearbeiten findest du im Tutorial. Bei Fragen und Anregungen kann zudem die Diskussionsseite genutzt werden.

Die Wraith-Kreuzer (im Englischen Cruiser) sind mittelgroße Schiffe der Wraith. Sie sind vergleichbar mit den Al'kesh der Goa'uld.

^Beschreibung[Bearbeiten]

Die Wraith-Kreuzer haben zwei Bordgeschütze und sind die Zerstörerklasse der Wraith. Sie sind, nach den Wraith-Jägern die häufigsten Wraith-Schiffe der Pegasus Galaxie. Wraith-Kreuzer werden oft als Begleitschiffe für die Basisschiffe verwendet.

^Ausstattung[Bearbeiten]

Brücke[Bearbeiten]

Die Brücke von Wraith-Kreuzern sind ähnlich aufgebaut wie die Brücke der Basisschiffe. Es gibt nicht direkt Fenster, sondern nur Anzeigen auf Wraith.

Entbindungsstation[Bearbeiten]

Michaels Kreuzer hatte eine Entbindungsstation für Teyla und ihr Kind.[2]

Hangars[Bearbeiten]

Es gibt Jägerbuchten an den Seiten der Kreuzer. In ihnen befinden sich ca. 200 Wraith-Jäger, welche im Notfall in kürzester Zeit angreifen können. Die Buchten werden durch Schotts geschützt. Die Schotts werden waagerecht und nicht wie bei der Daedalus senkrecht geöffnet. Bei der Raumschlacht über M2S-445 2008 gelangte ein getarnter Jumper durch die geöffneten Hangertore an Bord von Michaels Raumschiff.[2]

Waffensysteme[Bearbeiten]

Die Kreuzer der Wraith feuern kleine, blaue Energieentladungen ab.[3] Ob es sich nun dabei um Laser- oder Plasmawaffen handelt, ist nicht bekannt. Die Bewaffnung ist schon allein durch die Größe bedingt weniger schlagkräftig als die der Wraith-Basisschiffe, was sich z. B. bei der Raumschlacht über M2S-445 offenbarte.

Labore[Bearbeiten]

Manche Wraith-Kreuzer verfügen über Labore.[4][2] Das ist ein enormer Vorteil, da sie auf ihren Schiffen leben und dort ungestört Experimente durchführen können.

^Auftreten und Zerstörung der Kreuzer[Bearbeiten]

^Medien[Bearbeiten]

ONeill-Bild1.png
Alle 27 Medien zum Thema Wraith-Kreuzer können in dieser Liste gefunden werden.
ONeill-Bild1.png

^Episoden[Bearbeiten]

Stargate Atlantis[Bearbeiten]

^Vermutungen[Bearbeiten]

  • Kreuzer sind vermutlich kleinere Varianten der Versorgungsschiffe.
  • Die Wraith-Kreuzer wurden wahrscheinlich auch vor 10.000 Jahren bei der Belagerung von Atlantis eingesetzt, als die Stadt noch von den Antikern bewohnt war.
  • Sie dienen anscheinend hauptsächlich zum Transport der menschlichen Nahrung für die Wraith, welche sie im Krieg oder bei Belagerungen mit sich führen, um nicht auf das zeitaufwendige Jagen angewiesen zu sein, sodass sich Stasiskapseln an Bord befinden, um die Menschen "frisch" zu halten.

^Einzelnachweise

  1. siehe Abschnitt "Zerstörung und Auftreten der Kreuzer"
  2. (+) 2,0 2,1 2,2 2,3 SGA_05x01SGA 5x01 Such- und Rettungsaktion
  3. SGA_03x04SGA 3x04 Sateda
  4. SGA_04x19SGA 4x19 Verwandte, Teil 2
  5. SGA_01x20SGA 1x20 Die Belagerung, Teil 2
  6. SGA_02x01SGA 2x01 Die Belagerung, Teil 3
  7. SGA_02x09SGA 2x09 Aurora
  8. SGA_04x05SGA 4x05 Reisende
  9. SGA_05x10SGA 5x10 Erster Kontakt
Raumschiffe der Wraith

Kriegsschiffe der Wraith

Wraith-Basisschiff | verbessertes Basisschiff | Wraith-Jäger | Wraith-Kreuzer

Raumschiffe anderer Bauart

Wraith-Shuttle | Wraith-Versorgungsschiff