Planet (SGA 1x05)

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
SGA 1x05 Planet.jpg
Bewohnervmtl. Menschen
GalaxiePegasus-Galaxie
Erster AuftrittSGA_01x05SGA 1x05 Unter Verdacht
m:,,,,,,00,00 {00}Frage.pngFrage.pngFrage.pngFrage.pngFrage.pngFrage.png

Als die Wraith im Jahre 2004 plötzlich auf dem Großteil der von der Atlantis-Expedition besuchten Planeten auftauchten, ging man davon aus, einen Spion auf Atlantis zu haben. Man verdächtigte zunächst die Athosianer. Nachdem alle Athosianer außer Teyla aufs Festland von Lantia gereist waren, war dies der erste Planet, der von einem Team wieder besucht wurde.

^Beschreibung[Bearbeiten]

Das Team, das diesen Planeten besuchte, bestand aus Major Sheppard, Sergeant Stackhouse, Lieutenant Ford, Doktor McKay, Doktor Corrigan, Yamato, einem weiteren Soldaten und Teyla.

Das Stargate des Planeten steht am Rande eines Waldes, in unmittelbarer Nähe des Gates stehen und liegen einige steinerne Säulen und andere Ruinenüberreste. Auf diesen sind Runen zu finden, die Corrigan allerdings kaum oder nur schwerlich übersetzen konnte. Er erklärte Sheppard, dass sie wiederkommen müssten, da es hier so viel zu erforschen gebe. Sheppard ließ Teyla und Ford nach den Bewohnern suchen, damit sie ihnen vielleicht helfen könnten. Teyla hielt es aber für sinnvoller, alleine zu gehen, damit Ford die Einwohner nicht verschrecke. Während sie im Wald unterwegs war und Ford am Waldrand auf sie wartete, wurde das restliche Team von drei Wraith-Soldaten angegriffen, die sich zunächst im Gebüsch versteckt hatten, dann allerdings von Sheppard entdeckt worden waren. Ford hörte die Schüsse und erhielt von Sheppard die Anweisung, Teyla zu finden und mit ihr in einem Bogen zum Gate zurückzugehen.

Nach einem kurzen Schusswechsel konnte das Team die drei Wraith-Soldaten zu Boden schießen und lief zurück zum Stargate. Allerdings stand einer der feindlichen Soldaten wieder auf und konnte Sheppard, der mit den anderen die Deckung der Ruine verlassen hatte, mit einem Wraith-Blaster betäuben. Nun übernahm Stackhouse das Kommando, ließ Sheppard von McKay und Yamato tragen und befahl den anderen den sofortigen Rückzug durch das Gate. Teyla und Ford wurden etwas später auf dem Rückweg zum Gate ebenfalls von den Wraith angegriffen und Ford verletzte sich beim Ausweichen vor einem Wraith-Schuss am Kopf, sodass er ohnmächtig wurde und Teyla ihn durch das Gate nach Atlantis brachte.

Als man etwas später feststellen musste, dass Teyla unabsichtlich einen Wraith-Sender bei sich trug, schlug Sheppard vor, es gegen die Wraith einzusetzen: Man plante auf dem Planeten einen Hinterhalt. Der Sender wurde nahe des Gates inmitten einiger Mauerüberreste und ähnlicher Deckung auf dem Boden platziert, zudem installierte man aus der Ferne zündbaren Sprengstoff am Boden. Sheppard, Ford, McKay und vier weitere Soldaten gingen zudem in Zweierteams um den Sender herum in Deckung. Als schließlich ein Wraith in Begleitung von drei Wraith-Soldaten erschien und den Sender fand, ließ man zunächst den platzierten Sprengstoff explodieren. Der Wraith lief daraufhin in Deckung, während seine Soldaten das Feuer auf die Menschen eröffneten. Anschließend zündeten Ford und ein weiterer Marine je eine Betäubungsgranate und warfen sie zu den Wraith-Soldaten. Durch die folgenden Explosionen gaben die Wraith ihre Deckung auf und liefen weg, wurden jedoch von den Atlantis-Soldaten, unter anderem mit Tasern, außer Gefecht gesetzt. Auch der flüchtige Wraith konnte letztlich überwältigt und gefangen genommen werden.[1]

^Bewohner[Bearbeiten]

„Das ist ein sehr scheues Volk. Die haben sich vermutlich versteckt, als wir aus dem Gate traten.“
— Teyla

Laut Teyla Emmagan gibt oder gab es auf dem Planeten auch Eingeborene, die sie Ford gegenüber als „nicht gefährlich“ bezeichnete. Sie sprechen eine fremde Sprache, die Teyla aber offenbar zumindest in Teilen beherrscht. Da Teyla davon ausging, die im Wald anzutreffen, ist zu vermuten, dass sie kein technologisch besonders fortgeschrittenes Volk sind bzw. waren.

^Zitate[Bearbeiten]

(Doktor Corrigan untersucht auf einem fremden Planeten Ruinen.)
Sheppard: Na, taugt es was?
Corrigan: Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie faszinierend das alles ist.
Sheppard: Anthropologisch faszinierend oder tatsächlich faszinierend?
Corrigan: Tja, vielleicht ist „faszinierend“ nicht das richtige Wort.
Sheppard: Vielleicht nicht. Wie lange noch?
Corrigan: Realistisch gesehen werden wir wiederkommen müssen. Hier gibt's einfach so viel.
Sheppard: Ooh, das sehe ich auch. Kann man es beschleunigen, irgendwie?
Corrigan: Ja, klar. Wenn mir jemand diese Runen übersetzt.

^Medien[Bearbeiten]

^Episoden[Bearbeiten]

Stargate Atlantis[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. SGA_01x05SGA 1x05 Unter Verdacht
Pfeil blau.svg Artikel zu weiteren bekannten Orten im Stargate-Universum
Galaxien

Galaxie 1 (SGU) | Galaxie 2 (SGU) | Galaxie 3 (SGU) | Ida | Kaliam | Milchstraße | Ori | Pegasus

Planetensysteme

Adara-System | Hassara-System | Planetensystem (SGU 1x04) | Planetensystem (SGU 1x13) | Planetensystem (SGU 2x04) | Planetensystem (SGU 2x19) | Risa-System | Sonnensystem | Tobin-System

Sterne

Blauer Riese (SGU 2x19) | Pulsar (SGU 1x19) | Sonne | Stern (SGU 1x04) | Stern (SGU 1x07) | Stern (SGU 1x13) | Stern (SGU 2x10) | Stern (SGU 2x12) | Stern 1 (SGU 2x19) | Stern 2 (SGU 2x19)

Planeten mit Eigenbezeichnung

Abydos | Altair | Ardena | Argos | Asuras | Athos | Belkan | Belsa | Cal Mah | Carthago | Castiana | Chulak | Cimmeria | Co'rak | Dagan | Dakara | Dar Eshkalon | Delmak | Doranda | Edora | Edowin | Enkaraner-Heimatwelt | Entak | Erebus | Euronda | Galar | Hadante | Hala | Hanka | Hebridan | Heliopolis | Hoff | Jenev | Juna | Kallana | Kheb | Kohal | Kresh'taa | K'Tau | Langara | Lantia | Latira | Latona | Madrona | Manaria | Neu-Athos | Nirrtis Planet | Novus | Oannes | Olesia | Orban | Orilla | Othala | Pangar | Praklarush Taonas | Praxion | Proculis | Revanna | Sahal | Sangreal-Planet | Sarita | Sartorus | Sateda | Simarka | Sodan | Tagrea | Talthus | Taranis | Tartarus | Tegalus | Thalus | Tok'ra-Heimatwelt | Tollan | Tollana | Vagonbrei | Vedeena | Velona | Vorash | Vyus

mit Planetencode

KS7-535 | M1B-129 | M1K-439 | M1M-316 | M2S-181 | M2S-445 | M3R-428 | M3X-387 | M4D-058 | M4F-788 | M4H-212 | M4S-587 | M4X-337 | M5R-179 | M5S-224 | M5S-768 | M5V-801 | M6H-491 | M6H-987 | M6R-867 | M7G-677 | M8G-352 | M12-578 | M33-985 | M34-227 | M35-117 | M44-5YN | M65-PL8 | MA5-393 | P2A-347 | P2A-509 | P2A-870 | P2C-257 | P2M-903 | P2R-866 | P2S-569 | P2X-005 | P2X-338 | P2X-416 | P2X-555 | P2X-885 | P2X-887 | P3A-194 | P3A-575 | P3A-577 | P3A-707 | P3C-117 | P3C-249 | P3C-599 | P3H-826 | P3K-546 | P3L-997 | P3M-736 | P3R-112 | P3R-118 | P3R-233 | P3R-272 | P3R-636 | P3R-928 | P3S-114 | P3S-452 | P3W-451 | P3X-009 | P3X-116 | P3X-118 | P3X-234 | P3X-289 | P3X-298 | P3X-367 | P3X-403 | P3X-421 | P3X-422 | P3X-439 | P3X-447 | P3X-474 | P3X-562 | P3X-584 | P3X-595 | P3X-666 | P3X-774 | P3X-775 | P3X-797 | P3X-888 | P3X-984 | P3Y-229 | P3Y-294 | P4A-771 | P4C-452 | P4C-796 | P4C-970 | P4G-881 | P4M-328 | P4M-399 | P4M-523 | P4S-161 | P4S-237 | P4S-559 | P4X-239 | P4X-347 | P4X-377 | P4X-639 | P4X-650 | P4X-884 | P5C-11 | P5C-12 | P5C-353 | P5C-629 | P5C-982 | P5S-117 | P5S-381 | P5X-777 | P6G-452 | P6J-908 | P6S-2031 | P6X-437 | P6Y-325 | P7J-989 | P7S-441 | P7X-009 | P7X-377 | P8F-809 | P8T-365 | P8X-362 | P8X-412 | P8X-873 | P9C-882 | P9Q-281 | P9X-391 | P30-255 | P34-353J | P36-231 | P89-534 | PB5-926 | PB6-3Q1 | PJ2-445 | PJ6-877 | PQ6-824 | PX3-595 | PX3-808 | PX7-455 | PX9-757 | PXY-887

ohne Namen

Gasplanet (SGU 1x04) | Gasplanet (SGU 2x19) | Planet (SG1 2x18) | Planet (SG1 3x01) | Planet (SG1 3x08) | Planet (SG1 3x09) | Planet (SG1 3x18) | Planet (SG1 4x11) | Planet (SG1 5x18) | Planet (SG1 5x19) | Planet (SG1 5x22) | Planet (SG1 6x01) | Planet (SG1 6x02) | Planet (SG1 6x06) | Planet (SGA 1x03) | Planet (SGA 1x05) | Planet (SGA 1x12) | Planet (SGA 2x04) | Planet (SGA 2x07) | Planet (SGA 2x08) | Planet (SGA 2x12) | Planet (SGA 2x15) | Planet (SGA 2x18) | Planet (SGA 3x19) | Planet (SGA 4x10) | Planet (SGA 4x14) | Planet (SGA 4x18) | Planet (SGA 4x20) | Planet (SGA 5x03) | Planet (SGU 1x03) | Planet (SGU 1x06) | Planet (SGU 1x08) | Planet (SGU 1x10) | Planet (SGU 1x11) | Planet (SGU 1x13) | Planet (SGU 1x14) | Planet (SGU 1x16) | Planet (SGU 1x18) | Planet (SGU 2x01) | Planet (SGU 2x02) | Planet (SGU 2x05) | Planet (SGU 2x08) | Planet (SGU 2x16) | Planet (SGU 2x17) | Planet (SGU 2x19) | Planet (SGU 2x20) | Planet 1 (SG1 10x17) | Planet 1 (SGA 2x17) | Planet 1 (SGA 4x19) | Planet 1 (SGU 1x15) | Planet 2 (SG1 10x17) | Planet 2 (SGA 2x17) | Planet 2 (SGA 4x19) | Planet 2 (SGU 1x15) | Planet 3 (SGU 1x15) | Planet 4 (SGU 1x15) | Planet 5 (SGU 1x15) | Wraith-Planet (SGA 1x02)

Monde

M4C-862 | Mond von P5X-777 | Mond (SGA 3x16) | Netu

Raumstationen

Arche | Goa'uld-Raumstation | Mittelstation | Verteidigungssatellit der Antiker

Auf der Erde Länder

China | Deutschland | Frankreich | Kanada | Russland | Vereinigtes Königreich | Vereinigte Staaten von Amerika | Ägypten

Städte

Colorado Springs | Gizeh | Moskau | Washington D.C.

Im Cheyenne Mountain

Ausweichzentrale | Besprechungsraum | Büro (Daniel Jackson) | Büro des Stargate-Center-Kommandanten | Gefängniszelle | Kantine | Kontrollraum | Krankenstation | Labor (Samantha Carter) | Stargate-Center | Vielzweckraum auf Ebene 5C | Stargateraum | Umkleideraum | Unterkünfte | Waffenkammer

Antarktis

Antiker-Außenposten | Eishöhle | White Rock Forschungsstation

Sonstige

Area 51 | Avalon | Banditenlager | Creek Mountain | Ehemaliges Atomversuchsgelände | Haus (Catherine Langford) | Haus (Jack O'Neill) | Haus (Mark Devlin) | Haus (Samantha Carter) | Hütte (Jack O'Neill) | J.R. Reed Raumflugterminal | Lagerhalle (SG1 10x08) | Motel (SG1 10x08) | NID-Stützpunkt | NID Haus (SG1 5x14) | Oval Office | Pentagon | Peterson Air Force Base | Polizeistation (SG1 10x08) | Sol's Diner | Stylin' Joe | Telchaks Tempel | United States Air Force Academy | United States Air Force Administration Building 36 | Vandenberg Luftwaffenstützpunkt | Weißes Haus | Wohnung (Daniel Jackson)

(ehemalige) Stützpunkte der Tau'ri

Alpha-Basis I | Alpha-Basis II | Alpha-Basis III | Alpha-Stützpunkt | Beta-Stützpunkt | Gamma-Basis | Ikarus-Basis | M4C-862 (Forschungsbasis) | P3X-403 (Naquadah-Mine) | P3X-888 (Forschung) | PXY-887 (Naquadah-Mine)

außerirdische Länder / Staaten

Andaria | Caledonia | Futura | Kelowna | Rand-Protektorat | Tenera | Tirania

außerirdische Städte / Dörfer / Ortschaften

Camelot | Celestis | Croya | Genii-Stadt | Ortus Mallum | Stadt (SGU 2x19) | Ver Ager | Ver Isca | Vis Uban

In Atlantis

Aufstiegsmaschine | Bibliothek | Botanisches Labor | Büro des Atlantis-Kommandanten | Drohnenabschussplattform | Drohnenlager | Erdungsstation | Gefängniszelle | großer Konferenzraum | Holografieraum | Janus' geheimes Labor | Jumperhangar | Kantine | kleiner Konferenzraum | Kontrollraum | Kontrollstuhl | Krankenstation | Quartier | Reaktorkammer | soziologisches Labor | Stargateraum | Stasiskammern | Tiefraumsensoren | Transporter | Versorgungsraum | zentraler Turm | ZPM-Raum

Auf der Destiny

Brücke | Destille | Duschraum | Fliegende-Augen-Raum | Hydroponiklabor | Kantine | Kontrollraum | Krankenstation | Observationsdeck | Quartier | Repositorium | Stargateraum | Stasiskammern

Sonstige Orte

Antiker-Außenposten auf Praklarush Taonas | Atombunker auf Novus | Aufstiegscafé | Basis (Luzianer-Allianz) | Burg auf Dagan | Cham'ka Haine | Festung von Apophis | Gefängniszelle | Halle der Macht | Haus (Fro'tak) | Labor (SGA 4x19) | Nirrtis Palast | Pfad der Tugend | Pyramide von Abydos | Pyramide (Quetlzelcoatl) | Tempel auf Kheb | Tok'ra-Basis | Trümmerfeld (SGU 2x10) | Der Turm | Verbotene Kammer der Quindosim | Wraith-Basis (SGA 4x18) | Wraith-Einrichtung (SGA 4x03) | Wraith-Einrichtung (SGA 5x03) | Wraith-Klonanlage | Wraithlabor (SGA 4x20) | Zikkurat

Dieser Artikel ist ein Exzellenter Artikel.

Dieser Artikel wurde zu einem exzellenten Artikel gekürt. Er ist ein Aushängeschild für die zielgerichtete Arbeit in diesem Wiki und soll für andere Artikel als Vorbild dienen.

Das muss nicht zwingend heißen, dass der Artikel außerordentlich lang ist, aber das Thema des Artikels muss gänzlich umfasst sein.

Natürlich kannst du diesen Artikel jederzeit weiter bearbeiten. Solltest du der Meinung sein, dieser Artikel habe diesen Status nicht (mehr) verdient, erläutere auf der Kandidatenseite deine Meinung.

ExzellentLogo.svg