X-302

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
X-302-Gate.jpg
BezeichnungX-302
ErbauerMenschen
Erster AuftrittSG1_06x01SG1 6x01 Wiedergutmachung, Teil 1
Zerstört2002
reguläre Besatzung1-2 Personen
EnergiequelleNaquadria-basierter Hyperraum-Generator
Sublichtantriebvorhanden
Hyperantriebinterplanetar
Bewaffnungvermutlich keine
Sonstige SystemeTrägheits-Dämpfungssystem

Die X-302 ist der Prototyp des Serienmodells F-302. Dieser Jäger ist ein Nachbau eines Goa'uld-Todesgleiter und war fast in der Lage, in den Hyperraum einzudringen. Die X-302 wurde bei der Rettung der Erde vor Anubis benutzt.[1]

^Beschreibung[Bearbeiten]

Als Prototyp ist die X-302 weniger fortgeschritten als die F-302, ist aber das erste relativ fortgeschrittene Raumschiff, das interstellare Flüge ermöglichen sollte.

Konstruiert wurde die X-302 in Area 51, und sie wurde kurz vor Anubis' Stargate-Angriff fertig gestellt.[1] Die Technologie wurde der der Goa'uld nachempfunden, aber die X-302 wurde vollständig von Menschen gebaut. Er hatte vier Triebwerksarten: Luftansaugdüsen, modifiziertes Höhenruder, Raketenverstärker und Hyperraumfenster-Generator. Letzterer konnte durch die Verwendung des Naquadria so klein gebaut werden, dass er auch in einen Flieger der Größe der X-302 passt, während die Todesgleiter keinen aufnehmen können und deshalb auch nicht zu interstellaren Flügen fähig sind. Sie hatte außerdem ein außerirdisches Trägheits-Dämpfungssystem. An der Entwicklung der X-302 war Captain Doktor Larry Murphy maßgeblich beteiligt.[1]

Als Anubis eine Waffe der Antiker benutzte, um das Stargate zu überladen, wurde die X-302 dazu eingesetzt, Hilfe von den Asgard zu holen. Der Sprung in den Hyperraum scheiterte aber an der Instabilität des Naquadria, was nicht zu kompensieren war. Durch einen Sicherungsmechanismus des Bordcomputers wurde der Versuch, einen Hyperraumsprung zu erreichen, kurz vor Erreichen des Hyperraumfensters abgebrochen.[1]

Der zweite Ansatz, das aktive Stargate mit der X-302 in den Orbit zu bringen, wo es explodieren konnte, ohne Kollateralschaden anzurichten, gelang. Die Sicherheitsroutinen wurden entfernt, damit die X-302 sich mit dem Tor möglichst weit von der Erde entfernen konnte, nachdem sich der Pilot (Colonel Jack O'Neill) mit dem Schleudersitz heraus katapultiert hatte. Das Tor konnte erfolgreich weggebracht werden, der Prototyp wurde bei der Mission jedoch zerstört.[2]

^Medien[Bearbeiten]

^Episoden[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]

^Siehe auch[Bearbeiten]

Hauptartikel: Abydos 1

^Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 1,2 1,3 SG1_06x01SG1 6x01 Wiedergutmachung, Teil 1
  2. SG1_06x02SG1 6x02 Wiedergutmachung, Teil 2


Raumschiffe der Erde
Raumschiffe der Daedalus-Klasse

USS Daedalus | USS Odyssey | Korolev | USS Apollo | Sun Tzu | USS George Hammond

Raumschiffe anderer Bauart

Space Shuttle | X-301 | X-302 | F-302 | Prometheus


Pfeil blau.svg Erd-Objekte
Waffen konventionelle Waffen / Handfeuerwaffen

Browning M2 · C4 · Daewoo K3 · FIM-92 Stinger · FN P90 · H&K G36 · H&K MP5 · H&K MP7 · H&K PSG1 · M4A1 · M9 · M60 · M136 AT-4 · M203 Granatenwerfer · M249 SAW · Mikro M16 · Railgun · Rauchgranate · SPAS-12 · Taser · USAS-12

Kernwaffen

Horizon · Mark III · Mark IX · Mark V · Mark VIII · Weltraummine

Energiewaffen

AG-3 · Anti-Replikatoren-Waffe · Asgard-Energiewaffen · Intar · Kull-Disruptor · Planetenweite Anti-Replikatoren-Waffe · X-699

sonstige Waffen

Anti-Prior-Waffe · Avenger 2.0 (Virus) · Betäubungsgranate · Retrovirus · Symbiontengift

Flugzeuge & Raumschiffe

Daedalus-Klasse · F-302 · Korolev · Mittelstation · Prometheus (Raumschiff) · Space Shuttle · Sun Tzu · USS Apollo · USS Daedalus · USS George Hammond · USS Odyssey · X-301 · X-302

Zum Stargate

Anwahlcomputer · Chevron · Erd-Stargate · GDO · Handflächenscanner · Iris · Kartusche von Abydos

weitere Erd-Objekte

Achilles | Alternate-Reality-Antrieb | Antarktis-Pakt | Asgard-Sensoren | Asgard-Transporter | Bridge Studios | Chimera | Frequenzmodulatorchip | Gefängnisstuhl | Gefängniszellen | Hangar (Daedalus-Klasse) | HU-2340 | Hyperantrieb | Lebenserhaltungssystem | MALP | McKay-Carter-Gatebrücke | Naquadah | Naquadah-Generator | Jack O'Neills Naquadah-Generator | Naquadria | Naquadria-Antrieb | Planetenschutzabkommen | Projekt 169 | Projektilwaffen | Prometheus (Spiel) | Replikator (Maschine) | Rotes Telefon | Sagan-Institut-Box | Schneidbrenner | Schutzschild | Schweres Wasser | Seelenstatue | Selbstzerstörungsmechanismus | SG-Weste | Sublichtmotor | Tarnschirm | Transporter | Tretonin | Trinium | UAV | USS Alexandria (SSN-757) | UTD